orellfuessli.ch

Ein bisschen härter ist viel besser

Das ultimative SM-Einsteigerbuch für Paare

Sadomasochismus hat sich längst vom Schmuddelimage befreit und ist salonfähig geworden. Besonders unter Paaren, die ihr Sexleben aufregender gestalten wollen, erfreut sich diese erotische Spielart zunehmender Beliebtheit. Wenn man die Klischees hinter sich lässt - brüllende Domina, billiger Lederfummel, Lackstiefel mit Endlosabsätzen - und sich traut, genauer hinzuschauen, gibt es einiges zu entdecken.
BDSM - kurz SM - steht für Bondage &
Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism und fasst erotische Vorlieben zusammen, die sich um Machtspiele, Dominanz und Unterwerfung, Lustschmerz und Fesselspiele drehen. Mit einem Partner, dem man - notfalls wörtlich - blind vertrauen kann, dem man sich hingeben kann, der auch zu Ausgefallenem nicht Nein sagt, dem man seine Fantasien erzählen kann, lässt sich das am besten ausleben. Wird SM nämlich so praktiziert, wie er sein soll, mit Hingabe und Vertrauen, mit Sinnlichkeit und Lust, eröffnet er in der Partnerschaft ganz neue Welten.
Dieses Buch ist eine Einführung in die SM-Kultur. Es vermittelt Wissen und hilft Berührungsängste abzubauen. Es handelt von dem Spiel mit Rollen, von Erotik, von Hingabe und Vertrauen, von sinnlichen Zwängen und liebevoller Machtausübung. Dabei geht es um die Lust, Konventionen abzulegen, um den Spass, fremde Bereiche der eigenen Sexualität zu erkunden und Vorlieben beim Partner zu entdecken - auch wenn sie ihm vielleicht selbst noch nicht bewusst sind.
Die Autoren Sabine und Wolf Deunan erklären die Philosophie sowie die grundsätzlichen Spielarten und Praktiken von SM: Fesselungstechniken und Materialkunde des Bondage, Rollenspiele und ihre Szenerien, die Kunst des Dirty Talk, den Reiz der Öffentlichkeit und Keuschheitsspiele. Weitere Themenbereiche sind die unterschiedlichen Varianten des Fetisch und die Lust am Schmerz (zum Beispiel bei Schlagspielen). Das Buch ist aber nicht trockene Theorie, sondern vor allem anregende Lektüre und eine Einladung zum Entwickeln und Verwirklichen eigener Fantasien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 280, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783847511014
Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746031
    Besser als Sex ist besserer Sex
    von Theresa Bäuerlein
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39988990
    Lust auf Schmerz
    von Cornelia Jönsson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 30583079
    Das Sexprojekt
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    Fr. 4.90
  • 30610051
    Wo bist Du und wenn nicht wieso?
    von Michael Mary
    eBook
    Fr. 17.90
  • 37490747
    Die versteckte Lust der Frauen
    von Daniel Bergner
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35293118
    Institut Bizarr
    von Guepere de Bovary
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42162779
    Das Buch der Strafen
    von Woschofius
    eBook
    Fr. 11.50
  • 38799738
    Toy Boy
    von Bettina Conci
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29345919
    SchmerzLust
    von Astrid della Giustina
    eBook
    Fr. 6.50
  • 14907192
    Die gelehrige Schülerin
    von Ira Miller
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein bisschen härter ist viel besser

Ein bisschen härter ist viel besser

von Wolf Deunan , Sabine Deunan

eBook
Fr. 7.50
+
=
Die Kunst der weiblichen Unterwerfung

Die Kunst der weiblichen Unterwerfung

von Claudia Varrin

eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen