orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Ein Universum aus Nichts

... und warum da trotzdem etwas ist. Nachwort von Richard Dawkins

(2)
Warum gibt es alles und nicht nichts?


Worüber sich Philosophen seit Jahrhunderten den Kopf zerbrechen, darauf weiss die Physik Antwort: Nach den neuesten Erkenntnissen kann durchaus alles aus dem Nichts entstanden sein. Und mit Lawrence Krauss ist das gar nicht so schwer zu verstehen. Ironisch, böse und zugleich mit einem Augenzwinkern weiss Krauss selbst die Erkenntnis, dass wir aller Wahrscheinlichkeit nach auch im Nichts verschwinden werden, höchst amüsant zu präsentieren, und schont dabei niemanden: weder Philosophen noch Theologen noch sich selbst.


Die Frage nach der Entstehung unseres Universums ist eine der bemerkenswertesten Erkundungsreisen, die die Menschheit je unternommen hat. Einstein, Hubble, Relativitätstheorie, Inflation und Quantenmechanik – kein Bereich der Kosmologie, über den Lawrence Krauss nicht verständlich und vor allem spannend zu erzählen weiss. Dabei fragt er immer auch nach den Quellen unseres Wissens: Wie hat sich unsere Vorstellung vom Ursprung aller Dinge entwickelt? Weshalb wissen wir, was wir heute wissen? Und warum können wir davon ausgehen, dass das auch stimmt? Mit Ein Universum aus Nichts hat er ein Buch geschrieben, das schlau macht – voller Seitenhiebe gegen die theologische Zunft und alle anderen esoterischen Welterklärungen. Ganz ohne Berechnungen.



Rezension
"fundierte Einsichten in die neuere kosmologische Forschung" P.M. Magazin
Portrait
Lawrence M. Krauss, geboren 1954 in New York City, ist ein international bekannter theoretischer Physiker und beschäftigt sich insbesondere mit Fragen der Kosmologie. Der vielfach ausgezeichnete Wissenschaftler leitet das „Origins Project“ an der Arizona State University, das sich interdisziplinär mit den Ursprüngen des Kosmos, des Menschen, des Bewusstseins und der Kultur befasst. Krauss ist bekannt als Autor gelobter Sachbücher – sein Vortrag "A Universe from Nothing" machte ihn zum Star.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 251
Erscheinungsdatum 18.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8135-0468-2
Verlag Knaus
Maße (L/B/H) 222/147/24 mm
Gewicht 447
Originaltitel A Universe from Nothing: Why There is Something Rather Than Nothing
Abbildungen 40 schwarz-weiße Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21406236
    Dunkle kosmische Energie
    von Adalbert Pauldrach
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15125179
    Verborgene Universen
    von Lisa Randall
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 3061662
    Der Teil und das Ganze
    von Werner Heisenberg
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 4547520
    Das Universum in der Nussschale
    von Stephen W. Hawking
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 6371813
    Das elegante Universum
    von Brian Greene
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 31249136
    Dunkle Materie
    von Dan Hooper
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 45100906
    Das Geheimnis der Gravitationswellen
    von Günter Spanner
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 38430273
    Wo ist das Weltall zu Ende?
    von Hubert Reeves
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29145009
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 48053223
    Universum für Neugierige
    von Harald Lesch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Universum aus dem Nichts
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2013

Woher kommen wir und wohin gehen wir? Diese Frage beschäftigt die Menschheit wie keine sonst. Es gibt unzählige Erklärungsversuche und Theorien von seiten der Philosphie, Theologie und Physik. Viele haben ihren Reiz, scheinen einleuchtend oder schwer nachvollziehbar. Lawrence M. Krauss, Professor für Physik und Astronomie, ist ein auch für Nicht-Physiker... Woher kommen wir und wohin gehen wir? Diese Frage beschäftigt die Menschheit wie keine sonst. Es gibt unzählige Erklärungsversuche und Theorien von seiten der Philosphie, Theologie und Physik. Viele haben ihren Reiz, scheinen einleuchtend oder schwer nachvollziehbar. Lawrence M. Krauss, Professor für Physik und Astronomie, ist ein auch für Nicht-Physiker verständliches Buch gelungen, durchaus mit dem Hang einer humorvollen Deutungsweise. Seiner These nach entstand die Welt aus dem Nichts und wird auch ins Nichts zurückkehren, der Mensch natürlich eingeschlossen. Für Leser, die gern verständliche Sachbücher lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Universum aus Nichts

Ein Universum aus Nichts

von Lawrence M. Krauss

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Color Me Crazy

Color Me Crazy

von Peter Deligdisch

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.40
+
=

für

Fr. 46.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale