orellfuessli.ch

Draußen vor der Tür. CD

Hörspiel

Beckmann, der Frontsoldat, kehrt heim. Die Kniescheibe zerschossen.
Elf gefallene Kameraden auf dem Gewissen. Drei Jahre Sibirien in den Knochen. Von seiner Frau und deren Liebhaber aus dem Hause gejagt, will Beckmann verzweifelt ins trübe Elbwasser. Doch das Leben holt Beckmann mit seinem schönsten Lächeln zurück ...


Wolfgang Borchert, 1921 - 1947, verfasste mit "Draussen vor der Tür" das bedeutendste Stück deutscher Trümmerliteratur. Es hat bis heute nichts von seiner Brisanz eingebüsst.


Das Hörspiel "Draussen vor der Tür" wurde 1947 vom NDR produziert. Beckmann wird gesprochen von Hans Quest, dem Wolfgang Borchert die Rolle auf den Leib schrieb.


(1 CD, Laufzeit: 1h 23)



Portrait
Wolfgang Borchert, geboren 1921, war zunächst Buchhändler und Schauspieler. 1941 wurde er als Soldat an die Ostfront verlegt; zwei Mal wurde er wegen "Zersetzung" zu Haftstrafen verurteilt. Als er 1945 nach Hamburg zurückkam, war er bereits schwerkrank. Am 20. 11. 1947 starb er, gerade 26 Jahre alt, in Basel. Wie kein anderer artikulierte er in seinen von Melancholie durchzogenen Gedichten und Erzählungen die Bitterkeit und Trauer einer "verratenen Generation".
Hans Quest (1915-1997) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Nach dem Besuchen der Schauspielschule des Berliner Staatstheaters nahm er 1935 sein erstes Engagement an den Wuppertaler Bühnen an. Danach spielte er unter anderem am Staatstheater Hannover und am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Auch im Bereich Hörspiel war er tätig, grosse Begeisterung rief er hierbei als Sprecher des Frontsoldaten Beckmann in der Hörversion von Wolfgang Borcherts "Draussen vor der Tür" hervor, die 1947 vom NDR produziert wurde.
Joseph Dahmen, geboren 1903 in Solingen-Ohligs, war deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Nach Engagements an verschiedenen Theatern, unter anderem dem Stadttheater Münster, dem Lessingtheater und dem Deutschen Theater, erhielt er 1930 seine erste Spielfilmrolle. Danach spielte Joseph Dahmen weiter am Theater und übernahm aber auch Rollen in Filmen und Serien wie "Hafenpolizei" und "Polizeifunk ruft". Er starb 1984 in Hamburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Joseph Dahmen, Hans Quest, Willy Schweissguth
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 15.06.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783899406412
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 83 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32061184
    Dramen
    von Bert Brecht
    Hörbuch (CD)
    Fr. 45.90
  • 6609029
    Orgelmusik zum Abend. CD
    von Dominikus Trautner
    Hörbuch (CD)
    Fr. 21.40
  • 32724571
    Die Abenteuer des Sherlock Holmes: Die Beryll-Krone & Die Blutbuchen
    von Arthur Conan Doyle
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 42541866
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    Hörbuch (CD)
    Fr. 28.90
  • 42361548
    Das siebte Kreuz
    von Anna Seghers
    Hörbuch (CD)
    Fr. 44.90
  • 44153507
    Ein Tag im Jahr
    von Christa Wolf
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 4623396
    Irritationen
    Hörbuch (CD)
    Fr. 28.90
  • 45255386
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 46299307
    Ich bin so knallvergnügt erwacht. 2 CDs
    von Kurt Tucholsky
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 38945970
    ZEN Classics-Meditative Melodien
    Musik (CD)
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Draußen vor der Tür. CD

Draußen vor der Tür. CD

von Wolfgang Borchert

Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
+
=
La peste

La peste

von Albert Camus

Hörbuch (CD)
Fr. 43.90
bisher Fr. 49.90
+
=

für

Fr. 67.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale