orellfuessli.ch

Ehrenmord

Ein deutsches Schicksal

"Ich tat es, um die Ordnung in der Familie wiederherzustellen", sagt der Mörder einer Türkin in Berlin. Sie war seine Schwester. 23 Jahre alt ist die in Deutschland geborene Hatun, als sie 2005 in ihrer Heimatstadt Berlin erschossen wird. Sie hat einen fünfjährigen Sohn aus einer arrangierten Ehe, der sie entflohen ist. Sie starb, weil sie ein selbstbestimmtes Leben führen wollte. Eine wahre Geschichte, beklemmend und brisant. Der Tod Hatun Sürücüs und das Geständnis ihres Bruders Ayhan haben bundesweit eine Debatte über Parallelgesellschaften ausgelöst. Das Gewaltverbrechen wurde zum Sinnbild für misslungene Integration. Wie aber konnte es zu der Tat kommen? Und wie beurteilt der Mörder sie heute, sechs Jahre danach? Erstmals und exklusiv mit den ARD-Autoren spricht er ausführlich über die Hintergründe und Umstände des Mordes. Andere, die zu Zeugen des Geschehens wurden, schildern ihre Sicht der Dinge: die beste Freundin des Opfers, Hatuns grosser Bruder, der polizeilich gesucht wird, die Kronzeugin im Prozess, die seitdem mit neuer Identität im Zeugenschutz lebt… Ein Buch, das zu verstehen sucht. "Matthias Deiss und Jo Goll haben es geschafft, den Mörder seiner Schwester und andere direkt am Geschehen Beteiligte zum Sprechen zu bewegen, Menschen, die jahrelang geschwiegen haben. Ein Bravourstück von investigativem Journalismus." Ulrich Wickert
Portrait
Jo Goll, geboren 1966, ist Redakteur und Reporter für die ARD-Tagesschau, Autor für Kontraste und den rbb-Reporterpool. In den letzten Jahren hat er zahlreiche TV-Reportagen und -Dokumentationen verfasst, die mehrfach ausgezeichnet wurden. Deiss und Goll haben für die ARD eine 45-minütige Fernsehdokumentation über den Fall Hatun Sürücü verfasst.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783455850079
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30576477
    Ehrenmord in Deutschland
    von Anna C. Cöster
    eBook
    Fr. 22.00
  • 20422329
    Helmut Kohl
    von Hans-Joachim Noack
    eBook
    Fr. 19.00
  • 36445043
    Fartersch Lene
    von Elke Vester
    eBook
    Fr. 13.50
  • 29438022
    Grünkohl und Curry
    von Hasnain Kazim
    eBook
    Fr. 14.90
  • 29169712
    Und dennoch...
    von Hildegard Hamm-Brücher
    eBook
    Fr. 17.90
  • 33945216
    Käpt'ns Dinner - Wenn Träume in Erfüllung gehen
    von Siegfried Rauch
    (2)
    eBook
    Fr. 17.90
  • 37316688
    Der islamische Faschismus
    von Hamed Abdel-Samad
    (6)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 29956347
    Bruder, was hast du getan?
    von Bastian Obermayer
    eBook
    Fr. 19.00
  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    Fr. 21.90
  • 46101006
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    eBook
    Fr. 16.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ehrenmord

Ehrenmord

von Matthias Deiss , Jo Goll

eBook
Fr. 10.90
+
=
Nicht ohne meine Mutter

Nicht ohne meine Mutter

von Meral Al-Mer

(1)
eBook
Fr. 8.00
+
=

für

Fr. 18.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen