orellfuessli.ch

Domfeuer

Ein Krimi aus dem Mittelalter

(1)

Im Jahr 1248: Der geplante Neubau des Kölner Doms steht unter keinem guten Stern: Ein Werkmeister der Dombauhütte und drei reiche Stifter werden in ein und derselben Nacht umgebracht. Zu dumm für Hafenknecht Paulus, dass er mit Klinge und blutdurchtränktem Hemd neben einer der Leichen entdeckt wird. Ganz Köln jagt ihn nun ¿ und er jagt den mordenden Unbekannten, der ihn in die Falle gelockt hat. Alle Spuren führen auf ein mysteriöses Schiff, das im Kölner Hafen vor Anker gegangen ist. Doch nicht nur seinen eigenen Hals muss Paulus retten ¿ das Schicksal der gesamten Stadt und der Neubau der Kathedrale stehen auf dem Spiel. Ein Kriminalroman um eine historisch belegte Katastrophe: den missglückten Teilabbruch des alten Kölner Doms

Portrait
Dennis Vlaminck wurde 1970 in Jülich geboren. Er studierte Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaften in Köln, arbeitete mehrere Jahre als Nachrichtenredakteur für die Kölnische Rundschau und schreibt nun unter anderem für den Kölner Stadt-Anzeiger. »Domfeuer« ist nach dem Bestseller »Reliquiem« sein zweiter Mittelalter-Krimi im Emons Verlag
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 383
Erscheinungsdatum 20.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89705-871-2
Reihe Ein Krimi aus dem Mittelalter
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 204/137/35 mm
Gewicht 460
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40941356
    Das schwarze Sakrament
    von Dennis Vlaminck
    (1)
    Buch
    Fr. 22.90
  • 15570049
    Tod an der Ruhr
    von Peter Kersken
    (2)
    Buch
    Fr. 16.40
  • 30570142
    Die Henkerstochter und der schwarze Mönch
    von Oliver Pötzsch
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42436547
    Bedenke, was du tust / Inspector Lynley Bd.19
    von Elizabeth George
    (4)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 40405104
    Leise, stirb leise
    von Reinhard Rohn
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18775938
    Das Buch des Teufels / Matthew Shardlake Bd.4
    von C. J. Sansom
    (17)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42466047
    Wolfshunger / Bernie Gunther Bd.9
    von Philip Kerr
    Buch
    Fr. 16.90
  • 44191945
    Der Wald ist Schweigen / Kommissarin Judith Krieger Bd.1
    von Gisa Klönne
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45254700
    Die Abtei der hundert Sünden
    von Marcello Simoni
    Buch
    Fr. 21.90
  • 32173165
    Tod auf dem Tempelberg
    von Elizabeth Peters
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

der Dom brennt...
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2011

Köln 1248 Damit der Dom zu Köln „Gottes schönstes Haus auf Erden“ wird- muss ein Teil von ihm durch den Werkmeister Burkhardt mit Brandtunneln zum geplanten Abriss geführt werden, nur der Werkmeister wird ermordet vorgefunden. Hat es was mit den vorhergegangenen Diebstählen von Holz, Pech und Reisig zu tun? In derselben... Köln 1248 Damit der Dom zu Köln „Gottes schönstes Haus auf Erden“ wird- muss ein Teil von ihm durch den Werkmeister Burkhardt mit Brandtunneln zum geplanten Abriss geführt werden, nur der Werkmeister wird ermordet vorgefunden. Hat es was mit den vorhergegangenen Diebstählen von Holz, Pech und Reisig zu tun? In derselben Nacht werden drei der angesehensten Tuchmacher von Köln auf brutalste Art regelrecht niedergemetzelt. Die drei Aposteln, so nennen sich die drei Söhne der Hure Irmel, sind so verschieden wie das Wetter. Barthel hat es zu etwas gebracht, denn sein „Vater“ war ein Freier gewesen und da diesem die Herkunft seines Sohnes sehr unangenehm war, sorgte er dafür das Barthel zumindest ein Auskommen hatte in dem er ihm Türen öffnete. Matthias ertrank in Selbstmitleid und Trunksucht und hielt sich mit Betteln und Gaunereien über Wasser. Paulus der dem Betteln entsagte, wollte für seinen Schwarm Angela ein neues Leben anfangen und schuftete so im Hafen. In der Nacht der Morde wurde Paulus von einem furchteinflößendem Mann Namens Nox angeheuert, Paulus sollte ihn gegen Entgelt zu drei Adressen führen, erst wollte Paulus diesen Auftrag nicht, jedoch die Bezahlung war zu verlockend-er tat es, was er später zu tiefst bereuen sollte, hätte er doch nur auf die Weisung der Wahrsagerin gehört. Denn nicht nur diese Nacht sollte Paulus Leben und die der seinen auf den Kopf stellen auch die folgenschwere Begegnung mit Jenne, die Tochter des Hurenhausbesitzers Henner, verwandelt sein Leben. Denn Jenne ist nicht nur gerissen, klug und mutig nein sie spielt auch mit ihrer Ausstrahlung. Ein merkwürdiges, riesiges Boot wurde von den Treidlern unter Segeln in den Hafen gezogen. Dieses Schiff umgab eine ganz unheimliche Atmosphäre, die Treidler gaben auch mit ihren Kaltblütern Fersengeld nach dem sie die Taue lösten, trotz Entlohnung. Wem gehört dieses „Ungetüm“ von Boot? Was hat so ein großes Schiff in Köln verloren? Wer Tod und Teufel gelesen hat, wird in diesem Buch einen würdigen „Nachfolger“ finden. Denn der Autor Dennis Vlaminck versteht es seine Leser/innen zu fesseln und sie in die alte Zeit zu entführen. Lesetipp! Viel Spaß mit diesem spannenden Buch Ihre Heike Fischer

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Domfeuer

Domfeuer

von Dennis Vlaminck

(1)
Buch
Fr. 17.90
+
=
Reliquiem

Reliquiem

von Dennis Vlaminck

Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale