orellfuessli.ch

Durch Gewalt und List

Roman

Der berühmte achtundsiebzigjährige Flötist Sir Manuel Camargue will noch einmal heiraten – eine Frau, die fünfzig Jahre jünger ist als er. Doch kurz vor der Hochzeit ertrinkt der alte Herr in seinem Gartenteich. Ein Unglücksfall – so lautet das offizielle Urteil. Doch Chefinspektor Wexford kommen Zweifel. Denn er hat erfahren, dass Camargue sein Testament ändern und seine Tochter enterben wollte. Hatte sie bei seinem Tod die Hand im Spiel? Da äussert die junge Frau, die Camargue heiraten wollte, einen ungeheuerlichen Verdacht: Die Frau, die sich als Camargues Tochter ausgebe, sei eine Schwindlerin ...


Portrait
Ruth Rendell wurde 1930 in London geboren und lebte dort bis zu ihrem Tod 2015. Sie arbeitete als Journalistin, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. 1997 wurde sie mit dem Grand Master Award der Crime Writers' Association of America, dem renommiertesten Krimipreis, ausgezeichnet und darüber hinaus von Königin Elizabeth II. in den Adelsstand erhoben. Ruth Rendell ist auch unter dem Pseudonym Barbara Vine bekannt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 31.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641161163
Verlag Blanvalet
eBook
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Durch Gewalt und List

Durch Gewalt und List

von Ruth Rendell

eBook
Fr. 5.90
+
=
Der Kuß der Schlange

Der Kuß der Schlange

von Ruth Rendell

eBook
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 11.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen