orellfuessli.ch

Eine Schale, ein Gewand

Zen-Gedichte. Ausw. u. übertr. aus d. Japan. v. John Stevens. Dtsch. Übers. v. Munish B. Schiekel

Der Regen hat aufgehört, die Wolken sind weggezogen,
und der Himmel ist wieder klar.
Wenn dein Herz rein ist,
dann sind alle Dinge deiner Welt rein.
Gib diese vergängliche Welt auf, gib dich selbst auf.
Dann werden der Mond und die Blumen
dir den WEG weisen.
Eine Schale und ein Gewand – das ist alles, was ein Zen-Mönch besitzen soll. Nur wenige haben dies so konsequent gelebt wie Meister Ryokan (1758-1831). Seine Zurückgezogenheit in der Einsiedelei, sein Leben in und mit der Natur in all seiner Schönheit wie auch seinen Beschwerlichkeiten haben sich in einer Dichtung niedergeschlagen, die nun schon seit zwei Jahrhunderten die Menschen in Japan wie auch mehr und mehr im Westen fasziniert. Kein Dichter ist in Japan beliebter und bekannter als er, denn keiner vermittelt so klar und intensiv den Geist des Zen.
'Ryokan vermittelt die Essenz und die Gefühle des alten Japan schlechthin', so Yasunari Kawabata in seiner Rede anlässlich der Entgegennahme des Nobelpreises.
Dieses Buch bietet eine repräsentative Auswahl aus Ryokans Gedichten im chinesischen und japanischen Stil. Man darf sich von der Einfachheit, die Ryôkans Dichtung aufweist, nicht täuschen lassen. In Wahrheit zeigt sie eine Kunst, die alle Kunstfertigkeit unendlich weit übertrifft. Seine aussergewöhnlich prägnanten und nahe gehenden Gedichte fangen in wenigen, klaren Sätzen ohne schmückendes Beiwerk, die den Leser dennoch zutiefst bewegen, die Schönheit und das Leiden des menschlichen Lebens ein und reichen so weit über Zeit und Ort hinaus, indem sie die Quellen wahrer Menschlichkeit berühren.
Portrait
Der Zen-Mönch Ryokan (1758-1831) lebte lange Zeit als Einsiedlermönch. Er gilt als einer der grossen Zenlehrer und Dichter Japans. Seine exzentrische Lebensweise trug ihm den Mönchsnamen "Grosser Narr" ein.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 95
Erscheinungsdatum 1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-921508-75-6
Verlag Kristkeitz
Maße (L/B/H) 217/137/12 mm
Gewicht 209
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44449914
    Die Austreibung des Anderen
    von Byung-Chul Han
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 2834669
    Meditationen über die Erste Philosophie / Meditationes de Prima Philosophia
    von Rene Descartes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 39659332
    Nietzsche: Ausgewählte Werke
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.40
  • 30625638
    Kojiki – Aufzeichnung alter Begebenheiten
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 63.90
  • 44383100
    Fragen, die uns angehen
    von Wolfgang Janke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 44.40
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 45257080
    Jenseits des Selbst
    von Matthieu Ricard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 2948708
    Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.40
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 17364801
    Die Kunst, Recht zu behalten
    von Arthur Schopenhauer
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine Schale, ein Gewand

Eine Schale, ein Gewand

von Meister Ryokan

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
+
=
Das Kultivieren des Leeren Feldes

Das Kultivieren des Leeren Feldes

von Zhengjue Hongzhi

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale