orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Ein Universum aus Nichts

... und warum da trotzdem etwas ist

(1)
Eine Reise zu den Ursprüngen unseres Universums


Warum gibt es alles und nicht nichts? Worüber sich Philosophen seit Jahrhunderten den Kopf zerbrechen, darauf weiss die Physik Antwort: Nach den neuesten Erkenntnissen kann durchaus alles aus dem Nichts entstanden sein. Und mit Lawrence Krauss ist das gar nicht so schwer zu verstehen. Ironisch, böse und zugleich mit einem Augenzwinkern weiss Krauss selbst die Erkenntnis, dass wir aller Wahrscheinlichkeit nach auch im Nichts verschwinden werden, höchst amüsant zu präsentieren, und schont dabei niemanden: weder Philosophen noch Theologen noch sich selbst.


Die Frage nach der Entstehung unseres Universums ist eine der bemerkenswertesten Erkundungsreisen, die die Menschheit je unternommen hat. Einstein, Hubble, Relativitätstheorie, Inflation und Quantenmechanik – kein Bereich der Kosmologie, über den Lawrence Krauss nicht verständlich und vor allem spannend zu erzählen weiss. Dabei fragt er immer auch nach den Quellen unseres Wissens: Wie hat sich unsere Vorstellung vom Ursprung aller Dinge entwickelt? Weshalb wissen wir, was wir heute wissen? Und warum können wir davon ausgehen, dass das auch stimmt? Mit Ein Universum aus Nichts hat er ein Buch geschrieben, das schlau macht – voller Seitenhiebe gegen die theologische Zunft und alle anderen esoterischen Welterklärungen. Ganz ohne Berechnungen.


Rezension
"fundierte Einsichten in die neuere kosmologische Forschung“
Portrait
Der Professor für Physik und Astronomie sowie Leiter der Fakultät für Physik an der Case Western University wird als Autor mehrerer Sachbücher bekannt, die ihm viel Lob und Anerkennung einbringen: "Fear of Physics: A Guide for the Perplexed" und "The Fifth Essence: The Search for Dark Matter" lauten zwei dieser Titel. Ausserdem publiziert er über 100 wissenschaftliche Artikel. Für seine Arbeit wird er mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet , unter anderem 1986 mit dem Presidential Investigator Award des Weissen Hauses.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.03.2013
eBook (ePUB)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43913730
    Schuberts Winterreise
    von Ian Bostridge
    eBook
    Fr. 27.00
  • 32672177
    Die faszinierende Welt der Quanten
    von Matthias Matting
    eBook
    Fr. 3.90
  • 40975998
    Verborgene Universen
    von Lisa Randall
    eBook
    Fr. 11.50
  • 43860780
    Der Urknall
    von Hans-Joachim Blome
    eBook
    Fr. 9.00
  • 33166491
    GEO EPOCHE eBook Nr. 2: Die großen Entdecker
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44014003
    Körpersprache & NLP - verstehen und einsetzen
    von Madame Missou
    (2)
    eBook
    Fr. 3.30
  • 42126828
    Das dicke Ende
    von Burkhard Jahn
    eBook
    Fr. 21.50
  • 29854484
    Demokratie im Islam
    von Gudrun Krämer
    eBook
    Fr. 13.00
  • 33815293
    Warum es die Welt nicht gibt
    von Markus Gabriel
    eBook
    Fr. 10.00
  • 42665828
    Cmb Anisotropies Two Years After Cobe:observations, Theory And The Future - Proceedings Of The 1994 Cwru Workshop
    eBook
    Fr. 112.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Universum aus dem Nichts
von Ulrike Seine aus Rheine am 09.04.2013

Woher kommen wir und wohin gehen wir? Diese Frage beschäftigt die Menschheit wie keine sonst. Es gibt unzählige Erklärungsversuche und Theorien von seiten der Philosphie, Theologie und Physik. Viele haben ihren Reiz, scheinen einleuchtend oder schwer nachvollziehbar. Lawrence M. Krauss, Professor für Physik und Astronomie, ist ein auch für Nicht-Physiker... Woher kommen wir und wohin gehen wir? Diese Frage beschäftigt die Menschheit wie keine sonst. Es gibt unzählige Erklärungsversuche und Theorien von seiten der Philosphie, Theologie und Physik. Viele haben ihren Reiz, scheinen einleuchtend oder schwer nachvollziehbar. Lawrence M. Krauss, Professor für Physik und Astronomie, ist ein auch für Nicht-Physiker verständliches Buch gelungen, durchaus mit dem Hang einer humorvollen Deutungsweise. Seiner These nach entstand die Welt aus dem Nichts und wird auch ins Nichts zurückkehren, der Mensch natürlich eingeschlossen. Für Leser, die gern verständliche Sachbücher lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Universum aus Nichts

Ein Universum aus Nichts

von Lawrence M. Krauss

(1)
eBook
Fr. 18.90
+
=
Wie ich die Dinge geregelt kriege

Wie ich die Dinge geregelt kriege

von David Allen

eBook
Fr. 12.50
+
=

für

Fr. 31.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen