orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Einbruch der Wirklichkeit

Auf dem Flüchtlingstreck durch Europa

Zu Fuss, in Bussen, Gefängniswagen oder Sonderzügen zieht ein langer Flüchtlingstreck von der griechischen Insel Lesbos in Richtung Deutschland. Navid Kermani war im Herbst 2015 auf dieser "Balkanroute" unterwegs. In seiner einfühlsamen Reportage berichtet er davon, warum die Welt der Krisen und Konflikte, die wir weit vor den Toren Europas wähnten, plötzlich auch unsere Welt ist.
Navid Kermani beschreibt die Lage an der türkischen Westküste, wo Tausende Flüchtlinge in erbärmlichsten Verhältnissen auf eine unsichere Überfahrt warten. Er hat auf Lesbos die Ankunft derer beobachtet, die es geschafft haben und nun einen Kulturschock erleben. Er hat mit Helfern und Politikern gesprochen, vor allem aber mit den Flüchtlingen aus Syrien, Afghanistan und anderen Ländern: Was treibt sie fort, und warum wollen sie alle nach Deutschland? Auf meisterhafte Weise macht er an unscheinbaren Details deutlich, welche kulturellen und politischen Konflikte die Menschen buchstäblich in Bewegung setzen – und wie Europa auf die Flüchtlinge reagiert.
Rezension
"Meisterhaft."
Joachim Frank, Frankfurter Rundschau, 12. Februar 2016
Portrait

Navid Kermani lebt als freier Schriftsteller in Köln. Für seine Romane, Essays und Reportagen erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den Kleist-Preis, den Joseph-Breitbach- Preis sowie den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (2015).

Moises Saman ist Mitglied der Fotoagentur Magnum. Er wurde u.a. mit dem World Press Photo Award für Fotos aus Krisen- und Kriegsgebieten sowie einem Guggenheim Fellowship ausgezeichnet. Er lebt in Kairo und New York.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 24.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-69208-6
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 205/123/12 mm
Gewicht 145
Abbildungen mit 12 Fotos und 1 Kte.
Auflage 4. Auflage
Illustratoren Moises Saman
Verkaufsrang 31.924
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43142651
    Wer ist Wir?
    von Navid Kermani
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90 bisher Fr. 16.90
  • 30702463
    Das Ende der Geduld
    von Kirsten Heisig
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44252588
    Europa spart sich kaputt
    von Joseph E. Stiglitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (22)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45409674
    Flüchtlinge verstehen
    von Rudolf Stumberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45257316
    Vom Kontinent zur Union
    von Luuk van Middelaar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 39914234
    Aus Sorge um Europa
    von Helmut Kohl
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 40735381
    Russland verstehen
    von Gabriele Krone-Schmalz
    (15)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 33776335
    Die Ordnung der Welt
    von Ulrich Menzel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00 bisher Fr. 64.90
  • 16408354
    Der taumelnde Kontinent
    von Philipp Blom
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Einbruch der Wirklichkeit

Einbruch der Wirklichkeit

von Navid Kermani

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=
Ausnahmezustand

Ausnahmezustand

von Navid Kermani

(4)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 38.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale