orellfuessli.ch

Dunkle Welten

Bunker, Tunnel und Gewölbe unter Berlin

Die geheimnisvollen dunklen Welten unter Berlin waren lange Zeit für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, und selbst den Verantwortlichen der Stadt geben sie mitunter noch heute Rätsel auf. Viele Dokumente gingen durch die Wirren des Zweiten Weltkrieges verloren, so dass in Vergessenheit geratene unterirdische Anlagen überraschend wieder auftauchten.
Die Autoren des Buches haben es sich mit ihrem Verein "Berliner Unterwelten" zur Aufgabe gemacht, Licht in dieses Dunkel zu bringen. Sie durch forschten in- und ausländische Archive, befragten Zeitzeugen und erkundeten vor Ort Bahnhöfe ohne Gleisanschluss, Verbindungsgänge ohne Ausstieg und Betonkolosse ohne jede Funktion. Sie erzählen die Geschichte der vielfältigen Nutzung des Berliner Untergrundes und berichten dabei von Gruften und Brauerei kellern genauso wie von Kanalisationsschächten, Rohrpostleitungen, Bunkern und "Blinden Tunneln".
10., aktualisierte Auflage
Portrait
Dietmar Arnold: Jahrgang 1964, in Berlin geboren, Studium der Stadt- und Regionalplanung an der TU Berlin, Diplomarbeit über die Beelitzer Heilstätten, 1990 Gründung eines freien Planungsbüros, seit 1991 intensive Forschungstätigkeit über den Berliner Untergrund, 1997 Mitbegründer des Berliner Unterwelten e.V., dort seit 1999 Vorstandsvorsitzender. Seit 2007 spezielle Forschungen und Publikationen zu den Berliner Fluchttunneln. Ingmar Arnold: Jahrgang 1967, Studium der Geschichte an der Freien Universität und an der Humboldt-Universität zu Berlin, 1986–89 Mitarbeiter beim Archäologischen Landesamt und 1989–92 am Friedrich-Meinecke Institut der Freien Universität. 1997 Mitbegründer des Berliner Unterwelten e.V., dort als Referent tätig, zahlreiche Untersuchungen zum öffentlichen Nahverkehr, speziell im Berliner Untergrund. 2000 erschien sein Buch »Luft-Züge. Die Geschichte der Rohrpost in Berlin und anderswo«. Frieder Salm: Jahrgang 1962, in Ludwigsburg geboren, 1981 Abitur, 1984-86 Ausbildung an der Staatlichen Fachschule für Optik und Fototechnik in Berlin, danach als freier Kameramann und Fotodesigner tätig, seit 1992 u.a. Mitarbeiter in der Arbeitsgemeinschaft »Berliner Unterwelten«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 06.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86153-731-1
Verlag Links Christoph Verlag
Maße (L/B/H) 251/212/20 mm
Gewicht 1011
Abbildungen 168 Schwarz-Weiß- Abbildungen 101 Abbildungenge Abb.
Auflage 10. bearb. Auflage
Fotografen Frieder Salm
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32363576
    Überwachtes Deutschland
    von Josef Foschepoth
    Buch
    Fr. 45.40
  • 17589568
    Geheimakte Regierungsbunker
    von Jörg Diester
    Buch
    Fr. 41.90
  • 28697845
    Reise durch den Untergrund der Städte
    von Niko Rollmann
    Buch
    Fr. 64.90
  • 14248188
    Uran für Moskau
    von Rainer Karlsch
    Buch
    Fr. 21.90
  • 33855440
    Grenz- und Geisterbahnhöfe im geteilten Berlin
    Buch
    Fr. 29.90
  • 37893655
    Faszination Bunker
    von Martin Kaule
    Buch
    Fr. 39.90
  • 40926968
    Der rote Hitlerjunge
    von Günter Lucks
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3035538
    Die weiße Rose
    von Inge Scholl
    (3)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 38215091
    Märtyrerverehrung im frühen Christentum
    von Silke-Petra Bergjan
    Buch
    Fr. 42.90
  • 25233586
    Das Komitee der 300
    von John Coleman
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dunkle Welten

Dunkle Welten

von Dietmar Arnold , Ingmar Arnold

Buch
Fr. 39.90
+
=
Berlin U-Bahn Album

Berlin U-Bahn Album

von Robert Schwandl

Buch
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 59.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale