orellfuessli.ch

Ein unmoralisches Sonderangebot

Roman

(12)
Sehr ärgerlich: Seine Söhne haben die dreissig schon überschritten, aber immer noch ist kein Enkelkind in Sicht.
Fritz, verwitwet, tyrannisch und ausserordentlich geizig, ist eine Plage für die Schwiegertöchter. Und dann scheint der alte Herr völlig verrückt geworden: Damit die Söhne endlich begreifen, was sie an ihren Frauen haben und wie gut sie zueinander passen, sollen sie ein halbes Jahr die Partner tauschen. Die verträumte Olivia zieht einfach mal zu Bastian ins schicke Stadtappartment, die ehrgeizige Conny zu Stephan in die alte Gärtnerei.
Damit alle bei diesem absurden Spiel mitmachen, winkt Fritz mit Geld. Mit viel Geld ...
Portrait
Kerstin Gier, geboren 1966, schreibt humorvolle Frauenbücher. Sie hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 mit dem Schreiben von Frauenromanen begonnen -mit Erfolg: Ihr Erstling "Männer und andere Katastrophen" wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt, und auch die nachfolgenden Romane erfreuen sich großer Beliebtheit. "Das unmoralische Sonderangebot" wurde mit der "DeLiA" für den besten deutschsprachigen Liebesroman 2005 ausgezeichnet und "Für jede Lösung ein Problem" wurde ein Bestseller. Alle Romane von Kerstin Gier werden mit enthusiastischen Kritiken von ihren Leserinnen bedacht. Heute lebt Kerstin Gier als freie Autorin mit Mann, Sohn, zwei Katzen und drei Hühnern in einem Dorf in der Nähe von Bergisch Gladbach.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783838700687
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 4.415
eBook (ePUB)
Fr. 8.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 8.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29132255
    Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner
    von Kerstin Gier
    (8)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 27959666
    Ehebrecher und andere Unschuldslämmer
    von Kerstin Gier
    eBook
    Fr. 7.50
  • 28475601
    Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    (1)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 40021478
    Meine Schwester, die Hummelkönigin
    von Patrizia Zannini
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (82)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 27959667
    Fisherman's Friend in meiner Koje
    von Kerstin Gier
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 29418694
    Meine Brüder, die Liebe und ich
    von Kristan Higgins
    (1)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 42057676
    Salz auf unserer Haut
    von Benoite Groult
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (20)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40976138
    Inselhochzeit
    von Sandra Lüpkes
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41087431
    Ziemlich unverbesserlich
    von Frauke Scheunemann
    (3)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 36508361
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (7)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39364920
    Ein Kuss zu viel
    von Carly Phillips
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 39321162
    Pleiten, Pech und Prinzen
    von Susan Mallery
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32417413
    Schönes Leben noch!
    von Susan Mallery
    (1)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 33827762
    Ausgeliebt
    von Dora Heldt
    (2)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 37621842
    Mama mag keine Spaghetti
    von Tessa Hennig
    (1)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 46184144
    Der Apfel fällt nicht weit vom Mann
    von Sarah Harvey
    eBook
    Fr. 6.50
  • 34413285
    Kein ganzes Leben lang
    von Daniela Benke
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 41198441
    Mittelgroßes Superglück
    von Marian Keyes
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41541337
    Wo die Liebe hinführt …
    von Beth Kery
    eBook
    Fr. 10.90
  • 41102573
    Drum küsse, wer sich ewig bindet
    von Susan Mallery
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
5
6
0
1
0

Perfekt
von einer Kundin/einem Kunden aus Oldenburg am 30.01.2014

Das ist ein Buch was Spass macht und was man nicht aus der Hand legen kann. Perfekt für kalte Wintertage auf dem Sofa. Einfach super

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Entspannun g
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 18.01.2014

Es ist ein richtiges ENTSPANNUNGSBUCH nach einer anstrengenden Woche arbeit und einem verregnetem Wochenende. Auch für nicht viel leser ist es eine leichte Lektüre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Von Kerstin Gier ist man besseres gewöhnt
von Leo am 07.08.2012

"Ein unmoralisches Sonderangebot" ist ein Buch, das sich mal eben so runterlesen lässt. Wie es bei solchen "seichten Romanen" oft vorkommt, ist das Ende ziemlich hervorsehbar, was allerdings nicht weiter schlimm ist. Schade finde ich nur, dass im Gegensatz zu anderen Büchern von Kerstin Gier, in diesem die Romantik... "Ein unmoralisches Sonderangebot" ist ein Buch, das sich mal eben so runterlesen lässt. Wie es bei solchen "seichten Romanen" oft vorkommt, ist das Ende ziemlich hervorsehbar, was allerdings nicht weiter schlimm ist. Schade finde ich nur, dass im Gegensatz zu anderen Büchern von Kerstin Gier, in diesem die Romantik und der Witz ziemlich kurz kommen. Es gab nur sehr wenige Stellen zum Schmunzeln. Ich fand das Buch ganz ok aber ich würde es mir nicht noch einmal kaufen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein unmoralisches Sonderangebot
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 20.09.2016

ich habe es noch nicht gelesen, bitte warten. Mehr Text ist jetzt noch nicht sinnvoll oder wollt Ihr nur Blödsinn lesen? !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Perfekte Sommerlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 03.07.2016

Schnell und leicht zu Lesen. Dabei zum Schmunzeln und Lachen. Ich bin Fan von unterhaltsamen Frauenromanen. Das Buch habe ich im Urlaub am Strand und Pool gelesen. An eineinhalb Tagen. Ich bin begeistert. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr lustig!
von Karina am 25.03.2016

Auf so eine Geschichte muss man erst mal kommen. Wirklich lustig, Lachen und Schmunzeln ist vorprogrammiert! Lohnt sich wirklich. Jede Person ist ein Unikat in der Geschichte und hat so seine Eigenheiten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial - witzig - Unterhaltsam - aus dem Leben
von Britta am 23.09.2014

Ein schönes, unterhaltsames Buch, dessen Ende man nicht vorausahnen kann. Mit lustigen und dramatischen Verstrickungen, von jedem etwas dabei, hier hat die Autorin aus dem Vollen geschöpft und jeder Figur ein neues Leben verpasst. Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
witzig
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 14.01.2014

es ist toll um zwischen durch einfach mal ein ,zwei Kapitel zu lesen da es leicht und lustig geschrieben ist.Ideal für eine mini Auszeit bei langweiliger Hausarbeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super
von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2013

Ich finde dieses Buch ist sehr zu empfehlen! Man hat keine Ahnung wohin das ganze führen soll............ Ich hatte ca. 3 Varianten vom Ende im Kopf :-) Man fiebert sehr mit und kann sich sehr gut in die einzelnen Personen hineinversetzten! Einziger kleiner Minus Punkt: Das Ende hätte etwas länger sein... Ich finde dieses Buch ist sehr zu empfehlen! Man hat keine Ahnung wohin das ganze führen soll............ Ich hatte ca. 3 Varianten vom Ende im Kopf :-) Man fiebert sehr mit und kann sich sehr gut in die einzelnen Personen hineinversetzten! Einziger kleiner Minus Punkt: Das Ende hätte etwas länger sein können! Ging mir am Schluss alles etwas zu schnell!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein echter "Gier"
von Strandlektüre am 08.03.2013

Grandiose Idee, gut umgesetzt. Der Roman von Kerstin Gier ist mit ihrer typischen kecken Art geschrieben. Es ist vielleicht nicht ihr bestes Buch, aber dennoch eine ideale Strandlektüre. Außerdem: Die Idee des Partner-Tausches, nur weil es sich der reiche Schwiegervater einbildet, ist wirklich genial.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein mürrischer, alter Millionär, seine zwei Söhne und deren Ehefrauen
von Lydia Berger aus Bayreuth am 25.06.2012

Der alte Fritz macht ein unmoralisches Angebot: Wenn seine zwei Söhne für ein halbes Jahr die Frauen tauschen, bekommen die Paare jeweils 1 Million Euro. Unheimlich witzig, in der typischen Gier-Manier und mit einer großen Ladung Gefühl! Unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
....
von Asti am 27.11.2011

Fritz ist schon lange in Pension, doch außer seiner Tochter schafft es niemand, ihm Enkelkinder zu schenken. Alle sind nur auf sein Vermögen aus. Daher beschließt er, seinen Söhnen einen Partnertausch vorzuschlagen - für 1 Mio Euro soll Olivia zu Oliver ins Stadtappartment ziehen und Evelyn zu Stephan in die... Fritz ist schon lange in Pension, doch außer seiner Tochter schafft es niemand, ihm Enkelkinder zu schenken. Alle sind nur auf sein Vermögen aus. Daher beschließt er, seinen Söhnen einen Partnertausch vorzuschlagen - für 1 Mio Euro soll Olivia zu Oliver ins Stadtappartment ziehen und Evelyn zu Stephan in die alte Gärtnerei. Und das alles für ein halbes Jahr. Wieder einmal eine sehr lustige Geschichte, bei der man zwar immer mal wieder denkt, das Ende zu kennen - das dann jedoch ganz anders kommt als man erwartet......

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Zum lachen verurteilt
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Wer hätte das gedacht das man mit 80 Jahre noch auf zocken steht? Weil seine drei Söhne es einfach nicht auf die Reihe bekommen Enkelkinder zu machen, schließt er mit seinen Freunden eine Wette ab. Wer hätte gedacht, dass sein Plan aufgeht! Dieses Buch ist einfach und schnell zu lesen,... Wer hätte das gedacht das man mit 80 Jahre noch auf zocken steht? Weil seine drei Söhne es einfach nicht auf die Reihe bekommen Enkelkinder zu machen, schließt er mit seinen Freunden eine Wette ab. Wer hätte gedacht, dass sein Plan aufgeht! Dieses Buch ist einfach und schnell zu lesen, es fesselt schon nach wenigen Seiten. Eine sehr leicht Lektüre zum lesen, viel Freude und lachen ist auch mit dabei. Auf jeden Fall empfehlenswert =)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein Vater, der seine Söhne endlich verheiratet sehen will, kommt auf eine seltsame Idee: Seine Jungs sollen untereinander die Partnerinnen tauschen. Absurd klingend, super lustig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Zugegebenermaßen ist das Angebot schon sehr unmoralisch, aber eben auch verlockend und die Ausführung ist nur noch witzig und hochgradig amüsant!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Von Frau zu Frau. Witzig, frech und locker geschrieben. Gerne mal wieder was von Frau Gier, auch schön zum verschenken

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die große Frage: Was würde ich tun? schwebt hier eindeutig im Raum. Sehr humorvoll und romantisch. Ganz Kerstin Gier eben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 13.05.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Hab schon seit einer Weile nicht mehr so ein tolles Buch gelesen. Die Idee, die Fritz und seine Freunde haben ist anfangs ziemlich skuril, doch am Schluss kommt alles zum "Besten". Spannend und sehr unterhaltsam

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wirklich super story
von einer Kundin/einem Kunden aus Erfurt am 07.05.2012
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Sonne, Strand.. und ein Roman von Kerstin Gier. Was will man mee(h)r? Ich konnte mich kaum losreißen von dem Schmöker. Am Anfang des Buches besticht die Autorin nicht unbedingt durch unterhaltende Wortwahl, sondern eher durch eine spannende Geschichte. Die Reihe der zahllosen Tausch- und VerwechslungsstoryŽs aus Romanen und Filmen... Sonne, Strand.. und ein Roman von Kerstin Gier. Was will man mee(h)r? Ich konnte mich kaum losreißen von dem Schmöker. Am Anfang des Buches besticht die Autorin nicht unbedingt durch unterhaltende Wortwahl, sondern eher durch eine spannende Geschichte. Die Reihe der zahllosen Tausch- und VerwechslungsstoryŽs aus Romanen und Filmen wird durch eine weitere interessante Tausch-Idee ergänzt. Was wurde nicht schon alles getauscht? Männer, Kinder, Mütter, selbst Seelen derselbigen wurden schon untereinander vertauscht. Hier wurde nun die Idee des Frauentauschs, genauer gesagt, des Ehefrauen-Tauschs, was ja aus dem Fernsehen bekannt ist, in einen Roman gepackt. Gab es das schon als Buch? Kannte ich bisher noch nicht. Sehr interessant. Nach kleinen Startschwierigkeiten kommt Frau Gier so richtig in Fahrt. Schlagfertige Dialoge, witziges Familiendurcheinander, die verkrampfte Schwägerin, die plötzlich richtig cool wird und der geliebte Ehemann, der sich unerwartet als arrogantes Luxus-Männchen entpuppt, machen diesen Roman zu einer runden Story. Der gewohnt flotte Schreibstil der Autorin lässt auch dieses Buch zu einem Lese-Erlebnis werden. Sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super tolles Hörbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Drochtersen am 09.04.2012
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Ein unmoralisches Sonderangebot ist ein muß für jeden Kerstin Gier Fan. Es ist sehr witzig erzählt und soviel sei schonmal verraten, das Ende ist anders als zunächst erwartet!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein unmoralisches Sonderangebot

Ein unmoralisches Sonderangebot

von Kerstin Gier

(12)
eBook
Fr. 8.00
+
=
Für jede Lösung ein Problem

Für jede Lösung ein Problem

von Kerstin Gier

(11)
eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 15.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen