orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Effi Briest

Hörspiel

Weitere Formate

Die lebhafte Effi, gerade 17 und neugierig auf das Leben, heiratet den viel älteren Baron von Instetten. Ihr heiteres Temperament ist mit der Korrektheit des preussischen Beamten und dem Leben in einer Provinzstadt nur schwer zu vereinbaren. Eine kurze Liaison mit dem eleganten Major Crampas stürzt sie ins Verderben.


Theodor Fontane, 1819-1898, schuf mit Effi Briest eine seiner eindringlichsten Frauengestalten.


(4 CDs, Laufzeit: 4h 55)



Portrait
Theodor Fontanes romantische Balladen wie "Archibald Douglas", "Schön Margret" und "Die Brücke am Tai", zu denen er durch Sir Walter Scott inspiriert wurde, sind noch heute bekannt. Bis zu seinem letzten Lebenstag schrieb er Tausende von Briefen - er nannte sich einen "Briefschwärmer". Sein Biograph H.H. Reuter urteilt: "Fontane würde zur grossen deutschen Literatur gehören, auch wenn von ihm nichts überliefert wäre als seine Briefe." Die "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" wurden für den Romancier später zum unerschöpflichen Reservoir für die Darstellung des märkischen Lebens, der Landschaft und der Geschichte. Die Romane, u.a. "Vor dem Sturm", "Irrungen, Wirrungen", "Frau Jenny Treibel", "Unwiederbringlich", "Die Poggenpuhls" und "Der Stechlin", zeigen ihn in der Beschreibung der Frauengestalten als einfühlsamen Beobachter. Theodor Fontane vermied Pathos und den "Lärm der Gefühle", er war ein Meister der Ironie. Was mit scheinbar leichter Feder beschrieben, angedeutet, auch verschleiert wird, ist in mühevoller Arbeit entstanden, Fontane sagte, er habe "gepusselt und gepult".

Cordula Trantow (* 29. Dezember 1942 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin, Regisseurin und Intendantin.Cordula Trantow ist die Tochter des Komponisten Herbert Trantow und der Tanzpädagogin Edith Kirchhoff. Sie nahm in Berlin Schauspielunterricht bei Marlise Ludwig; ausserdem liess sie sich in klassischem Ballett bei Tatjana Gsovsky ausbilden. Berühmt wurde sie 1959 mit der Rolle der Franziska in "Die Brücke" von Bernhard Wicki, wofür sie das Filmband in Gold als beste Nachwuchsschauspielerin gewann. André Cayatte engagierte sie 1960 als Partnerin von Charles Aznavour in "Jenseits des Rheins" als Helga. Als Adolf Hitlers Nichte Geli Raubal spielte sie 1962 in der Hollywood-Produktion "Hitler" von Stuart Heisler und erhielt dafür eine Nominierung für den Golden Globe Award als Beste Nachwuchsdarstellerin. Ihr Ehemann, der Theaterregisseur Rudolf Noelte, besetzte sie als Frida in seiner Franz-Kafka-Verfilmung "Das Schloss". Nach zahlreichen deutschen Unterhaltungsfilmen beendete sie ihre Film- zugunsten einer Theaterkarriere, wo sie in einigen der bedeutendsten Inszenierungen der 1970er und 1980er Jahre spielte. Sie arbeitet ausserdem als Synchronsprecherin für Ali MacGraw, Claude Jade, Marie Versini, Sandrine Bonnaire und Dominique Sanda. Seit 1991 ist sie Intendantin u.a. des Weilheimer Theatersommers. 2004 trat sie in der Krimiserie Bella Block in der Folge "Hinter den Spiegeln" auf und gehörte 2005 zum Stammpersonal der Serie "Bis in die Spitzen". Trantow spielt auch unter anderen Regisseuren, so u.a. 2006 als Violet Venable in Pia Hänggis Inszenierung von Tennessee Williams' "Plötzlich letzten Sommer".

Martin Held (1908-1992) war ein bekannter deutscher Theater- und Film-Schauspieler. Nach einer Lehre als Feinmechaniker ging er zum Theater, überzeugte u.a. in der Rolle des Generals in dem 1947 uraufgeführten Stück "Des Teufels General" von Carl Zuckmayer. Auf den Kinoleinwand war der vielfach ausgezeichnete Schauspieler beispielsweise in Verfilmungen wie Dürrenmatts "Es geschah am helllichten Tag" zu sehen.


Cordula Trantow, 1942 in Berlin geboren, zählt heute mit über 150 Rollen an Theatern, bei Film, Funk und Fernsehen in 40 Jahren zu den führenden deutschen Schauspielerinnen.


Paul Edwin Roth (1918-1985) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler, sowie ein beliebter Synchronsprecher. Ab Ende der 50er Jahre spielte er hauptsächlich in Fernsehproduktionen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Cordula Trantow, Paul Edwin Roth, Martin Held
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783867173278
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 295 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40007578
    Feuerwehrmann Sam - Hörspiel Box 3
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 21.90
  • 17590643
    Das zweite Königreich
    von Rebecca Gablé
    (5)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 44775921
    Die drei ??? Adventskalender - Stille Nacht, düstere Nacht
    Hörbuch
    Fr. 22.90
  • 35152669
    Harry Potter (Gesamtausgabe)
    von Joanne K. Rowling
    (11)
    Hörbuch
    Fr. 132.00
  • 44776465
    Die drei ??? (184) und der Hexengarten
    Hörbuch
    Fr. 14.90
  • 21103116
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
    von Joanne K. Rowling
    (5)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 46197292
    Wir sind die Freeses
    von Andreas Altenburg
    Hörbuch
    Fr. 28.40
  • 45736527
    Bibi und Tina 84: Der Weihnachtsmarkt
    Hörbuch
    Fr. 11.90
  • 47070114
    Santiano präsentiert: König der Piraten
    von Santiano
    Hörbuch
    Fr. 28.90
  • 45447106
    Trolls - Das Original-Hörspiel zum Kinofilm
    Hörbuch
    Fr. 12.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17590801
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 16435586
    Die Kameliendame
    von Alexandre Dumas
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 15579163
    Madame Bovary
    von Gustave Flaubert
    Hörbuch
    Fr. 51.90
  • 2842789
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (12)
    Buch
    Fr. 3.50
  • 31935873
    Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Jane Austen
    eBook
    Fr. 1.20
  • 27705145
    Die Nonne
    von Denis Diderot
    Buch
    Fr. 21.90
  • 18748290
    Anne Elliot oder die Kraft der Überredung
    von Jane Austen
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 36.90
  • 29015582
    Austen, J: Emma/14 CDs
    von Jane Austen
    Hörbuch
    Fr. 53.00
  • 42361459
    Die Frau von dreißig Jahren
    von Honore de Balzac
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 37934699
    Die Kameliendame (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Alexandre Dumas
    eBook
    Fr. 1.00
  • 14599430
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 36.90
  • 43756185
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Effi Briest

Effi Briest

von Theodor Fontane

Hörbuch
Fr. 15.90
+
=
Märchen

Märchen

von Hans Christian Andersen

Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 42.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale