orellfuessli.ch

Eine Frau verschwindet

Kriminalroman aus Dublin

Ein fesselnder und spannender Whodunit« Publishers Weekly
Die junge Ärztin April ist verschwunden. Ihre Freunde machen sich Sorgen, denn es sieht ihr so gar nicht ähnlich, sich tagelang nicht zu melden. Ist April etwas zugestossen?Während der Pathologe Quirke, der bereits in den ersten beiden Kriminalromanen von Benjamin Black die Hauptrolle spielte, nach einer Alkohol-Entziehungskur versucht, wieder Fuss zu fassen, macht sich seine Tochter Phoebe grosse Sorgen: Ihre Freundin April ist plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. April würde nie verreisen, ohne Phoebe Bescheid zu sagen, und so bittet sie ihren Vater, sich der Sache anzunehmen. Gemeinsam mit Inspector Hackett nimmt er die Ermittlungen auf.In Aprils Wohnung finden sie Blut, das von einer Abtreibung stammt. Phoebe war immer davon ausgegangen, dass ihre Freundin, wie sie, keinen Freund hatte. Im Verlauf der Ermittlungen muss sie feststellen, dass sie viele intime Details aus dem Leben ihrer Freundin nicht kannte.
»Der Krimi ist genauso gut oder sogar besser als alle Romane, die der Autor unter seinem Namen John Banville geschrieben hat. Ein hervorragend konstruierter Roman, der noch lange nachwirkt.« Daily Telegraph
»Quirke ist ein liebenswerter Held, und das Dublin der 50er-Jahre wird mit einem genauen und nostalgischen Blick heraufbeschworen.« The Times
Blacks Beschreibung einer fragilen Vater-Tochter-Beziehung ist so überzeugend wie die beunruhigende Wahrheit hinter Aprils Verschwinden.« Publishers Weekly
Rezension
»Wunderbar, wie Banville alias Black die Atmosphäre Dublins um die Mitte des letzten Jahrhunderts wiederauferstehen lässt.«
Portrait
Benjamin Black ist das Pseudonym des 1945 geborenen John Banville, das er für Kriminalromane verwendet. Banville gehört zu den bedeutendsten zeitgenössischen Autoren Irlands. Sein umfangreiches literarisches Werk wurde mehrfach, auch international, ausgezeichnet, zuletzt mit dem Man Booker Prize und dem Franz-Kafka-Literaturpreis. John Banville lebt und arbeitet in Dublin. Dies ist sein dritter Krimi rund um den Pathologen Quirke. John Banville, geboren 1945 in Wexford, Irland, gehört zu den bedeutendsten zeitgenössischen literarischen Autoren. Sein umfangreiches Werk wurde mehrfach, auch international, ausgezeichnet, zuletzt mit dem Franz-Kafka-Literaturpreis, dem Man Booker Prize (für Die See) und 2013 mit dem Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur. John Banville lebt und arbeitet in Dublin und schreibt unter dem Pseudonym Benjamin Black Krimis und Thriller, die neben seinen Romanen ebenfalls bei Kiepenheuer & Witsch lieferbar sind. Andrea O'Brien, geboren 1967, übersetzt seit 12 Jahren Literatur aus dem Englischen. Im Herbst 2011 erhielt sie ein Arbeitsstipendium des Deutschen Übersetzerfonds. Andrea O'Brien lebt und übersetzt in München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783462306286
Verlag EBook by Kiepenheuer&Witsch
eBook
Fr. 19.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 19.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32307611
    Nicht frei von Sünde
    von John Banville
    eBook
    Fr. 7.50
  • 31164368
    Der silberne Schwan
    von John Banville
    eBook
    Fr. 10.50
  • 25735353
    Mord ist kein Kinderspiel / Flavia de Luce Bd.2
    von Alan Bradley
    (19)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42043104
    Die Blonde mit den schwarzen Augen
    von Benjamin Black
    eBook
    Fr. 14.50
  • 42881139
    Schweigepflicht
    von Helen Black
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42877514
    Die Kaminski-Kids: Spurlos verschwunden
    von Carlo Meier
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42322914
    Der Zwerg im Berg und die Geigerin im Sarg
    von Robert Adami
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32605077
    Das böse Blut der Donna Luna
    von Rosa Cerrato
    eBook
    Fr. 10.50
  • 22146841
    Der Lemur
    von Benjamin Black
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42532482
    Die Hütte
    von Benjamin Leuteritz
    eBook
    Fr. 6.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine Frau verschwindet

Eine Frau verschwindet

von John Banville , Benjamin Black

eBook
Fr. 19.50
+
=
Tod im Sommer

Tod im Sommer

von Benjamin Black

eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 34.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen