orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Drei Frauen

Den Novellenband »Drei Frauen« publizierte Musil 1924 als kleine Sammlung der bereits andernorts erschienenen Erzählungen ›Grigia‹, ›Die Portugiesin‹ und ›Tonka‹. Wie in dem berühmten Roman »Die Verwirrungen des Zöglings Törless« stellt er auch hier »die unverstandene Tiefe menschlicher Gefühlsempfindung« in den Vordergrund: »Die Novellen, die jeweils von einer Gefühlskrise eines männlichen Protagonisten handeln, lassen sich als Parabeln der Notwendigkeit einer Wiederherstellung des Lebensinstinktes verstehen«, so der Herausgeber Tim Mehigan.
Portrait
(seit 1917 Edler von M.), geboren am 6.11.1880 in Klagenfurt, stammte aus einer altösterreichischen Beamten- , Gelehrten- , Ingenieurs- und Offiziersfamilie. Er studierte an der technischen Militärakademie in Wien, brach seine Militärsausbildung ab und wurde Maschinenbauingenieur. Nach einer Tätigkeit als Assistent an der TH Stuttgart studierte er 1903-08 in Berlin Philosophie, Psychologie, Mathematik und Physik und promovierte mit einer Arbeit über den Theoretiker des naturwissenschaftlichen Positivismus Ernst Mach zum Dr. phil. Auf eine Universitätslaufbahn verzichtete er, um freier Schriftsteller zu werden. 1911-14 war er Bibliothekar, 1914 Redakteur der "Neuen Rundschau". Im 1. Weltkrieg war er Landsturmhauptmann, Herausgeber der "Soldatenzeitung" und zuletzt im Kriegspressequartier. 1918-22 lebte er als Beamter in Wien, danach als freier Schriftsteller, Theaterkritiker und Essayist in Wien und Berlin. Nach der faschistischen Besetzung Österreichs emigrierte er nach Zürich. Die letzten Lebensjahre verbrachte er fast mittellos in Genf, wo er am 15.04.1942 starb.
Tim Mehigan lehrt an der University of Otago, Neuseeland. Seine Forschungsschwerpunkte sind Kleist und Musil.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Tim Mehigan
Seitenzahl 159
Erscheinungsdatum 15.03.2013
Serie Reclam Universal-Bibliothek 18797
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018797-5
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/93/12 mm
Gewicht 85
Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 6.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2915340
    Drei Frauen
    von Robert Musil
    Buch
    Fr. 11.90
  • 41082819
    Über den Umgang mit Menschen
    von Adolph Freiherr Knigge
    Buch
    Fr. 8.40
  • 34103461
    Drei Frauen (Edition Anaconda)
    von Robert Musil
    Buch
    Fr. 6.40
  • 44042378
    Reise durch England und Schottland
    von Johanna Schopenhauer
    Buch
    Fr. 32.40
  • 33841011
    Die Verwirrungen des Zöglings Törleß
    von Robert Musil
    Buch
    Fr. 9.90
  • 2927575
    Die Pest
    von Albert Camus
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37400016
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit. Band 6
    von Marcel Proust
    Buch
    Fr. 42.90
  • 32276273
    Nichts ist wahr, alles ist erlaubt
    von Friedrich Nietzsche
    Buch
    Fr. 8.40
  • 13863004
    Heinrich von Ofterdingen
    von Novalis
    Buch
    Fr. 11.90
  • 32794423
    Das letzte Abenteuer
    von Heimito von Doderer
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Drei Frauen

Drei Frauen

von Robert Musil

Buch
Fr. 6.40
+
=
Die Marquise von O... /Das Erdbeben in Chili

Die Marquise von O... /Das Erdbeben in Chili

von Heinrich von Kleist

(2)
Buch
Fr. 3.40
+
=

für

Fr. 9.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 18787

    21316425
    Briefe einer antiken Philosophin
    von Theano
    Buch
    Fr. 6.90
  • Band 18789

    33841011
    Die Verwirrungen des Zöglings Törleß
    von Robert Musil
    Buch
    Fr. 9.90
  • Band 18790

    39300947
    Der kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    Fr. 6.40
  • Band 18791

    26353281
    Das Frauenfest
    von Aristophanes Aristophanes
    Buch
    Fr. 5.40
  • Band 18792

    26109929
    Der spanische Jakobsweg
    von Bettina Marten
    Buch
    Fr. 17.90
  • Band 18793

    30673180
    Der Autor als Produzent
    von Walter Benjamin
    Buch
    Fr. 15.90
  • Band 18794

    3026925
    Goethe zum Vergnügen
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    Fr. 6.90
  • Band 18795

    29022042
    Limbische Akte
    von Durs Grünbein
    Buch
    Fr. 14.90
  • Band 18797

    33840978
    Drei Frauen
    von Robert Musil
    Buch
    Fr. 6.40
    Sie befinden sich hier
  • Band 18798

    26353306
    Eichendorff zum Vergnügen
    von Joseph Frhr. Eichendorff
    Buch
    Fr. 8.40
  • Band 18799

    26353257
    Fontane zum Vergnügen
    von Theodor Fontane
    Buch
    Fr. 8.40
  • Band 18800

    3070364
    Heine zum Vergnügen
    von Heinrich Heine
    Buch
    Fr. 6.90
  • Band 18801

    26353274
    Karl May zum Vergnügen
    von Karl May
    Buch
    Fr. 8.40
  • Band 18802

    15543617
    Luther zum Vergnügen
    von Martin Luther
    (1)
    Buch
    Fr. 6.90
  • Band 18803

    3022965
    Oscar Wilde zum Vergnügen
    von Oscar Wilde
    Buch
    Fr. 6.90
  • Band 18804

    26353271
    Ringelnatz zum Vergnügen
    von Joachim Ringelnatz
    Buch
    Fr. 8.40
  • Band 18806

    26353232
    Tucholsky zum Vergnügen
    von Kurt Tucholsky
    Buch
    Fr. 8.40
  • Band 18807

    44261717
    Grundfragen der allgemeinen Sprachwissenschaft
    von Ferdinand de Saussure
    Buch
    Fr. 11.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale