orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Dombey and Son

The Penguin English Library Edition of Dombey and Son by Charles Dickens
'The earth was made for Dombey and Son to trade in, and the sun and moon were made to give them light'
Dombey and Son is both a firm and a family and the ambiguous connection between public and private life lies at the heart of Dickens' novel. Paul Dombey is a man who runs his domestic affairs as he runs his business: calculatingly, callously, coldly and commercially. Through his dysfunctional relationships with his son, his two wives, and his neglected daughter Florence, Dickens paints a vivid picture of the limitations of a society dominated by commercial values and the drive for profit and explores the possibility of moral and emotional redemption through familial love.
The Penguin English Library - 100 editions of the best fiction in English, from the eighteenth century and the very first novels to the beginning of the First World War.
Portrait
Charles Dickens (1812-1870), geboren in Landport bei Portsea, wuchs in Chatham bei London auf. Als er elf Jahre alt war, musste sein Vater wegen nicht eingelöster Schuldscheine ins Schuldgefängnis; seine Mutter folgte ihm mit Charles' Geschwistern dorthin. Charles, das zweitälteste Kind, musste währenddessen in einer Schuhwichsfabrik arbeiten. Erst als der Vater nach einigen Monaten entlassen wurde, besuchte Charles wieder eine Schule. Mit fünfzehn begann er in einem Rechtsanwaltsbüro als Gehilfe zu arbeiten, später wurde er Zeitungsreporter.
Seine schriftstellerische Karriere begann er mit seinen Skizzen des Londoner Alltagslebens. Anschliessend entstanden in rascher Folge die ersten Romane. Dickens wurde Herausgeber der liberalen Londoner Zeitung "Daily News", reiste in die USA und nach Italien und verfasste 1848/1849 "David Copperfield", der viel autobiographisches Material enthält.
Dickens' liebevolle Schilderungen menschlicher Schwächen, sein Kosmos skurriler und schrulliger englischer "Originale" und die satirische Anprangerung sozialer Missstände machten ihn bereits zu Lebzeiten zu einem der beliebtesten Romanciers der Weltliteratur. Seine Bücher brachten ihm ausserdem beträchtlichen Wohlstand ein. Seit 1860 lebte er auf seinem Landsitz Gad's Hill Place in Kent, wo er im Alter von nur 58 Jahren an einem Schlaganfall starb.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1072
Erscheinungsdatum 29.11.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-0-14-119991-7
Reihe Penguin English Library
Verlag Penguin Books Ltd
Maße (L/B/H) 203/131/53 mm
Gewicht 739
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 10.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 10.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43866990
    The Girls
    von Emma Cline
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30595814
    The Invisible Man
    von H. G. Wells
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30595705
    Robinson Crusoe
    von Daniel Defoe
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30595750
    The Tenant of Wildfell Hall
    von Anne Bronte
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30595685
    The House of Mirth
    von Edith Wharton
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30595719
    The Portrait of a Lady
    von Henry James
    Buch
    Fr. 14.90
  • 20353725
    Dombey and Son
    von Charles Dickens
    Buch
    Fr. 19.90
  • 30595714
    Vanity Fair
    von William Makepeace Thackeray
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30595745
    Wuthering Heights
    von Emily Bronte
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30595795
    Dr Jekyll and Mr Hyde
    von Robert Louis Stevenson
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dombey and Son

Dombey and Son

von Charles Dickens

Buch
Fr. 10.40
+
=
Little Dorrit

Little Dorrit

von Charles Dickens

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 25.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale