orellfuessli.ch

Dr. Norden Bestseller 9 - Arztroman

Begegnung im Unfallkrankenhaus

Seit 1974 eilt die grossartige Serie von Patricia Vandenberg von Spitzenwert zu Spitzenwert und ist dabei längst der meistgelesene Arztroman deutscher Sprache. Die Qualität dieser sympathischen Heldenfigur hat sich mit den Jahren durchgesetzt und ist als beliebteste Romanfigur überhaupt ein Vorbild in jeder Hinsicht.
Dr. Daniel Norden war nicht abergläubisch, aber diesen Freitag, den Dreizehnten, würde er nicht so schnell vergessen. Um fünf Uhr morgens hatte das Telefon ihn aus dem Schlaf gerissen. Eine aufgeregte Männerstimme redete auf ihn ein: "Herr Doktor, schnell, meine Frau, sie verblutet, o mein Gott, und das Kind ..." "Ihr Name", sagte Dr. Norden, "so sagen Sie doch Ihren Namen, Mann." "Fichte, Lohenstrasse sieben, ich war schon bei Ihnen." "Ich komme", sagte Daniel Norden, und bevor seine Frau noch richtig begriffen hatte, war er schon in seinem Anzug und an der Tür. "Fichte, Lohenstrasse sieben", rief er ihr zu. "Verständige die Klinik, Fee, für alle Fälle." Felicitas Norden war sofort hellwach. Bei einem Notfall konnte Daniel keine langen Erklärungen abgeben. Während sie sein Auto wegfahren hörte, rief sie schon die Behnisch-Klinik an. Fichte, dachte Dr. Norden indessen. Lohenstrasse. Ja, das war der Neubau, der vor vier Wochen bezogen worden war. Beim Einzug war einem jungen Mann die Hand gequetscht worden. Joachim Fichte hiess er. Jetzt konnte Dr. Norden sich erinnern. Cellist war er, und eine gequetschte Hand konnte für ihn den Verlust der Existenz bedeuten. Nun, sie hatten die Hand wieder schön in Ordnung gebracht. Es war nicht so schlimm gewesen, wie es ausgesehen hatte. Was an diesem Morgen geschehen war, schien bedeutend schlimmer zu sein. Dr. Norden war schnell am Ziel. Er läutete Sturm, stürzte in den Lift, dann durch eine offenstehende Tür, sah eine junge Frau im Bett in einer Blutlache liegen und darin ein noch nicht abgenabeltes Kind. Die Frage zu stellen, warum Joachim Fichte nicht sofort die Ambulanz angerufen hatte, war müssig.
Portrait
Eine der erfolgreichsten Autorinnen des Heftschrifttums überhaupt ist Patricia Vandenberg. Mit ihren berühmt gewordenen Romanserien Dr. Norden und Im Sonnenwinkel hat sie sich in die Herzen unzähliger Leserinnen und Leser geschrieben. Wie beliebt Patricia Vandenberg, deren Romane seit Jahrzehnten im Martin Kelter Verlag erscheinen, tatsächlich ist, beweist die bemerkenswerte Lesernachfrage, die dazu führte, dass mittlerweile mehrere parallele Heftausgaben, Gesamtausgaben, eine Taschenheftausgabe Dr. Norden und E-Books den Markt eroberten (verkaufte Exemplare: ca. 5 Millionen pro Jahr!). Nicht anders sieht es bei den vielen reizenden Romanen der Familienserie Im Sonnenwinkel aus, die ebenfalls eine Lesergeneration nach der anderen in ihren Bann zieht und den zeitlosen Charakter der unnachahmlichen Erzählweise Patricia Vandenbergs nachhaltig demonstriert. Ins Leben gerufen und entscheidend geprägt hat Patricia Vandenberg auch die grosse Romanserie um Kinderschicksale Sophienlust. Bemerkenswert sind ihre übersinnlichen, phantastischen Amulett-Romane, die ebenfalls die erzählerische Meisterschaft dieser grossen Schriftstellerin beweisen. Viele weitere Romane von Patricia Vandenberg in anderen Romanreihen des Martin Kelter Verlags unterstreichen die besondere Beliebtheit dieser Schriftstellerin, deren Verdienste für das Heftschrifttum hervorzuheben sind.

Das Geheimnis des Erfolges liegt neben ihrer erzählerischen Kompetenz in ihrer Aufgeschlossenheit gegenüber den Sorgen und Sehnsüchten ihrer Mitmenschen begründet. Das richtige Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Leser wirkt sich auch und gerade in der heutigen Zeit sehr positiv auf das Renommee eines Schriftstellers aus. Genau das ist bei Patricia Vandenberg in besonderem Masse der Fall, deren breitgefächerte, virtuose Einfälle auch in Zukunft einem grossen Lesepublikum viel Freude bereiten werden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783863770389
Verlag Martin Kelter Verlag
eBook (ePUB 3)
Fr. 2.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47706711
    Dr. Norden 1075 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47217224
    Dr. Norden 1074 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47913913
    Dr. Norden 1076 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47217216
    Dr. Norden Bestseller 193 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47780088
    Dr. Norden Bestseller 196 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47706571
    Dr. Norden Bestseller 195 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47363493
    Dr. Norden Bestseller 194 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 47827061
    Dr. Norden Staffel 4 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 21.50
  • 46874446
    Dr. Norden 1073 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50
  • 46873721
    Dr. Norden Bestseller 192 - Arztroman
    von Patricia Vandenberg
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dr. Norden Bestseller 9 - Arztroman

Dr. Norden Bestseller 9 - Arztroman

von Patricia Vandenberg

eBook
Fr. 2.00
+
=
Dr. Norden Bestseller 8 - Arztroman

Dr. Norden Bestseller 8 - Arztroman

von Patricia Vandenberg

eBook
Fr. 2.00
+
=

für

Fr. 4.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen