orellfuessli.ch

Dr. Laurin 31 - Arztroman

Alarmstufe eins in der Prof.-Kayser-Klinik

Dr. Laurin ist ein beliebter Allgemeinmediziner und Gynäkologe. Darüber hinaus ist er auf ganz natürliche Weise ein Seelenarzt für seine Patienten. Die grossartige Schriftstellerin Patricia Vandenberg, die schon den berühmten Dr. Norden verfasste, hat mit den 200 Romanen Dr. Laurin ihr Meisterstück geschaffen.
»Es dauert nicht lange, Beate«, sagte Alice Hausen zu ihrem Töchterchen, bevor sie das Sprechzimmer von Dr. Laurin betrat. »Wir werden uns schon die Zeit vertreiben«, meinte Hanna Bluhme, die Sekretärin des Chefarztes der Prof.-Kayser-Klinik, lächelnd. Beate war vor vier Jahren in der Prof.-Kayser-Klinik zur Welt gekommen, und während ihre hübsche Mutter, die kurz vor der Geburt ihres zweiten Kindes stand, Dr. Laurin fröhlich begrüsste, setzte sich Beate neben Hanna. »Hoffentlich wird es ein Junge«, sagte drinnen im Sprechzimmer Alice Hausen zu Dr. Laurin. »Wir sind ganz darauf eingestellt. Es geht mir auch viel besser als bei Beate.« Wenn man immer nur danach gehen könnte, wäre es einfach, dachte Dr. Laurin. »Jedenfalls ist alles in bester Ordnung«, sagte er. »Übrigens noch meine Gratulation für Ihren Mann. Meine Frau sagte mir, dass er zum Bankdirektor avanciert ist.« »Ja, das war eine Freude. Nun hat Phil erreicht, was er wollte. Wir sind restlos glücklich.«
Man sah es ihr an. Dr. Laurin freute sich mit ihr. Sie blieb die schlichte, natürliche Alice Hausen, die sie ihrer Bescheidenheit wegen alle ins Herz geschlossen hatten, als sie vor vier Jahren ihre kleine Beate zur Welt gebracht hatte, die anfangs ein Sorgenkind gewesen war. Allerdings war davon jetzt nichts mehr zu spüren, denn Beate hatte sich prächtig entwickelt und war kerngesund und geistig sehr rege. Sie hatte sich mit Hanna unterhalten, sich eingehend erkundigt, wie viele Babys jetzt in der Klinik waren, und begrüsste den Onkel Doktor wie einen guten Freund. »Du sagst doch auch, dass es ein Brüderchen wird, Dr. Laurin?« fragte sie erwartungsvoll.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783863773205
Verlag Martin Kelter Verlag
eBook
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41096783
    Dr. Laurin Staffel 1 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 20.50
  • 45422322
    Dr. Laurin 96 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 45771597
    Dr. Laurin 100 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 63919571
    Dr. Laurin 143 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 62244349
    Dr. Laurin 141 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 64195041
    Dr. Laurin 144 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 63567663
    Dr. Laurin 142 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 61755853
    Dr. Laurin 140 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 61453723
    Dr. Laurin Staffel 5 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 19.50
  • 51784197
    Dr. Laurin 126 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dr. Laurin 31 - Arztroman

Dr. Laurin 31 - Arztroman

von Patricia Vandenberg

eBook
Fr. 2.50
+
=
Dr. Laurin 32 - Arztroman

Dr. Laurin 32 - Arztroman

von Patricia Vandenberg

eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 5.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen