orellfuessli.ch

Die Zeitwaage

Erzählungen. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Erzählerpreis 2010

Der Vater, der Angst hat, seine Tochter zu verlieren. Das Kind vor der Schule bei seinem ersten Kuss. Das Palaver des Stotterers, wenn er allein ist. Die Liebe zu einer Schachmeisterin, die plötzlich mehr als vorbei ist. Und immer geht es in diesen Geschichten auch um seltsame Apparaturen und ihr Geräusch: das bestialische Jaulen einer Handsirene, Nacht für Nacht, das leise Knistern eines Geigerzählers unter dem Pullover oder den Ton, den die Zeitwaage macht – eine kleine, unscheinbare Maschine, die in den Gang der Uhren und Schicksale lauscht.
All diese Erzählungen, für die Lutz Seiler mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis und dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet wurde, beschreiben prägende Wendepunkte, das Groteske im Leben und unser häufig vergebliches Ringen um einen anderen Verlauf.
Rezension
"Wie Seiler hier mit Sprache diese Erinnerungen malt, macht diesen schmalen Erzählband fast zu einem kleinen Wunder."
Der Tagesspiegel 01.06.2015
Portrait
Lutz Seiler, 1963 in Gera/Thüringen geboren, lebt heute in Wilhelmshorst bei Berlin und in Stockholm. Nach einer Lehre als Baufacharbeiter arbeitete er als Zimmermann und Maurer. 1990 schloss er ein Studium der Germanistik ab, seit 1997 leitet er das Literaturprogramm im Peter-Huchel-Haus.
Er unternahm Reisen nach Zentralasien, Osteuropa und war Writer in Residence in der Villa Aurora in Los Angeles sowie Stipendiat der Villa Massimo in Rom.
Für sein Werk erhielt er mehrere Preise, darunter den Ingeborg-Bachmann-Preis, den Bremer Literaturpreis, den Fontane-Preis und den Uwe-Johnson-Preis. 2012 wurde Lutz Seiler für sein lyrisches und erzählerisches Werk mit dem Christian Wagner-Preis ausgezeichnet, 2015 erhielt er den Marie Luise Kaschnitz-Preis für sein Gesamtwerk.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 284
Erscheinungsdatum 06.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46628-5
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 217/119/39 mm
Gewicht 294
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42457913
    Kruso
    von Lutz Seiler
    Buch
    Fr. 16.90
  • 21382972
    Heute wär ich mir lieber nicht begegnet
    von Herta Müller
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2894732
    Helden wie wir
    von Thomas Brussig
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2951238
    Die wunderbaren Jahre
    von Reiner Kunze
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42436204
    Kennen Sie diesen Mann?
    von Carl Frode Tiller
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42221869
    Die gute Erde
    von Pearl S. U. a. v. Buck
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42426331
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte (Großdruck-Ausgabe)
    von Jorge Bucay
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 42490804
    Das grenzenlose Und
    von Sandra Weihs
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 39289744
    Auf den Straßen von Paris
    von Frédéric Ciriez
    Buch
    Fr. 27.90
  • 42457885
    In Weihnachtszeiten
    von Hermann Hesse
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Zeitwaage

Die Zeitwaage

von Lutz Seiler

Buch
Fr. 16.90
+
=
Vor dem Fest

Vor dem Fest

von Sasa Stanisic

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale