orellfuessli.ch

Dünenglück

Ein Sylt Roman

(9)
Mia ist frustriert! Anstatt die Bestsellerlisten zu stürmen, verdient sie ihr Geld mit dem Schreiben von Groschenromanen und ihr Liebesleben lässt ebenfalls zu wünschen übrig. Auf der Suche nach Mister Right erlebt sie einen Reinfall nach dem anderen und datet stattdessen einen Haufen Loser. Als Mia dann auch noch bei einem Familientreffen eine unbedachte Äusserung rausrutscht, welche für einige Tränen sorgt, packt sie kurz entschlossen ihren Koffer. Auf der Trauminsel Sylt in einer kleinen Pension mit dem malerischen Namen Dünenglück will Mia ihr Leben neu ordnen und endlich ihren Erfolgsroman schreiben. Lena lebt in Frankfurt. Als sie erfährt, dass ihr Mann Chris sie wegen einer anderen Frau verlässt, bricht für die Hausfrau und zweifache Mutter eine Welt zusammen. Keinen Mann und keine Aussicht auf einen Job. Wie soll es mit ihrem Leben nun weitergehen? Lenas Freundinnen schenken ihr kurzerhand einen Traumurlaub auf Sylt. Nach anfänglichen Zweifeln tritt Lena die Reise an und findet sich in der kleinen Pension Dünenglück wieder. Die sympathische Pensionswirtin Henriette Hansen hat alle Hände voll zu tun, ihren Alltag mit Baby Jonathan und die Leitung der Pension Dünenglück zu meistern. Was als Lebenstraum gedacht war, entwickelt sich seit dem Tod ihres Manns zu einem anstrengenden Vollzeitjob für die alleinerziehende Mutter. Als die drei unterschiedlichen Frauen im Dünenglück aufeinandertreffen, sieht es zunächst nicht so aus, als ob sich zwischen ihnen eine Freundschaft fürs Leben entwickeln würde. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse und plötzlich ist nichts mehr, wie es war … Dünenglück ist ein Roman über einen Neuanfang und den Beginn einer grossen Freundschaft. Zwei Autorinnen, eine Geschichte ... Leserstimmen: - Wer ein Buch für einen gemütlichen Abend auf der Couch sucht ist damit sehr gut bedient. - Ich finde die Idee zu zweit ein Buch schreiben sehr gut, jede Autorin hat ihren Stil und das macht die Protagonisten abwechslungsreicher und interessanter in den Charakteren und Gedankengängen. - Dieser Roman hat sich richtig in mein Herz geschlichen. - Wurde "gefesselt" und hab es gestern Abend am Stück durchgelesen. - Ein toller Roman über Freundschaft, Liebe, Vorurteilen und Neuanfängen auf der schönen Nordseeinsel Sylt ist dem Autorenduo gut gelungen mit einer kleinen Portion Spannung und etwas Dramatik mit dabei. "Alles nur (k)ein Mann", der erste gemeinsame Liebesroman des Autorenduos Martina Gercke und Katja Schneidt ist 2013 erschienen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 316, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783736868502
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 7.832
eBook (ePUB)
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40021297
    Liebe auf Reisen
    von Martina Gercke
    (5)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42158058
    Liebeswind
    von Martina Gercke
    (8)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (3)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44675980
    Liebe kommt im Schottenrock
    von Martina Gercke
    (2)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (134)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 46412347
    Inseljahre
    von Jette Hansen
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44863566
    Küss mich, Kaktus
    von Martina Gercke
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 25992126
    Wer abnimmt, hat mehr Platz im Leben
    von Bernd Stelter
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 41078244
    Zimtzucker
    von Hannah Kaiser
    (4)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 36124887
    Für die Ewigkeit an dich gebunden
    von Laura Broschat
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
1
2

Lesespaß
von Susanne Karger aus Hamburg am 31.05.2015

Gleich ein weiterer Roman, der mit 2,99 weit entfernt ist von den Preisen der Verlagsromane. Trotzdem: Gut geschrieben, unterhaltsam und gleichzeitig emotional. Habe ein paar nette Stunden auf meiner Lieblingsinsel Sylt verbracht. Vielen Dank dafür.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
8 1
Wohlfühlbuch für den Sommer
von Büchersüchtig am 20.07.2015

INHALT: Die Hamburgerin Mia Dierks hält sich mit dem Schreiben von Liebesschmonzetten über Wasser und ihren Traumprinzen hat sie unter all den Fröschen auch noch nicht gefunden. Als sie bei einem Familientreffen auch noch ihre Schwägerin beleidigt, ist das Fass voll und Mia bucht kurzerhand einen Urlaub in der kleinen... INHALT: Die Hamburgerin Mia Dierks hält sich mit dem Schreiben von Liebesschmonzetten über Wasser und ihren Traumprinzen hat sie unter all den Fröschen auch noch nicht gefunden. Als sie bei einem Familientreffen auch noch ihre Schwägerin beleidigt, ist das Fass voll und Mia bucht kurzerhand einen Urlaub in der kleinen Sylter Pension "Dünenglück", um dort ihr bisheriges Leben zu überdenken... Für Lena Imhof, die als Hausfrau und Zweifachmutter bisher ganz glücklich war, bricht die Welt zusammen, als sie erfährt, dass sie ihr Ehemann Chris verlässt. Nun steht die hausbackene Mittvierzigerin ohne Mann, Job und bald auch ohne ein Dach über dem Kopf da. Um sie aufzuheitern, schenken ihr ihre Freundinnen eine Reise nach Sylt und kurz darauf trifft auch Lena in der Pension "Dünenglück" ein. Die kleine Pension wird von der jungen Henriette Hansen geführt, die seit dem plötzlichen Tod ihres Mannes mit ihrem kleinen Sohn Jonathan allein ist und mit der Pension gerade so über die Runden kommt. Im Haus "Dünenglück" treffen die unterschiedlichen Frauen aufeinander und obwohl es anfänglich nicht danach aussieht, entwickelt sich zwischen ihnen eine wunderbare Freundschaft... MEINE MEINUNG IN KURZFASSUNG: Kauf-/Lesegrund: Da der Titel "Dünenglück" einfach verlockend klingt, musste dieses eBook einfach gelesen werden. Reihe: Nein, Einzelbuch Handlungsschauplatz: Die Geschichte beginnt in Hamburg bzw. Frankfurt und führt uns danach auf die nordfriesische Insel Sylt, wo sich die Handlung vorwiegend abspielt. Die Schauplatzbeschreibungen wurden so lebendig gezeichnet, dass man alles vor seinem inneren Auge sieht und am liebsten selbst gleich den Koffer packen und nach Sylt reisen würde. Handlungsdauer: Die Story, die sich im Sommer abspielt, dauert mehrere Wochen und endet mit dem Epilog 2 Monate später. Hauptpersonen: MIA Dierks ist 32 Jahre jung, seit 2 Jahren Single und sieht mit ihrer hochgewachsenen Gestalt, den langen, hellbraunen Haaren und den grünen Augen gut aus. Die Autorin von Liebesromanen lebt in Hamburg und träumt davon, endlich einen Bestseller zu schreiben und den Mann fürs Leben zu finden, doch dann geht alles schief und Mia flüchtet nach Sylt... LENA Imhof dagegen ist Mitte 40, seit vielen Jahren mit Chris verheiratet und hat damals ihren Job als Hotelkauffrau aufgegeben, um die gemeinsam Zwillinge Till und Lilly aufziehen und den Haushalt zu führen. Doch nun sind die Zwillinge erwachsen und Ehemann Chris verlässt Lena, die wie eine biedere Hausfrau aussieht. Lena ist verzweifelt, doch ihre Freundinnen schenken ihr einen Gutschein für einen Urlaub auf der Insel Sylt, um ihr Leben neu zu ordnen... In der schnuckeligen Pension "Dünenglück" treffen Mia und Lena auf Henrietta "HENRI" Hansen, die schätzungsweise Anfang 30 ist und seit dem unerwarteten Tod ihres Mannes ihren Lebenstraum, die Pension, weiterführt. Doch der Alltag ist für die alleinerziehende Witwe, die mit Baby Jonathan allein dasteht, alles andere als einfach... Mia, Lena und Henri sind sympathische Protagonistinnen mit vielen Facetten, Ecken & Kanten, die ich schnell in mein Herz geschlossen habe. Nebenfiguren: Interessante Nebencharaktere wie diverse Familienmitglieder und Freunde runden die Geschichte ab. Romanidee: Nette Grundidee (handelt von einem Neubeginn und einer beginnenden Freundschaft), die ansprechend umgesetzt wurde. Erzählperspektiven: Die turbulenten Geschehnisse werden abwechselnd aus der Sicht der Ich-Erzählerinnen Lena und Mia geschildert, die uns dabei an ihren Gedanken & Gefühlen teilhaben lassen. Handlung: Die unterhaltsame Story wartet mit verschiedenen Erzählperspektiven, miteinander verwebenden Handlungssträngen sowie mit vielen Stolpersteinen, Wirrungen und Überraschungen auf und fällt für mich unter die Kategorie "Wohlfühlroman". "Dünenglück" enthält allerdings auch einige vorhersehbare Szenen und klitzekleinen Längen, was aber der Unterhaltung keinen Abbruch tut. Schreibstil & Co: Abgerundet wird der Roman durch die locker-leichte Schreibweise, unterhaltsame Dialoge und malerische Beschreibungen, so dass man durch die 290 Seiten förmlich rast. FAZIT: "Dünenglück" erzählt eine herzerwärmende Geschichte über die Wirrungen des Lebens und eine Frauenfreundschaft, die mir einige unterhaltsame Lesestunden beschert hat. Mein erster Roman des Autoren-Duos Martina Gercke und Katja Schneidt bietet dem Leser eine schöne Story gepaart mit einigen Irrwegen, reizenden Charakteren sowie malerischen Schauplatzbeschreibungen. Wegen einiger vorhersehbarer und allzu ausgeschmückter Szenarien erhält "Dünenglück" von mir zauberhafte 4 1/2 STERNE und eine Leseempfehlung vor allem für den Sommer.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
Gute Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Hünxe am 20.09.2015

Das Buch ist flott geschrieben und macht viel Spaß, die Geschichte ist gut. Beste Unterhaltung nicht nur für Sylt Fans. Kann ich gerne weiter empfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Pölitz am 21.02.2016

Spannend und sehr gut zu lesen! Ein super les bares Buch das man in einem Stück durchlesen kann. Sehr weiter zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Und wieder ein wunderbarer leichter Roman...
von einer Kundin/einem Kunden aus Dorsten am 10.02.2016

DÜNENGLÜCK ist ein herrlich, leichter und dennoch emotionaler Frauen-Roman. Wunderbar zu lesen und ich war sofort gefesselt von den Geschichten der Figuren. Es geht um Liebe und Freundschaft und ganz nebenbei macht man beim Lesen noch "Urlaub" auf der Insel Sylt. .... Ich kann den Roman nur empfehlen....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Dünenglück
von einer Kundin/einem Kunden aus Offenbach am 05.11.2015

Tolles Buch, spannend und schön geschrieben. Leicht zu lesen.Ich habe es sehr schnell durchgelesen und Lust auf Ferien an der Ostsee bekommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr seicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 15.04.2016

Ich wollte ein Buch zur Entspannung und habe nichts allzu Anspruchsvolles erwartet, aber das war dann doch etwas zu seicht. Es war aber gut genug geschrieben, dass ich es bis zu Ende gelesen habe und wissen wollte wie es ausgeht - obwohl man sich den Schluss eigentlich schon denken... Ich wollte ein Buch zur Entspannung und habe nichts allzu Anspruchsvolles erwartet, aber das war dann doch etwas zu seicht. Es war aber gut genug geschrieben, dass ich es bis zu Ende gelesen habe und wissen wollte wie es ausgeht - obwohl man sich den Schluss eigentlich schon denken kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
dünenglück
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 30.03.2016

Ich habe ein Elefanten Gedächtnis. Mir kamen Zweifel, dass dünenglück im märz 2016 erschienen sein soll. Ich habe das Buch schon im letzten Jahr gekauft. Ich hoffe, dass andere Kunden nicht doppelt kaufen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Vorhersehbare Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankenthal am 29.01.2016

Ich war von dem Buch sehr enttäuscht - Sehr einfach gestrickte Geschichte von 3 Frauen, deren Lebenskrisen sich auf Sylt ruckzuck lösen, weil die passenden Traummänner gleich auftauchen. Der Verlauf ist leicht vorhersehbar und enthält keinerlei Überraschungen. Wenn das Leben so einfach wäre! Für mich ein Buch auf dem... Ich war von dem Buch sehr enttäuscht - Sehr einfach gestrickte Geschichte von 3 Frauen, deren Lebenskrisen sich auf Sylt ruckzuck lösen, weil die passenden Traummänner gleich auftauchen. Der Verlauf ist leicht vorhersehbar und enthält keinerlei Überraschungen. Wenn das Leben so einfach wäre! Für mich ein Buch auf dem Niveau eines "Groschenromans".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dünenglück

Dünenglück

von Katja Schneidt , Martina Gercke

(9)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Sylter Wolken

Sylter Wolken

von Sarah Mundt

(31)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen