orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Du gehörst zu uns oder Jeder ist ein bisschen anders

oder Jeder ist ein bisschen anders

(1)

Der Bär hat eine rote Knubbelnase und wird deshalb von der Elster ausgelacht. Er hat grosse Angst, dass ihn die anderen Tiere ebenfalls auslachen werden und keiner mit ihm spielen will. Als er sich versteckt, trifft er das Eichhörnchen. Auch das Eichhörnchen wurde von der Elster ausgelacht, weil es zu dick ist. Zusammen kommen sie auf einige verrückte Ideen, wie man die rote Bärennase tarnen kann. Das klappt jedoch nicht so gut, doch die Spielkameraden stören sich nicht an seiner roten Bärennase und versichern ihm, dass er zu ihnen gehört. Denn jeder darf so sein, wie er ist. Und keiner soll sich über die anderen lustig machen!
Ein Bilderbuch über das Anderssein. Darüber, dass jeder auf seine Art etwas Besonderes ist, dass man andere so akzeptieren soll, wie sie sind.

Portrait
Julia Volmert, geboren 1965 in Warburg. Studium u. a. der Visuellen Kommunikation. Zahlreiche Kinderbuch-Veröffentlichungen, z. T. übersetzt in andere europäische Sprachen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86559-089-3
Verlag Albarello Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 287/228/10 mm
Gewicht 366
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 4
Illustratoren Julia Volmert
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Erscheint in neuer Auflage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Tolles Kinderbuch
von mabuerele am 09.04.2016

„...Bei uns kann jeder so sein wie er ist. Und das ist gut so!...“ Balduin Bär hat eine rote Nase. Ena Eichhörnchen ist dick. Beide werden von der Elster ausgelacht. Deshalb halten sie sich von anderen Tieren fern und versuchen, ihre Besonderheit zu verstecken. Als sie danach zu ihren Spielkameraden... „...Bei uns kann jeder so sein wie er ist. Und das ist gut so!...“ Balduin Bär hat eine rote Nase. Ena Eichhörnchen ist dick. Beide werden von der Elster ausgelacht. Deshalb halten sie sich von anderen Tieren fern und versuchen, ihre Besonderheit zu verstecken. Als sie danach zu ihren Spielkameraden gehen, erleben sie eine Überraschung. Das Buch erzählt auf kindgerechte Art, dass jeder etwas Besonderes ist und keiner ausgegrenzt werden darf. Wunderschöne Bilder, in die die kurzen Texte integriert wurden, veranschaulichen die Geschichte. Das Cover ist ansprechend gestaltet. Alle Protagonisten sind beieinander. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Es eignet sich sehr gut zum Vorlesen. Das Thema wurde geschickt umgesetzt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Du gehörst zu uns oder Jeder ist ein bisschen anders

Du gehörst zu uns oder Jeder ist ein bisschen anders

von Julia Volmert

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
+
=
Irgendwie Anders

Irgendwie Anders

von Chris Riddell

(20)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen