orellfuessli.ch

Eine Frage der Zeit

Kriminalroman

Rasanter Frauenkrimi mit viel Esprit, Witz und Raffinesse

Der Erstlingsroman der Mailänderin Fiorella Cagnoni, einer Verehrerin von Agatha Christie, ist ein typischer Whodunit englischer Prägung: Alice Carta und Elena Noja haben eine sehr enge freundschaftliche Beziehung zueinander. Als man Elena des Mordes an ihrem verheirateten Geliebten bezichtigt, den man erstochen in ihrer Wohnung findet, wird ihre Freundin Alice zur Meisterdetektivin und macht sich energisch daran, den wirklichen Täter zu finden. Das ist nur »eine Frage der Zeit«, denn ihr fallen Details auf, die den Herren Polizisten entgangen sind, und sie kennt das Ambiente, in dem sich die Tat abspielte, aus allernächster Nähe.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Portrait
Fiorella Cagnoni, Jahrgang 1947, studierte während der heissen Zeit der Studentenunruhen an der Mailänder Universität Philosophie. Für ihren ersten Roman, ›Eine Frage der Zeit‹, erhielt sie 1985 den Premio Mystfest wegen der »starken Spannung« und »der Originalität, mit der die Autorin die Lebensgewohnheiten der Frauen ihrer Generation unter die Lupe nimmt«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 204, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783105607503
Verlag Fischer Digital
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine Frage der Zeit

Eine Frage der Zeit

von Fiorella Cagnoni

eBook
Fr. 4.50
+
=
Doppeltes Alibi

Doppeltes Alibi

von Fiorella Cagnoni

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen