orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Dreifach

Thriller

(8)

Er wünscht sich nichts so sehr wie Frieden, doch dafür muss er töten

1968. Der Kalte Krieg ist auf seinem Höhepunkt. Auch im Nahen Osten spitzt sich die Lage zu, als der Mossad erfährt, dass Ägypten die Atombombe entwickelt - eine tödliche Bedrohung für Israel. Um selbst nukleare Waffen zu produzieren und damit das Gleichgewicht wiederherzustellen, fehlt dem Land jedoch das Wichtigste: Uran.
Nat Dickstein hat den Auftrag, mehrere Hundert Tonnen davon für Israel zu stehlen. Keine Kleinigkeit, nicht einmal für einen Top-Agenten wie ihn, denn niemand darf auch nur das Geringste davon erfahren. Und er wird gejagt: Vom russischen KGB. Vom ägyptischen Geheimdienst. Von den Palästinensern, die ihm einen Schritt voraus sind. Und einer seiner Verfolger hat Nats Geliebte Suza in seiner Gewalt ...

»Ken Follett versteht es meisterhaft, brillante Erzählkunst und fundierte Sachkenntnis zu kombinieren.« TIME MAGAZINE
Rezension
"Nach seinem Welterfolg Die Nadel hat Ken Follett wieder einen ganz grossen Coup gelandet." (Welt am Sonntag)
Portrait
Ken Follett, geboren 1949 in Wales, von Beruf Journalist, wurde mit seinem Thriller 'Die Nadel' weltberühmt. Brillante Erzählkunst verbindet sich in seinen Büchern mit fundierter Sachkenntnis. 2013 wurde er mit dem Edgar Award ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.10.1983
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-10321-8
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 186/126/30 mm
Gewicht 390
Originaltitel Triple
Auflage 38. Auflage
Verkaufsrang 1.712
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4553911
    Die Leopardin
    von Ken Follett
    (11)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3011326
    Die Nadel
    von Ken Follett
    (15)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 3022315
    Die Spur der Füchse
    von Ken Follett
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44153319
    Flammenkinder
    von Lars Kepler
    (1)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 2978096
    Der Mann aus St. Petersburg
    von Ken Follett
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2978093
    Der Schlüssel zu Rebecca
    von Ken Follett
    (4)
    Buch
    Fr. 15.50
  • 2995340
    Die Löwen
    von Ken Follett
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 44153246
    Die Leopardin
    von Ken Follett
    Buch
    Fr. 16.90
  • 3837184
    Das Zweite Gedächtnis
    von Ken Follett
    (17)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 2973746
    Auf den Schwingen des Adlers
    von Ken Follett
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2995340
    Die Löwen
    von Ken Follett
    (3)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39188281
    Die Todesliste
    von Frederick Forsyth
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2999471
    Vaterland
    von Robert Harris
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3037607
    Enigma
    von Robert Harris
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 3837184
    Das Zweite Gedächtnis
    von Ken Follett
    (17)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 6088808
    Mitternachtsfalken
    von Ken Follett
    (8)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 2973746
    Auf den Schwingen des Adlers
    von Ken Follett
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2988547
    Der Modigliani-Skandal
    von Ken Follett
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 3022315
    Die Spur der Füchse
    von Ken Follett
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3011326
    Die Nadel
    von Ken Follett
    (15)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2978093
    Der Schlüssel zu Rebecca
    von Ken Follett
    (4)
    Buch
    Fr. 15.50
  • 4553911
    Die Leopardin
    von Ken Follett
    (11)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
2
0

Woher bekomme ich Uran?
von einer Kundin/einem Kunden am 02.10.2010

London im Herbst 1948. Der Zweite Weltkrieg ist noch nicht lange zu Ende da treffen sich drei Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der Ägypter Hassif Hasim, der Russe Rankov und der aus Palästina stammende Nad Dickstein. Fast 20 Jahre später nach diesem Treffen sehen sich die ersten beiden... London im Herbst 1948. Der Zweite Weltkrieg ist noch nicht lange zu Ende da treffen sich drei Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Der Ägypter Hassif Hasim, der Russe Rankov und der aus Palästina stammende Nad Dickstein. Fast 20 Jahre später nach diesem Treffen sehen sich die ersten beiden wieder. Mittlerweile schreiben wir Februar 1968. Rankov ist ein ranghohes Mitglied des russischen KGB, Hasim Mitglied des ägyptischen Geheimdienstes. Beide führt derselbe Auftrag zusammen: sie müssen Nad Dickstein aufhalten! Dickstein ist mittlerweile ein israelischer Topagent der den Befehl hat spaltbares Uran zum Bau einer Atombombe zu besorgen. Der zu diesem Zeitpunkt Erzfeind Israels, Ägypten, hat vor kurzem mit dem Bau einer Anlage begonnen die es den Ägyptern ermöglicht eine Atombombe zu bauen. Israel will nun gegensteuern und will seine eigene Bombe. Dickstein reist nach Luxemburg, um dort Informationen zu erhalten wie man am besten Uran stehlen kann. Am Flughafen checkt er unter falschem Namen ein, wird jedoch dort durch Zufall von Hasim entdeckt. Beide wissen zu diesem Zeitpunkt nicht, dass sie für die jeweils andere Seite arbeiten. Es kommt zum Wettlauf der einzelnen Geheimdienste, jeder versucht seine Interessen zu verwirklichen. Wieder ein spannender Spionagethriller von Ken Follett. Es empfiehlt sich vor lesen des Romans sich über die weltpolitische Situation im Jahre 1968 zu informieren. Der Konflikt zwischen Israel und Ägypten in jenen Tagen ist sonst, meiner Meinung nach, etwas schwer nachzuvollziehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
sehr spannend
von Blacky am 30.10.2009

Der israelische Geheimdienst kommt dahinter, dass Ägypten die Atombombe entwickelt eine tödliche Bedrohung für das eigene Land,denn Israel fehlt zur eigenen Atombombe das Uran. Daraufhin erhält Nat Dickstein, Topagent der Israelis, den Auftrag, ein paar hundert Tonnen Uran zu stehlen, ohne dass jemand diesen einzigartigen Diebstahl bemerkt. Die Chancen,... Der israelische Geheimdienst kommt dahinter, dass Ägypten die Atombombe entwickelt eine tödliche Bedrohung für das eigene Land,denn Israel fehlt zur eigenen Atombombe das Uran. Daraufhin erhält Nat Dickstein, Topagent der Israelis, den Auftrag, ein paar hundert Tonnen Uran zu stehlen, ohne dass jemand diesen einzigartigen Diebstahl bemerkt. Die Chancen, dass ein solcher Coup gelingt, sind fast gleich Null. Ich habe das Buch als Hörbuchversion und finde es sehr spannend. Oberflächlich betrachtet handelt es vonUrandiebstahl, doch es geht auch um drei Klassenkameraden, die sich unter ungewöhnlichen Umständen "wiedersehen" und es geht um Liebe. Ich kann das Buch nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannung pur!
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 13.04.2007

Ich habe das Buch regelrecht verschlungen und konnte nicht mehr aufhören und das, obwohl ich es am Anfang überhaupt nicht lesen wollte. Die Geschichte wird Spannend erzählt und Follett besticht mal wieder durch seinen tollen Schreibstil und seine tollen Charaktere. Ich empfehle: LESEN!!! Viel Spaß dabei :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein typischer Follett
von Inge aus Auerbach am 29.07.2006

Follett überzeugt mich jedesmal auf´s Neue. Auch hier hat er wieder einen Agententhriller geschrieben den man nur schwer aus der Hand legen kann. Ein Stück Gefühl fehlt natürlich dabei auch nicht. Wer Follett einmal gelesen hat wird wie ich bald seine Reihe komplett im Regal stehen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
fesselnde Spannung!
von Klangclone am 21.04.2006

sehr guter Follett !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 31.07.2007

Das Buch ist nur am Anfang und am Ende spannend. Dazwischen seitenweise Langeweile. Zum Inhalt: zu viele glückliche Zufälle um halbwegs realistisch zu scheinen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden am 30.06.2007

Ich habe schon fast 10 Folletbücher verschlungen ... aber durch "Dreifach" musste ich mich einfach durchquälen. Fand ihn sehr langatmig geschrieben u spannend fand ich ihn auch nicht

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Auf Ken Follett ist Verlass
von Dabis am 13.03.2007

Die Geschichte mehrerer "Zwillinge", die alle eine Neigung zur Gewalttägigkeit haben, gehört nicht zu den stärksten Büchern Folletts, ist aber wie immer wunderbar fesselnd und fachlich gut fundiert. Man erfährt einiges über Genetik. Wir fiebern mit dem "guten Zwilling" mit, der irrtümlicherweise angeschuldigt wird, verschiedene Verbrechen begangen zu haben.... Die Geschichte mehrerer "Zwillinge", die alle eine Neigung zur Gewalttägigkeit haben, gehört nicht zu den stärksten Büchern Folletts, ist aber wie immer wunderbar fesselnd und fachlich gut fundiert. Man erfährt einiges über Genetik. Wir fiebern mit dem "guten Zwilling" mit, der irrtümlicherweise angeschuldigt wird, verschiedene Verbrechen begangen zu haben. Das Ganze steuert auf politisch motivierte Manipulation in gentechnischen Labors hin, was irgendwo schon vor dem Ende bei der Spannung die Luft rauslässt. Zwischendurch auch einige Längen, aber wie immer der wunderbare Erzähldrive, der den Autor zu einem der meistgelesensten überhaupt gemacht hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2
sehr gutes Buch
von Thomas Schörkhuber aus Linz am 29.05.2011
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Ich lese viele Bücher von Robert Ludlum über Tom Cain bis zu John Le Carre und "Dreifach" ist ein sehr spannendes und fesselndes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 20.12.2011
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Spannender Spionage-Thriller, den man gerne an einem Stück lesen möchte... Das Buch habe ich richtiggehend verschlungen. Finde den Autor spitze.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Gutes Buch :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein sehr spannender Agententhriller von Follett. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Dieser Titel stammt noch aus der Zeit, als Follett noch Polit-Thriller schrieb - wie schade, dass er das Genre nicht mehr beachtet. Die sind nämlich richtig gut! Unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Deifach gut
von einer Kundin/einem Kunden am 15.12.2011
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Ein Klassiker aber Brandaktuell bis heute. Von Lechtenbrink perfekt gelesen und eines meiner Lieblingsbuecher. Ganz klare Top Empfehlung. 4 Sterne damit noch besseres kommen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Tolles Hörbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 25.06.2011
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Spannung von der ersten bis zur letzten Minute. Ich konnte gar nicht mehr aufhören! Bestimmt werde ich die anderen Ken Follet-Romane auch noch lesen/hören.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 2

Wird oft zusammen gekauft

Dreifach

Dreifach

von Ken Follett

(8)
Buch
Fr. 16.90
+
=
Nacht über den Wassern

Nacht über den Wassern

von Ken Follett

(3)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale