orellfuessli.ch

Dresden Saga

Roman aus der Regierungszeit von Karl dem Großen

Dresden Saga
In einem Sumpfwaldgebiet /Drazdany im Land der Slawen, wird im Jahr 782 n. Chr. an einer Furt ein Kind gefunden, das die Gabe hat, die Zukunft vorauszusagen. Grosse Herrscher bedienen sich der Gabe des Knaben.
Karl der Grosse (742 bis 814) Die Politik des Frankenkönigs führt
weit in die Zukunft, dabei ist seine Ostpolitik von grosser Bedeutung. Bereits 777 beginnt Karl der Grosse mit der Einteilung von Sachsen. Er setzt in den Gemarkungen fränkische Adlige als Grafen ein. Karl der Grosse schenkt den Slawen mehr Aufmerksamkeit, als dem Sieg über die Sachsen. Er ist sehr intensiv mit Kämpfen gegen die Slawen beschäftigt, aus denen er sehr spät erfolgreich hervorgeht. Karls Name ist für die slawischen Völker so beeindruckend, dass sie daraus das Wort König, "Kral", bilden. Nach der Einverleibung von Bayern wird das Frankenreich Grenznachbar der Slawen. Karl der Grosse sichert seine militärische und politische Macht im Südosten durch Marken ab, mit dem Ziel, die Christianisierung der Böhmen voranzutreiben. Hier stösst er auf Widerstand.
LibuSa beugt sich nicht dem Willen des Frankenkönigs. Die junge Fürstin regiert das Böhmenreich von ihrer Burg VySehrad. Sie ist eine Seherin und hat viele Visionen. So sagt sie die Entstehung der Mutter aller Städte (Prag) voraus und die Herrschaft der Dynastie der Luxemburger und Habsburger, die sich alle Fürsten und Lehen Europas zu Untertan machen würden. Karl der Grosse versteht es, durch strategische Familienbande, das böhmische Herrscherhaus zu unterwandern. Und sich im Jahre 806 Untertan zu machen.
Portrait
C.M. Gross, geboren 1949 in Dresden
Dipl. Verwaltungswirtin Ausgezeichnet: Dresdnerin des Jahres 2000
2003/2004 Fernstudium "Kreatives Schreiben"
Hobbys: Camping und Malerei Romane, Kriminalerzählungen, Reiseberichte und E-Books
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 200, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783735769718
Verlag Books on Demand
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43607511
    Regensburg und überall
    von Paul Fenzl
    eBook
    Fr. 10.00
  • 40000594
    Schicksalsjahre 1939 und 1945
    von Heinz Restorff
    eBook
    Fr. 16.00
  • 28822385
    Die Lagune des Löwen
    von Charlotte Thomas
    (2)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 44509814
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (2)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 47533882
    Das Amulett der Fuggerin (Exklusiv vorab lesen)
    von Peter Dempf
    eBook
    Fr. 8.50
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (19)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 45594755
    Verlobung wider Willen
    von Sophia Farago
    eBook
    Fr. 7.50
  • 47527375
    Die Clifton-Saga 1-3: Spiel der Zeit / Das Vermächtnis des Vaters / - Erbe und Schicksal (3in1-Bundle) -
    von Jeffrey Archer
    (1)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (6)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42746077
    Erbe und Schicksal
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dresden Saga

Dresden Saga

von C. M. Gross , R. Wende

eBook
Fr. 10.90
+
=
Der Medicus von Heidelberg

Der Medicus von Heidelberg

von Wolf Serno

eBook
Fr. 12.50
+
=

für

Fr. 23.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen