orellfuessli.ch

Dopamin und Kaesekuchen

Hirnforschung à la carte

(1)
Ein Titel aus der Reihe
Wissen & Leben
Herausgegeben von Wulf Bertram
Hormone zur Hochzeit und Gehirnforschung für den Alltag
Wer glaubt, Wissenschaft könne nur langweilig präsentiert werden, hat noch keines der unterhaltsamen Bücher von Manfred Spitzer gelesen!
In seinen neuesten Essays, die wieder einmal ebenso wissenschaftlich fundiert wie amüsant sind, geht es nicht nur um käsekuchensüchtige Ratten. Daneben nimmt er viele andere Fragen aufs Korn, die uns schon lange beschäftigen:
Wir alle wissen, dass zuviel Zucker einen negativen Effekt auf den Leibesumfang hat, aber wussten Sie auch, dass Zucker hilft, unsere Zukunft zu planen? Oder dass auch Väter Schwangerschaftsdepressionen bekommen und Testosteron uns nicht automatisch zu aggressiveren Menschen macht? Warum Teenager sich so sehr für Sex and Crime interessieren und wie Liebe und Sex unser Denken verändern? Dass ökologisch verantwortungsbewusst einkaufende Konsumenten noch lange nicht zu besseren Menschen werden?
Dies sind nur einige der Aspekte, zu denen Spitzer in „Dopamin und Käsekuchen“ die spannendsten Erkenntnisse der Hirnforschung auf leicht verständliche Art vorstellt.
Portrait
Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer, studierte Medizin, Psychologie und Philosophie in Freiburg, war Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Heidelberg, Gastprofessor an der Harvard-Universität und am Institute for Cognitive and Decision Sciences in Oregon. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Grenzbereich der kognitiven Neurowissenschaft, der Lernforschung und Psychiatrie. Seit 1997 ist er Ordinarius für Psychiatrie in Ulm. Spitzer ist Herausgeber des psychiatrischen Anteils der Zeitschrift 'Nervenheilkunde' und leitet das von ihm gegründete 'Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen' in Ulm. Er hat mehrere neurowissenschaftliche Bestseller verfasst und moderiert eine wöchentliche Fernsehserie zum Thema Geist und Gehirn.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 226
Erscheinungsdatum 27.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7945-2813-4
Reihe Wissen & Leben
Verlag Schattauer
Maße (L/B/H) 186/142/27 mm
Gewicht 249
Abbildungen ca. 80 Abbildungen, ca. 5 Tabellen
Auflage 2. Ndr. 2012 der 1.Auflage 2011
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18357623
    Aufklärung 2.0
    von Manfred Spitzer
    Buch
    Fr. 28.90
  • 15237988
    Liebesbriefe und Einkaufszentren
    von Manfred Spitzer
    Buch
    Fr. 26.90
  • 13863526
    Braintertainment
    von Manfred Spitzer
    Buch
    Fr. 42.90
  • 17364110
    Praxis der HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie
    von Jürgen Strutz
    Buch
    Fr. 408.00
  • 16113511
    Das Selbst und die Fremde
    von Jens Clausen
    Buch
    Fr. 28.90
  • 33835533
    Uroonkologie
    Buch
    Fr. 285.90
  • 19360785
    Strahlentherapie
    von Michael Wannenmacher
    Buch
    Fr. 310.90
  • 3113977
    Gynäkologischer Untersuchungskurs für Studium, Klinik und Praxis
    von Andreas D. Ebert
    Buch
    Fr. 136.90
  • 15216755
    Benninghoff, A: Anatomie 1
    von Alfred Benninghoff
    Buch
    Fr. 122.00
  • 32515589
    Halluzinationen
    von Manfred Spitzer
    Buch
    Fr. 68.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Hirnforschung á la carte
von Michael Weckener aus Leipzig am 27.11.2011

Was hat ein Neurotransmitter mit Übergewicht zu tun? Sind Computer in der Schule sinnvoll? Bringt uns Gehirnjogging weiter? Oder, was hat Zucker mit der Bewertung zukünftiger Ereignisse zu tun? Diese und andere Fragen stellt und beantwortet Manfred Spitzer in seinem nun schon 12. Sammelband mit Beiträgen aus der Nervenheilkunde. "Ich... Was hat ein Neurotransmitter mit Übergewicht zu tun? Sind Computer in der Schule sinnvoll? Bringt uns Gehirnjogging weiter? Oder, was hat Zucker mit der Bewertung zukünftiger Ereignisse zu tun? Diese und andere Fragen stellt und beantwortet Manfred Spitzer in seinem nun schon 12. Sammelband mit Beiträgen aus der Nervenheilkunde. "Ich möchte die Erkenntnisse der Neurowissenschaft zu den Auswirkungen dessen, was wir körperlich und geistig zu uns nehmen, nicht im Elfenbeinturm belassen, sondern in die Gesellschaft tragen, wo sie Früchte tragen sollen." Diesem, im Vorwort formulierten, Anspruch wird der Autor (wieder einmal) vollauf gerecht. Das Büchlein ist spannend und erhellend zugleich und - es regt zum Nachdenken über körperlichen und geistigen Konsum an. Vielleicht auch zur Veränderung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dopamin und Kaesekuchen

Dopamin und Kaesekuchen

von Manfred Spitzer

(1)
Buch
Fr. 28.90
+
=
Digitale Demenz

Digitale Demenz

von Manfred Spitzer

(2)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale