orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Eat, Pray, Love

One Woman's Search for Everything Across Italy, India and Indonesia

(4)
A celebrated writer pens an irresistible, candid, and eloquent account of her pursuit of worldly pleasure, spiritual devotion, and what she really wanted out of life. This beautifully written, heartfelt memoir touched a nerve among both readers and reviewers. Elizabeth Gilbert tells how she made the difficult choice to leave behind all the trappings of modern American success (marriage, house in the country, career) and find, instead, what she truly wanted from life. Setting out for a year to study three different aspects of her nature amid three different cultures, Gilbert explored the art of pleasure in Italy and the art of devotion in India, and then a balance between the two on the Indonesian island of Bali. By turns rapturous and rueful, this wise and funny author (whom Booklist calls ?Anne Lamott?s hip, yoga- practicing, footloose younger sister?) is poised to garner yet more adoring fans.
Rezension
This is a wonderful book, brilliant and personal, rich in spiritual insight. -Anne Lamott
Gilbert's prose is fueled by a mix of intelligence, wit and colloquial exuberance that is close to irresistible. - The New York Times Book Review
An engaging, intelligent, and highly entertaining memoir. - Time
A meditation on love in its many forms-love of food, language, humanity, God, and most meaningful for Gilbert, love of self.- Los Angeles Times
This insightful, funny account of her travels reads like a mix of Susan Orlean and Frances Mayes. - Entertainment Weekly
Portrait
Elizabeth Gilbert, geboren 1969, wuchs auf einer Weihnachtsbaumfarm in Connecticut auf. Nach dem Studium in New York arbeitete sie u. a. als Journalistin für die "New York Times" und begann, Bücher zu schreiben. Das "Time Magazine" wählte sie unter die hundert einflussreichsten Menschen der Welt. Elizabeth Gilbert lebt mit ihrem Mann in New Jersey.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 445
Altersempfehlung ab 17
Erscheinungsdatum 01.11.2007
Sprache Englisch
ISBN 978-0-14-311399-7
Verlag Penguin LCC US
Maße (L/B/H) 177/108/37 mm
Gewicht 231
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14129628
    Eat, Pray, Love
    von Elizabeth Gilbert
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 18922693
    Eat, Pray, Love. Movie Tie-In
    von Elizabeth Gilbert
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 43754253
    Eat, Pray, Love
    von Elizabeth Gilbert
    Buch
    Fr. 19.90
  • 19880957
    Eat, Pray, Love
    von Elizabeth Gilbert
    Buch
    Fr. 17.90
  • 14129630
    Eat, Pray, Love
    von Elizabeth Gilbert
    Buch
    Fr. 18.90
  • 18969085
    Eat, Pray, Love. Film Tie-In
    von Elizabeth Gilbert
    Buch
    Fr. 12.90
  • 43919052
    The Shepherd's Life
    von James Rebanks
    Buch
    Fr. 19.90
  • 45571862
    ZAYN
    von Zayn
    (3)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 44896091
    Born to Run
    von Bruce Springsteen
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45996997
    Dan and Phil Go Outside
    von Dan Howell
    (1)
    Buch
    Fr. 33.90

Buchhändler-Empfehlungen

„zum lachen und nachdenken“

Sandra Wittwer, Buchhandlung Winterthur

Dieses Buch besteht aus drei Teilen: Italien, Indien und Indonesien (Bali). Jeder Teil hat mich in eine andere Stimmung versetzt, andere Gedanken in mir ausgelöst.

Insgesamt gesehen ist "Eat, Pray, Love" die Geschichte einer Frau auf ihrem Weg zu sich selbst und Gilbert vermag es mit ihrer charmanten und witzigen Art den Leser sofort
Dieses Buch besteht aus drei Teilen: Italien, Indien und Indonesien (Bali). Jeder Teil hat mich in eine andere Stimmung versetzt, andere Gedanken in mir ausgelöst.

Insgesamt gesehen ist "Eat, Pray, Love" die Geschichte einer Frau auf ihrem Weg zu sich selbst und Gilbert vermag es mit ihrer charmanten und witzigen Art den Leser sofort in den Bann zu ziehen. Ich für meinen Teil habe dieses Buch gerne gelesen und empfehle es meinen Freundinnen fleissig weiter.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
1

Read, Read, Read!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.08.2010

Eine wunderbare Reise ist es, auf die Elizabeth Gilbert ihre Leserinnen mitnimmt: nach Italien, Indien und Indonesien; auf der Suche nach sich selbst - radikal und mit allen Konsequenzen! So großartig und farbig beschreibt sie diese Reise, dass es unmöglich ist, das Buch wieder aus der Hand zu legen,... Eine wunderbare Reise ist es, auf die Elizabeth Gilbert ihre Leserinnen mitnimmt: nach Italien, Indien und Indonesien; auf der Suche nach sich selbst - radikal und mit allen Konsequenzen! So großartig und farbig beschreibt sie diese Reise, dass es unmöglich ist, das Buch wieder aus der Hand zu legen, bevor nicht die letzte Seite gelesen ist. Unbedingt empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
sehr facettenreich
von marimirl aus Wien am 05.03.2010

"Eat, Pray, Love" von Elizabeth Gilbert ist ein autobiografisches Werk. Nach ihrer Scheidung und einer weiteren gescheiterten Beziehung beschließt Liz diesem Leben zu entfliehen und die drei Is zu bereisen: Italien, Indien, Indonesien. In jedem dieser Länder macht sie unterschiedliche Erfahrungen. Sie hat sich auch für jedes Land verschiedene... "Eat, Pray, Love" von Elizabeth Gilbert ist ein autobiografisches Werk. Nach ihrer Scheidung und einer weiteren gescheiterten Beziehung beschließt Liz diesem Leben zu entfliehen und die drei Is zu bereisen: Italien, Indien, Indonesien. In jedem dieser Länder macht sie unterschiedliche Erfahrungen. Sie hat sich auch für jedes Land verschiedene Ziele gesetzt. Es handelt sich um keinen normalen Reisebericht, sonder eher um einen Erfahrungsbericht, wie sie sich selbst fand. Das Buch ist in drei Teile zu je 36 Kapitel unterteilt - Kapitel, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Das kann wohl einerseits ein Vorteil sein, aber auch ein Nachteil, sicher nicht für Liz, aber für den Leser. Denn wer Liz' Erlebnisse in Italien interessant findet (Essen, Italienisch lernen, ...), der findet vielleicht die Passagen aus Indien (Yoga, Selbstfindung, Ruhe, ...) eher langweilig und erst Indonesien (Liebe, Freundschaft, ...) wieder spannender. Ich fand das Buch als Ganzes betrachtet sehr interessant. Ich habe es gerne gelesen, und habe vor allem die Erlebnisse in Indonesien, aber auch in Italien sehr genossen. Indien fand ich zwar auch interessant, aber es war stellenweise etwas langatmig. Die größte Stärke des Buches ist wohl, dass man sich selber zu fragen beginnt, wer man ist. Mag man sein Leben so, wie es ist? Man bekommt fast selber Lust darauf, sich selbst zu finden und zu meditieren. Und ich, für meinen Teil, habe noch nie Yoga oder ähnliches ausprobiert. Elizabeth Gilbert erzählt ihre Geschichte gut und mit viel Witz und Humor. Das hat mir sehr gut gefallen, weil es die Geschichte gut auflockert. Anfangs hatte ich etwas Respekt vor der kleinen Schrift. Aber die Art, wie sie erzählt -sehr detailliert - macht deutlich, dass jedes dieser einzelnen Worte der Geschichte ihren Reiz gibt. Schnell war die Schriftgröße vergessen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Vielleicht ist der Film besser?!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2011

Vielleicht bin ich mit den falschen Voraussetzungen an das Buch gegangen. Vielleicht bin ich zu oberflächlich, vielleicht war es einfach nicht mein Buch. Ich lese sehr viel und ich quäle mich auch mal bis zum Ende eines nicht so tollen Buches durch. Aber dieses hier habe ich tatsächlich abgebrochen. Ich... Vielleicht bin ich mit den falschen Voraussetzungen an das Buch gegangen. Vielleicht bin ich zu oberflächlich, vielleicht war es einfach nicht mein Buch. Ich lese sehr viel und ich quäle mich auch mal bis zum Ende eines nicht so tollen Buches durch. Aber dieses hier habe ich tatsächlich abgebrochen. Ich fand es schlicht...langweilig. Schade.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eat-Pray-Love-Enttäuschung
von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ich war sehr gespannt auf das Buch, da der Titel vielversprechend ist und ich selbst Yoga praktiziere. Ausserdem glaubte ich, wenn ein Buch verfilmt wird, ist der Inhalt wohl auch gut. Leider war das Buch eine einzige Enttäuschung. Sehr langweilig, da es kaum eine Handlung gibt, ebenso wenig einen Spannungsbogen. Habe... Ich war sehr gespannt auf das Buch, da der Titel vielversprechend ist und ich selbst Yoga praktiziere. Ausserdem glaubte ich, wenn ein Buch verfilmt wird, ist der Inhalt wohl auch gut. Leider war das Buch eine einzige Enttäuschung. Sehr langweilig, da es kaum eine Handlung gibt, ebenso wenig einen Spannungsbogen. Habe nach 3/4 der Seiten kapituliert, mich durch seitenlange Beschreibung der Meditationstechniken durch zu kämpfen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
sehr gut zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Tuebingen am 22.07.2011
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Sehr interesant und gut geschrieben! Zur leute, die sie gefallen fahren. Die Geschichte für drei Lände und viel Spaß beim lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Eat, Pray, Love

Eat, Pray, Love

von Elizabeth Gilbert

(4)
Buch
Fr. 13.90
+
=
Eat Pray Love

Eat Pray Love

(5)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale