orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Ein Sommernachtstraum

Ein Märchen nach Shakespeare

(1)
Ein Föhnwind, der mitten im Winter in Sekundenschnelle das Eis schmelzen lässt, auf dem die Königin gerade noch mit ihren Hofdamen fröhlich Schlittschuh gelaufen ist; Schnee im Sommer, Wasserfluten, Hagelschauer, jählings auftretender, undurchdringlicher Nebel, in dem man nur eines mit Sicherheit machen kann: sich verirren. Was ist los in und über und bei Athen? Streit ist. Und zwar Streit zwischen einem Elfenkönig und einer Elfenkönigen, zwischen einem ewig jungen Königspaar, zwischen Oberon und Titania. Und wenn Elfen sich streiten, dann tun sie das mit ihren Waffen: nämlich mit den Kräften der Natur. Was so schlimm nicht wäre, wenn nicht alle anderen darunter zu leiden hätten: die Menschen, die Tiere, die Pflanzen. Was mit dem Streit unter Elfen beginnt, stellt sich bald als "... eine lange Geschichte" dar, "und eine ganz verzwickte und verzwackte, verstrickte und vertrackte obendrein!" Voller Lust am Fabulieren und am Spiel mit der Sprache erzählt Franz Fühmann Shakespeares amüsantes Bühnenstück nach. Der "
Portrait
Franz Fühmann, geb. am 15.1.1922 in Rochlitz/Riesengebirge, gehörte zu den bedeutenderen Schriftstellern Nachkriegsdeutschlands. Neben Erzählungen, Essays, Novellen, Gedichten sowie Kinderbüchern verfasste Fühmann zahlreiche Nachdichtungen. Zu den vielen Auszeichnungen seines Schaffens zählen der Heinrich-Mann-Preis und der Geschwister-Scholl-Preis. Er starb am 8.7.1984 in Berlin.
Jacky Gleich, georen 1964 in Darmstadt, wuchs in der DDR auf. Sie studierte Animation in Babelsberg und Dresden und arbeitete ab 1987 in Trickfilmstudios, 1993 - 97 im eigenen. Seit 1995 illustrierte sie mittlerweile mehr als 60 Bücher und erhielt dafür zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland, darunter den Gustav Heinemann Friedenspreis, den Deutschen Jugendliteraturpreis und die Schönsten Bücher der Welt. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern auf einem alten Bauernhof in Mecklenburg.
William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der grössten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung ab 8
Erscheinungsdatum 12.03.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-356-01190-6
Verlag Hinstorff Verlag
Maße (L/B/H) 265/208/13 mm
Gewicht 366
Abbildungen mit 20 Farbillustrationen 20,5 x 26,5 cm
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Jacky Gleich
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32141672
    Ein Sommernachtstraum (mit CD)
    von Marko Simsa
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 14614538
    Das Lied der Nachtigall
    von Georg Dreissig
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 18.90
  • 37871397
    Die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm
    von Wilhelm Grimm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 33834038
    Dietl, E: Olchis im Bann des Magiers (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 28875083
    Die Pferdeflüsterin - Lilli und das kleine Fohlen
    von Pippa Funnell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 47938220
    Mein Lotta-Leben (11). Volle Kanne Koala
    von Alice Pantermüller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 28966156
    Knister: Das große Hexe Lilli Vorlesebuch (2)
    von Knister
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 32999243
    WAS IST WAS - Wunderbare Welt der Tiere
    von Johann Brandstetter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 31983511
    Willkommen in der Villa Funkelstein / Pauli Poltergeist Bd. 1
    von Susanne Lütje
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 35140733
    Licht aus! / Die Schule der magischen Tiere Bd.3
    von Margit Auer
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

ungewöhnlicher Sommernachtstraum
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2017

Shakespeare - ein Name, den auch unsere Kinder kennen sollten und gerade sein verrückter Sommernachtstraum mit verzauberten Paaren und koboldhaftem Verwirrspiel dürfte Grundschulkindern Spaß machen. Märchenhaft von Franz Fühmann nacherzählt,landen wir im alten Griechenland, wo auf grund eines seit 7(!) Jahren währenden Elfen-Streites die Bewohner von Athen von Unwettern... Shakespeare - ein Name, den auch unsere Kinder kennen sollten und gerade sein verrückter Sommernachtstraum mit verzauberten Paaren und koboldhaftem Verwirrspiel dürfte Grundschulkindern Spaß machen. Märchenhaft von Franz Fühmann nacherzählt,landen wir im alten Griechenland, wo auf grund eines seit 7(!) Jahren währenden Elfen-Streites die Bewohner von Athen von Unwettern gepeinigt werden und ohne funktionierende Landwirtschaft anfangen, Hunger zu leiden.Denn das Elfen-Königspaar Titania und Oberon sind zwar ihres Zankes müde,allein es bedarf eines Anstoßes von außen, um die leidige Streiterei zu beenden.Dass dabei von Puck,Oberons schalkhaftem Elfendiener, allerdings noch zwei "ausgebüxte",verliebte Menschenpaare und einige Handwerker,die im Wald ein Theaterstück üben wollen,in sein wildes Verwirrspiel verwickelt werden, war so nicht ganz beabsichtigt. Letztlich fügt sich alles doch zum Guten - für Kinder meistens ziemlich wichtig. Etwas gewöhnungsbedürftig an dieser Ausgabe sind für mich dabei Jacky Gleichs leicht karikierende Illustrationen,die eher die boshafte Note in der Geschichte unterstreichen - andererseits: die Nachbarskinder, mit denen ich es gelesen habe,hatten keine Probleme damit :-) - vielleicht bin ich da schon Romantik-verpeilt, wer weiß ?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Sommernachtstraum

Ein Sommernachtstraum

von Franz Fühmann

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
+
=
Ein Sommernachtstraum

Ein Sommernachtstraum

von William Shakespeare

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale