orellfuessli.ch

Du sollst nicht töten

Mein Traum vom Frieden

(4)
Zitat
"Selten fügt sich eine Neuerscheinung so passgenau in die Weltnachrichtenlage ein wie 'Du sollst nicht töten' von Jürgen Todenhöfer.


Sein flammendes Plädoyer gegen die zynische Realpolitik, in der Schreibtischstrategen ausblenden, dass Krieg von Tod und Zerstörung nicht zu trennen ist, ist so packend geschrieben, dass man es ungern aus der Hand legt."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 02.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-10182-7
Verlag Bertelsmann
Maße (L/B/H) 221/147/41 mm
Gewicht 688
Abbildungen 4 farbige Bildteile à 8 Seiten
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39188304
    Du sollst nicht töten
    von Jürgen Todenhöfer
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30305964
    Feindbild Islam
    von Jürgen Todenhöfer
    (1)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 42847851
    Bud Spencer Was ich euch noch sagen wollte ...
    von Bud Spencer
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30794053
    Manfred Krug: MK Bilderbuch - Ein Sammelsurium. Handsigniert von Manfred Krug
    von Manfred Krug
    Buch
    Fr. 89.00
  • 15617735
    Che Guevara - Die andere Seite
    von Jacobo Machover
    Buch
    Fr. 23.90
  • 3052466
    Che
    von Jon Lee Anderson
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39140515
    Ich esse, also bin ich
    von Bud Spencer
    Buch
    Fr. 27.90
  • 35889217
    Taschenatlas Anatomie 03. Nervensystem und Sinnesorgane
    von Werner Kahle
    Buch
    Fr. 40.90
  • 32141660
    Fürweger, W: Red Bull Story
    von Wolfgang Fürweger
    (2)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 39176489
    Weltmacht IWF
    von Ernst Wolff
    (2)
    Buch
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Neuenahr-Ahrweiler am 22.02.2014

Jürgen Todenhöfer gehört zu den wenigen ehrlichen Menschen! Er schildert seine Geschehnisse, die mich zutiefst gerührt haben und ich einige Tränen vergossen musste. Ich empfehle es jedem weiter, unter anderem auch Menschen, die ein falsches Bild vom Islam haben. Es sollten mehr Menschen wie Todenhöfer geben, die die Wahrheit... Jürgen Todenhöfer gehört zu den wenigen ehrlichen Menschen! Er schildert seine Geschehnisse, die mich zutiefst gerührt haben und ich einige Tränen vergossen musste. Ich empfehle es jedem weiter, unter anderem auch Menschen, die ein falsches Bild vom Islam haben. Es sollten mehr Menschen wie Todenhöfer geben, die die Wahrheit ins Licht bringen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
super
von einer Kundin/einem Kunden aus Kornwestheim am 16.01.2014

Das Buch "öffnet Die Augen", zwingt Dich zum nachdenken. Mann stellt immer wieder fest:" Es ist nicht so wie ich es gedacht habe"... Einfach Empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Pflichtlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 17.02.2015

Jürgen Todenhöfer geht den Problemen in den arabischen Ländern auf den Grund und scheut dabei auch kein Risiko; dafür kann man nur Hochachtung empfinden. Politiker sollten dieses Buch zur Pflichtlektüre machen und ihre Meinungen und Handlungen daran messen. Auch für politisch interessierte Menschen ist dieses Buch unbedingt lesenswert; es... Jürgen Todenhöfer geht den Problemen in den arabischen Ländern auf den Grund und scheut dabei auch kein Risiko; dafür kann man nur Hochachtung empfinden. Politiker sollten dieses Buch zur Pflichtlektüre machen und ihre Meinungen und Handlungen daran messen. Auch für politisch interessierte Menschen ist dieses Buch unbedingt lesenswert; es hebt sich von den meisten wiedergekäuten Medienberichten wohltuend ab.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
muß man gelesen haben
von einer Kundin/einem Kunden aus Troisdorf am 03.03.2015

Sehr beeindruckendes Buch, es verführt dazu es nicht aus der Hand zu legen und es bis zum Ende zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Autor bietet Einblicke in die leider realen Kulissen des Nahen Ostens
von Vielgood aus Hamburg am 16.01.2015
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Was Jürgen Todenhöfer hier beschreibt kennt man aus den Nachrichten, aber eben nur oberflächlich. Und genau genommen das, was man unsere Medien zeigen lässt, verdaulich gemacht für unsere empfindsamen Augen und Herzen. Herr Todenhöfer begibt sich immer wieder auf höchst gefährliche Reisen für sein eigenes Leben und das anderer... Was Jürgen Todenhöfer hier beschreibt kennt man aus den Nachrichten, aber eben nur oberflächlich. Und genau genommen das, was man unsere Medien zeigen lässt, verdaulich gemacht für unsere empfindsamen Augen und Herzen. Herr Todenhöfer begibt sich immer wieder auf höchst gefährliche Reisen für sein eigenes Leben und das anderer Menschen, die ihn bis vor Ort begleiten, um ihn aus dem Innersten der Länder verstehen zu lassen, was da überhaupt vor sich geht. Er kennt die Manipulation der Berichterstattung durch Politiker und andere Einflussnehmer. Er kritisiert scharf. Ich wünschte, Leserinnen und Leser von spannenden Krimis würden auch dieses Buch lesen ! Es beinhaltet auch hochexplosive Inhalte und rüttelt auf. Es ist eben nicht so kurzweilig wie eine Nachrichtensendung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super
von Schirin Azab aus Bonn am 08.02.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist sehr informativ und unmissverständlich! Es ist sehr empfehlenswert, aufgrund von spannenden, mitreißenden und lehrreichen Erlebnissen, welche detailliert und lebhaft wiedergeben werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
auf jeden Fall lesenswert
von P.B. aus Sauerland am 20.04.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Es ist jetzt nicht gerade ein Buch, das einen total vom Sockel reisst, aber durchaus lesenswert mit einigen interessanten Ansätzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Du sollst nicht töten

Du sollst nicht töten

von Jürgen Todenhöfer

(4)
Buch
Fr. 31.90
+
=
Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

von Jürgen Todenhöfer

(13)
Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale