orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Eine alte Geschichte

Jonathan Littell erzählt in klassischer Manier die alte Geschichte vom Drama des Menschseins in einem labyrinthischen und abgründigen Text, der eine Reise von Traum zu Traum, von Alptraum zu Alptraum ist. Der unbestimmte Ich-Erzähler, lässt sich von seinen Fantasien und Lüsten treiben und zerstört seine Familie und sich selbst. Mal Mann, mal Frau, mal Täter, mal Opfer, ist er aber auch eine Personifizierung des menschlichen Unbewussten, das sich in unzähligen Spiegeln dieses kunstvollen Textes selbst erzählt. Durch Türen, Gänge und Hotelzimmer wandert der Ich-Erzähler und stösst immer wieder Türen in neue Abgründe seiner Fantasmen auf. In Gewalt, Sex und Macht bricht sich das Prinzip des Lebens Bahn bis es sich selbst zerstört; sexuelle Identitäten lösen sich hier auf wie der Erzähler selbst, der sich durch einen Sprung in klares kaltes Wasser vor sich selbst rettet, bevor er neue orgiastische Räume voll überhitzter Sexualität, Perversion und extremer Gewalt betritt. Begleitet von Musik, die der Erzähler hört und Bildern, die er sich wie dem Leser ins Gedächtnis ruft, gerät der Text gleichsam ins Schweben. In Wiederholungen, die wie Déjà-vus wirken, und eigene Bilder, die Erinnerungen evozieren, wird der Leser zu den Spiegeln und Blicken dieser Erzählung, und nimmt die ewiggleichen Tableaus der Gewalt und Perversion auf, die so menschlich sind.

Portrait

Jonathan Littell, geb. 1967 in New York, ging in Paris zur Schule und absolvierte ein Stu­dium in Yale. Der vielsprachi­ge Übersetzer, Journalist und Schriftsteller schreibt auf Französisch. Für seinen Roman »Die Wohlgesinnten« wurde er u.a. mit dem »Prix Goncourt« ausgezeichnet.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum 25.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95757-231-8
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 206/128/16 mm
Gewicht 231
Originaltitel Une vieille histoire
Auflage 1
Verkaufsrang 26.086
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30499564
    William N. Copley
    von Andy Warhol
    Buch
    Fr. 19.90
  • 44162923
    Seit dem ersten Tag
    von Jenna Oellrich
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39188768
    Die Erben des Medicus
    von Noah Gordon
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 3012491
    Das Nein in der Liebe
    von Peter Schellenbaum
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44260659
    Loverboys Classic 29: Schuljungenreport
    von Jake Hunter
    Buch
    Fr. 16.90
  • 17517534
    Gesandte des Zwielichts / Midnight Breed Bd.6
    von Lara Adrian
    (37)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 43251291
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (4)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39264096
    Guitry, A: Claras Melodie
    von Aurore Guitry
    (9)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 43516344
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6399432
    35 kilos d'espoir
    von Anna Gavalda
    (2)
    Buch
    Fr. 5.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine alte Geschichte

Eine alte Geschichte

von Jonathan Littell

Buch
Fr. 27.90
+
=
Das Ende des Teufelsfürsten

Das Ende des Teufelsfürsten

von Silvia Stolzenburg

Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale