orellfuessli.ch

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Ungekürzte Lesung

(1)
Eine kurzweilige Reise durch 2 Millionen Jahre


Vor 100.000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht grösser als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70.000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herrn des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden liess.


(2 mp3-CDs, Laufzeit: 17h 02)



Rezension
"Eine auditive Wundertüte, die einen überrascht und ganz sprachlos macht." literaturmarkt.info
Portrait
Yuval Harari, geboren 1976, ist Professor für Geschichte an der Hebrew University of Jerusalem. Er hat sich auf Universalgeschichte spezialisiert und veröffentlicht eine regelmässige Kolumne in "Haaretz". Im November 2012 wurde Harari mit 25 weiteren Nachwuchswissenschaftlern in die neugegründete "Junge israelische Akademie der Wissenschaften" gewählt.
Jürgen Neubauer, Jahrgang 1967, war Buchhändler in London, Dozent in Pennsylvania und Sachbuchlektor in Frankfurt, ehe er 2004 nach Mexiko auswanderte. Nach einigen Jahren in der Hauptstadt und in einem Bergdorf lebt er heute in der Universitätsstadt Xalapa und übersetzt für deutsche Buchverlage.
Jürgen Holdorf, geboren 1956, lernte Schauspielkunst am Margot-Höpfner-Studio in Hamburg. Neben Engagements an verschiedenen Bühnen ist es vor allem die Hörspielszene, in der Holdorf sich bewegt. Er sprach und spielte in "Die Drei ???", "Ein Fall für TKKG", "Fünf Freunde" u.v.m. Ausserdem ist Holdorf in Funkhörspielen des NDR und des Hessischen Rundfunks zu hören.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Jürgen Holdorf
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 06.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783844512441
Genre Sachbuch (populärwissenschaftlich)
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 1022 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6095619
    Bildung. Alles was man wissen muß. 12 CD's
    von Dietrich Schwanitz
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 44.90
  • 33798734
    Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge
    von Bill Bryson
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 15125199
    Wie man Freunde gewinnt. Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden
    von Dale Carnegie
    Hörbuch
    Fr. 36.90
  • 26456607
    Marie Curie und das Rätsel der Atome
    von Luca Novelli
    Hörbuch
    Fr. 16.90
  • 30583765
    Sorge dich nicht - lebe! (Hörbestseller)
    von Dale Carnegie
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 35152676
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 38227643
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (9)
    Hörbuch
    Fr. 27.90
  • 22920090
    Der große Entwurf
    von Stephen W. Hawking
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 45320640
    Wir Kassettenkinder. Eine Liebeserklärung an die Achtziger
    von Stefan Bonner
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 45120054
    Das gabs früher nicht
    von Bernd-Lutz Lange
    Hörbuch
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Interessant
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Gallen am 15.06.2016

Sehr gute Sprache, abwechslungsreich spannend und verständlich auch für Laien.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine faszinierende und erschreckende Selbstreflexion der Menschheitsgeschichte - Spannend, Kurzweilig, Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 03.10.2016
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Yuval Noah Harari, Professor für Geschichte an der Universität Jerusalem skizziert er mit einer Schärfe, die oft an Brutalität grenzt, wie die Menschheit im Schlingerkurs der Zeiten zu dem wurde, was wir eben heute sind. Wie wir die Neandertaler ausgerottet haben, zu unserem Unglück sesshaft wurden und zum Trost... Yuval Noah Harari, Professor für Geschichte an der Universität Jerusalem skizziert er mit einer Schärfe, die oft an Brutalität grenzt, wie die Menschheit im Schlingerkurs der Zeiten zu dem wurde, was wir eben heute sind. Wie wir die Neandertaler ausgerottet haben, zu unserem Unglück sesshaft wurden und zum Trost Religionen und Ideologien erfunden haben. Gesegnet mit einer universellen Perspektive analysiert er schwerelos die komplexesten Themen und hat eine Lust an provokanten Thesen, dass es eine Freude ist. Am Ende summiert sich ein nie nachlassender Fluss an klugen und regelrecht genialen Beobachtungen und Schlüssen zum Titel des Buches, der genau das liefert, was er verspricht: Eine kurze Geschichte der Menschheit, wie sie besser, tabuloser und spannender nicht vermittelt werden kann. Eine faszinierende und erschreckende Selbstreflexion der Menschheitsgeschichte - spannend, kurzweilig und genial.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wie wurden wir zu dem, was wir glauben zu sein? Harari hält uns den Spiegel vors Gesicht. Unterhaltsam, schonungslos offen, und mit überraschenden Schlussfolgerung en. Tolles Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Erfrischend anders. Erfrischend kurzweilig. Erfrischend gedankenanregend. Erfrischend komisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein kurzer Überblick über die Menschheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Ingersheim am 10.07.2015
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Ich habe selten ein so unterhaltsames, lehrreiches, kurzweiliges und witziges Sachbuch gelesen. Mit Charm und Ironie lehrt Harari die Geschichte aus einer neuen Perspektive. Das ist das Sachbuch des Sommers! Mehr erfahrt ihr hier: https://seitenweiser.wordpress.com/2015/07/10/kurzer-ueberblick-ueber-die-menschheitsgeschichte/

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kurze Geschichte der Menschheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 08.07.2015
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Harari entwirft auf 500 Seiten eine faszinierende Gesamtschau der menschlichen Geschichte. 500 Seiten mögen manchem vielleicht nicht gerade als kurz erscheinen. Doch der Autor spannt den Bogen sehr weit. Während frühere Historiker die Geschichte mit alten Hochkulturen - Assyrien, Aegypten usw. , andere mit der... Harari entwirft auf 500 Seiten eine faszinierende Gesamtschau der menschlichen Geschichte. 500 Seiten mögen manchem vielleicht nicht gerade als kurz erscheinen. Doch der Autor spannt den Bogen sehr weit. Während frühere Historiker die Geschichte mit alten Hochkulturen - Assyrien, Aegypten usw. , andere mit der etwa 10000 bis 20000 Jahre alten landwirtschaftlichen Revolution beginnen lassen, fängt für Harari alles mit der sogenannten kognitiven Revolution vor 60000 bis 70000 Jahren an. Es sind diese kognitiven Fähigkeiten, welche es der Spezies Homo Sapiens erlauben, sich zum absoluten Herrn dieses Planeten aufzuschwingen und Harari zeichnet die grossen Linien dieses unerbittlichen Prozesses überzeugend nach. Doch wie die grossen Historiker der Vergangenheit begnügt sich auch Harari nicht mit der reinen, unparteiischen Deskription der Geschichte. Vielmehr scheut er sich nicht, auch die grossen Fragen des „wozu und wohin“ zu stellen. Sehr lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Von dem Titel her und der Buchbeschreibung hätte ich mehr erwartet. Sehr krude Überlegungen und Gedankenspiele. Lohnt nicht unbedingt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
unvollständige deutsche Übersetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 26.05.2016
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Das Buch ist interessant und sehr informativ. Man sollte sich jedoch die englischsprachige Ausgabe beschaffen. Von der deutschen Übersetzung ist abzuraten, da in ihr aus unerfindlichen Gründen der im englischen Original enthaltene umfangreiche Index komplett ausgelassen wurde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari

(1)
Hörbuch
Fr. 31.90
+
=
Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari

(4)
Buch
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 54.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale