orellfuessli.ch

Dunkelherz

Welt in Scherben

(21)
„Es gibt eine Parallelwelt. Und die befindet sich nicht hinter verzauberten Spiegeln oder verzauberten Schränken, nein – sie befindet sich im menschlichen Herzen. Jeder von uns trägt diese Welt in sich. Jeden Tag. Zu jeder Sekunde.“
Das menschliche Herz ist in Aufruhr. Bisher lebten alle Gefühle friedlich miteinander, doch nun ist ein Kampf um Macht und Einfluss entbrannt. Nur die fünfzehnjährige Ava aus Glücksland kümmert das nicht: Sie beschliesst, den verbotenen Neidwald zu bezwingen und damit das grösste Abenteuer ihres Lebens zu wagen. Doch schon bald wird ihr klar, dass sie geradewegs in eine tödliche Verschwörung schlittert…
Bist du bereit, Ava in den Neidwald zu folgen? Dann erlebe den Zauber des Herzens.
Portrait

Sarah Nisse wurde 1987 als Deutsch-Französin im Mittelrheintal geboren und pendelte somit schon immer zwischen zwei Welten. Eine Kindheit zwischen alten Burgen, magischen Rheinsagen und einem Zimmer voller Bücher verliehen ihr eine blühende Fantasie und so stürzte sie sich schon bald in das Erfinden von Geschichten, vorwiegend für Jugendliche. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin und angehende Lehrerin mit ihrem Mann im Rhein-Main Gebiet.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 18.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-089-7
Verlag Drachenmond-Verlag
Maße (L/B/H) 211/149/27 mm
Gewicht 548
Abbildungen mit 3 Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46799057
    Elesztrah (Band 1)
    von Fanny Bechert
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44014173
    Divinitas
    von Asuka Lionera
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 44830569
    Blessed
    von Susanna Ernst
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 45154834
    Dunkelherz
    von Sarah Nisse
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 43756167
    Nihals Vermächtnis / Die Drachenkämpferin Bd.4
    von Licia Troisi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 45050032
    Seelensplitter
    von Michael Schöck
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 43801633
    Entschlafen / Die Dreizehnte Fee Bd.3
    von Julia Adrian
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44355939
    Göttliches Vermächtnis
    von Kathrin Buschmann
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.40
  • 44103421
    Die Schicksalsseherin
    von Sarah Neumann
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42284214
    Unantastbar / Nachtschatten Bd. 1
    von Juliane Seidel
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
16
4
1
0
0

Eindrucksvoll, voller Emotionen und sehr magisch
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 05.06.2016

Bei diesem Buch handelt es sich um den ersten Teil der Dilogie von Sarah Nisse. Als ich dieses Buch betrat hatte ich keine Ahnung, daß es in der Lage sein würde mich so gefangenzunehmen. Man hat das Gefühl man tritt ein in eine Welt voller Magie. Ich hatte wirklich das Gefühl, ich... Bei diesem Buch handelt es sich um den ersten Teil der Dilogie von Sarah Nisse. Als ich dieses Buch betrat hatte ich keine Ahnung, daß es in der Lage sein würde mich so gefangenzunehmen. Man hat das Gefühl man tritt ein in eine Welt voller Magie. Ich hatte wirklich das Gefühl, ich betrete einen Märchenwald. Eine Welt die voller Geheimnisse, Eindrücken und Erfahrungen ist. Eine Welt die mich sofort fesselte und nicht mehr losließ. Dabei finde ich die Grundidee wirklich unheimlich faszinierend und interessant. Es gibt eine Parallelwelt die befindet sich im menschlichen Herzen und genau darum geht es hier auch. Die komplexe und sehr magische Parallelwelt wurde mit so viel Liebe und Leidenschaft entwickelt, das es einen förmlich umhaut. Die ganzen Eindrücken die auf einen niedersausen, atemberaubend. Die ganzen Beschreibungen die mir hier begegneten förderten ein Kopfkino erster Klasse zutage. Ich geb zu, ich kam mir manchmal vor wie Alice im Wunderland. Es ist eine Welt die von Gefühlen bestimmt wird. Gefühle die man alle brauch, doch was passiert wenn das Böse dem Guten überwiegt. Wenn es eine Gefahr gibt, das nur das Böse siegt? Ein Umstand der sehr erschreckend ist und uns in den Abgrund zu stürzen droht. Denn Licht ist ebenso wichtig wie Schatten. Das eine brauch das andere, um das Gleichgewicht zu halten. Wenn es das nicht ist, bräche das völlige Chaos aus und die Folgen wären verheerend. Ava ist ein Gefühl, sie ist die Neugier. Ava lebt im Glücksland. Doch sie empfindet ihr Leben als langweilig und ohne Sinn. Sie möchte mehr Nervenkitzel und Action. Ava begibt sich in das Neidland um es zu erkunden. Doch sie ahnt nicht, worauf sie sich einlässt. Plötzlich ist nichts mehr wie es wahr. Die Verzweiflung, die Liebe und die Wut drohen sie zu überwältigen. Sie wird hier vor Prüfungen gestellt, die ihr einfach alles abverlangen. Sie muss Gefahren bestehen, die sie verändern. Obwohl ich keinen rechten Zugang zu Ava fand, so hab ich doch ihre Gefühle mehr als gut spüren können. Ihre Emotionen haben mich um den Verstand gebracht, ich hab an ihrer Seite so viel gelitten und gebangt. Dennoch muss ich auch sagen, hat sie mich mitunter leider sehr genervt mit ihrer unreifen und teils naiven Art. Ihre Entwicklung hat mir jedoch sehr gut gefallen. Man begegnet hier vielen unterschiedlichen , aber doch sehr faszinierenden Charakteren. Manche erzeugen Wut und Abneigung, andere wiederum haben sich in mein Herz geschlichen. Aber sie alle sind sehr wunderbar ausgeabeitet, man lernt mit der Zeit immer mehr wie sie ticken und was sie antreibt. Die Abgründigkeit die hinter dem ganzen steckt hat mich sehr wütend gemacht, aber auch die Liebe hat es geschafft mich mit ihren Emotionen zu berauschen. Der Autorin ist es immer wieder gelungen, mich mit ihren Wendungen und Überraschungen zu beeindrucken und sprachlos zu machen. Ich bin ehrlich begeistert von dem Verlauf des Buches, was aber vor allem an dem Setting liegt, das absolut magisch ist. Die Spannung war die ganze Zeit sehr gut spürbar. Man kann eigentlich keine Sekunde ausruhen, weil es einen ziemlichen Sog ausübt. Letztendlich ist es ein Buch das mit einem tollen Setting und einer ungewöhnlichen Heldin beeindruckt. Hierbei erfahren wir zum größten Teil die Perspektive von Ava, was ihr mehr Raum und Tiefe schenkt. Auch die Nebencharaktere sind ausdrucksstark und nehmen für sich ein. Ihre Handlungen und Gedankengänge sind stets gut nachvollziehbar gestaltet. Das Buch ist in 3 Teile gegliedert, die einzelnen Kapitel sind normal gehalten. Ich mag tolle Gestaltung wirklich sehr, aber die Gestaltung der Seiten hat mich manchmal doch etwas abgelenkt. Weniger ist da manchmal einfach mehr. Der Schreibstil der Autorin ist fließend und stark einnehmend, aber auch mitreißend und bildgewaltig. Das Cover und der Titel passen gut zum Buch. Fazit: Ein mehr als gelungener erster Teil der Dilogie von Sarah Nisse. Ein atemberaubendes Setting und eine junge Hedlin die viel Gefahren und Abenteuer zu bestehen hat. Eindrucksvoll, voller Emotionen und sehr magisch. Eine klare Leseempfehlung. Ich vergebe 5 von 5 Punkten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bildgewaltig und wunderschön geschrieben verzaubert "Dunkelherz" mit einer fantastischen Expolsion aus Farben, Gefühlen, Gerüchen und Genüssen.
von Selection Books am 13.05.2016

Mit "Dunkelherz" hat die Autorin Sarah Nisse ein außergewöhnliches Debut erschaffen. Die Welt, die sie zum Leben erweckt hat, ist bisher einzigartig und nicht vergleichbar mit anderen High Fantasy Welten. Was wäre, wenn unser Herz eine eigene Welt wäre, bevölkert von Gefühlen? Eine fantastische Grundidee, die mich von... Mit "Dunkelherz" hat die Autorin Sarah Nisse ein außergewöhnliches Debut erschaffen. Die Welt, die sie zum Leben erweckt hat, ist bisher einzigartig und nicht vergleichbar mit anderen High Fantasy Welten. Was wäre, wenn unser Herz eine eigene Welt wäre, bevölkert von Gefühlen? Eine fantastische Grundidee, die mich von Anfang an fasziniert hat. Die Hauptprotagonistin Ava lebt mitten im Herzen, in Glücksland. Sie verkörpert das Gefühl Neugierde. Obwohl Avas Leben glücklich sein sollte, wird es bestimmt von Trauer. Denn in ihrem Herzen rieselt Staub und hindert ihre innere Blume am Erblühen. Ava wird getrieben von Rastlosigkeit. Ihr ganzes Handeln richtet sich darauf aus, eine Möglichkeit zu finden, den Staub aus ihrem Herzen zu vertreiben. Eines Tages erfährt sie von einem der bestgehütetsten Geheimnisse des Herzens: Dem Neidwald. Ava gibt ihrem neugierigen Naturell nach und macht sich auf die gefährliche Suche nach dem geheimnissvollen und tödlichen Wald, der in der Lage sein soll, den Staub in ihrem Herzen zu besiegen. Sarah Nisse hat eine wunderschöne Art, die Welt des Herzens zu beschreiben. Bildgewaltig lässt sie in den Köpfen der Leser wunderschöne Bilder entstehen. Schon die Beschreibung vom Glücksland, Avas Heimat, ließ mich dahinschmelzen. Im schönen Glücksland findet man wunderschöne Sonnenblumenfelder und duftende Pinienwälder. Die Sonnenblumen sind genauso groß, wie die Gefühle. Wenn sie querfeldein durch die Blumenfelder laufen, kitzeln die gelben Blüten ihre Wangen beim Laufen. "Da es im Sommer sehr warm wird, spenden blühende Mirabellenbäume in den beschaulichen Dörfern aus Stein kühlenden Schatten. An den fruchtigen Zweigen schwingen die roten Früchte im leichten Wind hin und her. Die Bewohner des Glückslandes treffen sich auf Gartenstühlen in staubigen Höfen und essen Butterwaffeln mit Granatapfelschlagsahne oder mit Knoblauch gefüllte Oliven. Dazu nippen sie an einem Anisschnaps und preisen die Gemütlichkeit. Es hängt ein sanfter Friede über dem Land des Glücks." So schön und fantasievoll wird die gesamte Welt des Herzens beschrieben. Eine Welt, die alle Sinne anspricht. Sarah Nisse lässt den Leser ihre Welt nicht nur vor seinem inneren Auge erscheinen, sondern auch riechen und schmecken. "Dunkelherz" ist eine wahre Explosion der Sinne. Sarah Nisse hat ein kleines Schlaraffenland erschaffen, das ich nur zu gerne besuchen würde. Ab Avas Ankunft im Neidwald hat mich "Dunkelherz" richtig mitgerissen und gefesselt. Ab diesem Zeitpunkt nimmt die Geschichte an rasch an Tempo auf und Avas Abenteuer beginnt zudem richtig märchenhaft zu werden. Der Neidwald ist eine Art verwunschener Zauberwald. Für mich als Märchenfan eine klasse Wendung, mit der ich nicht gerechnet hatte. "Dunkelherz" ist ein Buch, das mich in jeder Hinsicht überraschen und verzaubern konnte. Ich kann es kaum abwarten, bis der zweite Band erscheint!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine abenteuerliche Fantasyreise
von einer Kundin/einem Kunden aus Iserlohn am 06.03.2016

Inhalt "Es gibt eine Parallelwelt. Und die befindet sich nicht hinter verzauberten Spiegeln oder verzauberten Schränken, nein - sie befindet sich im menschlichen Herzen. Jeder von uns trägt diese Welt in sich. Jeden Tag. Zu jeder Sekunde." In diese zauberhafte Welt entführt uns Sarah Nisse in ihrem Buch Dunkelherz. Man lernt... Inhalt "Es gibt eine Parallelwelt. Und die befindet sich nicht hinter verzauberten Spiegeln oder verzauberten Schränken, nein - sie befindet sich im menschlichen Herzen. Jeder von uns trägt diese Welt in sich. Jeden Tag. Zu jeder Sekunde." In diese zauberhafte Welt entführt uns Sarah Nisse in ihrem Buch Dunkelherz. Man lernt Ava kennen, die sich in den Neidwald wagen will um Abenteuer zu bestehen und erfährt, dass im Herzen nicht alles Eitel Sonnenschein ist. So machen wir uns mit Ava auf die Reise und sind dabei, wenn der Kampf um die Macht um Herzen entbrennt. Meinung Ich war auf den ersten paar Seiten noch skeptisch, ob ich mit der Parallelwelt und den personifizierten Gefühlen klar kommen würde. Diese Skepsis legte ich aber schnell ab, denn die Geschichte holte mich ab, riss mich mit und brachte mich persönlich in die Welt des Herzens. Mir kam es gar nicht mehr sonderbar vor, von den Gefühlen und ihren Eigenheiten zu lesen, so sehr verlor ich mich in der Geschichte. Sie ist liebevoll gestaltet, diese neue Welt, voller kleiner, niedlicher Details, die sich die Autorin ausgedacht hat und die einem die Welt des Herzens vor Augen führt. So detailliert, wie dieser fremde Ort beschrieben ist, ist es wie Kino für den Kopf. Sarah Nisse versteht es mit ihrer Sprache, so anschaulich zu schildern, dass man die Welt nicht nur vor sich sieht, nein, man RIECHT und HÖRT auch alles. Ich bin mit Ava durch den Neidwald marschiert und habe mich mit ihr zusammen gefürchtet, gegruselt und gewundert. Die Charaktere wirken sehr lebendig, sehr eigen und sind Gott sei Dank nicht aalglatt geschaffen, sondern bringen Ecken und Kanten mit, die sie einem ans Herz wachsen lassen. Dabei kommen einem vor allem Nebencharaktere wie Katzenaugen und Golo in den Sinn, denen Sarah Nisse großartige Wesenszüge verpasst. Und auch die "Bösen" sind so interessant, von denen hätte ich liebend gerne noch mehr gelesen, obwohl es natürlich für die Protagonisten schöner wäre, diese würden weniger oft auftauchen und mitmischen. Fazit Mich hat dieses Buch echt überrascht. Die Idee ist so erfrischend neu und obwohl mich der Klappentext schon gereizt hat, hätte ich mir so viel "WOW" gar nicht erwartet. Fantasyfans kommen hier jedenfalls sehr gut auf ihre Kosten, man sollte aber schon offen für Neues sein, dann kann man wunderbar mit in den Neidwald und die anderen Länder des Herzens reisen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dunkelherz

Dunkelherz

von Sarah Nisse

(21)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=
Zusammen werden wir leuchten

Zusammen werden wir leuchten

von Lisa Williamson

(11)
Buch (Paperback)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale