orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Einen geliebten Menschen verlieren

Vom schmerzlichen Umgang mit der Trauer

(3)
Was die Autorin über ihren Ratgeber schreibt:
Während nach dem Tod eines lieben Menschen draussen das Leben einfach normal weiterläuft, erscheint im eigenen Leben alles sinn- und hoffnungslos. Man glaubt, nie mehr im Leben Lebensfreude und Gefühle von Geborgenheit und Sicherheit verspüren zu können. Von Angehörigen und Freunden fühlt man sich unverstanden und allein gelassen.
In dieser schweren Zeit möchte ich Ihnen beistehen, so als ob Sie zur Beratung in meine psychotherapeutische Praxis kommen würden. In meinem Buch erkläre ich Ihnen, welche Phasen des Abschiednehmens Sie in der Trauerkrise durchlaufen müssen und weshalb Verzweiflung, Hass, Alpträume, Herz- und Magenprobleme, Schlaf- und Essstörungen in dieser Zeit völlig normal sind.
Ich möchte Sie begleiten, wenn Sie von all den schönen Erlebnissen und den gemeinsam geschmiedeten Plänen, die Sie mit dem verstorbenen Menschen verbinden, Abschied nehmen müssen, wenn Sie mit Gott und dem Schicksal hadern, wenn Ihr Leben seinen Sinn verloren hat und Sie in Schmerz, Angst, Einsamkeit und Wut aufgehen. In vielen kleinen Schritten möchte ich Ihnen helfen, den Verlust als Teil des Lebens anzunehmen und Ihrem Leben wieder einen Sinn zu geben.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-923614-48-6
Verlag PAL
Maße (L/B/H) 208/136/15 mm
Gewicht 374
Auflage 20. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30687708
    Über den Tod und das Leben danach
    von Elisabeth Kübler-Ross
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 42508601
    Sterben und leben lernen
    von Elisabeth Kübler-Ross
    Buch
    Fr. 19.90
  • 15107227
    Mit der Trauer leben
    von Herbert Scheuring
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42322030
    Trauern mit Leib und Seele
    von Ursula Gast
    Buch
    Fr. 25.90
  • 41063434
    Eder, R: Ich spür noch immer ihre Hand
    von Ruth Eder
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 32254946
    Wenn die Liebe Trauer trägt
    von Britta Laubvogel
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6586017
    Meine Trauer wird dich finden!
    von Roland Kachler
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39294381
    Interviews mit Sterbenden
    von Elisabeth Kübler-Ross
    Buch
    Fr. 31.90
  • 33791183
    Warum nur?
    von Freya v. Stülpnagel
    Buch
    Fr. 22.90
  • 15569484
    Vom Trauern und Loslassen
    von Udo Baer
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
1
1

Nicht für jeden geeignet
von einer Kundin/einem Kunden aus Grevenbroich am 05.12.2004

Frau Wolf nimmt den Leser an die Hand und zeigt ihm wo es in der Trauer lang geht. Und wenn er sich nicht an die Hand nehmen lassen möchte, ist er wahrscheinlich noch nicht so weit den Gipfel mit Frau Wolf zu erklimmen. Aber, keine Sorge, irgendwann wird jeder... Frau Wolf nimmt den Leser an die Hand und zeigt ihm wo es in der Trauer lang geht. Und wenn er sich nicht an die Hand nehmen lassen möchte, ist er wahrscheinlich noch nicht so weit den Gipfel mit Frau Wolf zu erklimmen. Aber, keine Sorge, irgendwann wird jeder sehen, dass Frau Wolf recht hatte. Die Autorin hat schließlich das Geheimrezept für jede, wenn auch noch so individuelle, Trauer gefunden. Das Buch ist möglicherweise bestens geeignet für weibliche Trauernde (es wird immer von Witwen und verstorbenem Partner gesprochen), die bereits zu Lebzeiten nicht nur gefühlsmäßig sondern auch funktionell sehr auf den Partner fixiert waren und jetzt vielleicht diese Art der Führung brauchen. Ich (weiblich) benötige in meiner Trauer eine derartige Bevormundung nicht. Frau Wolf zeigt wenig Einfühlungsvermögen, wenn Sie aussagt "Da Körper und Seele nicht getrennt voneinander existieren,..." oder wenn sie Gefühle und Träume bezogen auf den Partner mit unserem intensiven Vorstellungsvermögen begründet. Frau Wolf scheint jede spirituelle Verarbeitung des Verlustes auszuschließen. Ich hatte das Gefühl, es gehe der Autorin in ihrem Buch mehr darum den Trauernden möglichst schnell wieder in das gewohnte 'normale' Leben zu integrieren. Es wird gar nicht hinterfragt, ob Trauer nicht auch andere Wege/Ziele haben könnte. Es ist natürlich für alle am einfachsten, wenn wir gar nicht weiter über den Tod als solches nachdenken müssen. Wer seine Liebe durch den Tod verloren hat, denkt aber unweigerlich über Sinn und Sein nach. Die Chance Trauer als Weg in eine neue Sinnhaftigkeit des Daseins zu sehen, wird im vorliegenden Buch nicht wirklich behandelt. Dennoch zeigt das Buch einen Überblick über mögliche Tauerphasen (hier gibt es aber auch bessere Bücher). Unter anderem benötigt der Trauernde ab und zu ein Opfer auf das er seine Wut abladen kann. Mich hat die Arroganz von Frau Wolf sehr wütend gemacht...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
systematischer Ratgeber zur Trauerbewältigung
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 21.01.2007

Im ersten Teil wird die Trauer mit ihren verschiedenen Aspekten beschrieben und analysiert. Im zweiten Teil schlägt die Autorin Strategien für die einzelnen Phasen vor. Hier bekommt die Trauer leicht den Anstrich einer Krankheit und das Buch wird zum Therapieersatz. Trotzdem: Die Beispiele sind gut beschrieben und realitätsnah, z.B.... Im ersten Teil wird die Trauer mit ihren verschiedenen Aspekten beschrieben und analysiert. Im zweiten Teil schlägt die Autorin Strategien für die einzelnen Phasen vor. Hier bekommt die Trauer leicht den Anstrich einer Krankheit und das Buch wird zum Therapieersatz. Trotzdem: Die Beispiele sind gut beschrieben und realitätsnah, z.B. die "hilfreichen" Bemerkungen der anderen. Die Ratschläge sind fundiert und hilfreich, wenn man denn erst einmal soweit ist, wieder strategisch denken zu können. Ich habe das Buch wenige Tage nach dem völlig unerwarteten Tod meiner Mutter gelesen und mir fehlten die emotionalen Aspekte. Trost bietet das Buch wenig, eher Bewältigung der Trauer.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
diese Buch war für mich "überlebenswichtig !!"
von Gabriele Hoch aus Mönchengladbach am 25.01.2015

das Buch von Doris Wolff " Einen geliebten Menschen verlieren " hat mir die 4 Stufen der Trauer nah gebracht und ich habe Schritt für Schritt das Trauern gelernt. Heute geht es mir gut und ich bin Dr. Doris Wolff zu tiefst dankbar, dass sie dieses Buch... das Buch von Doris Wolff " Einen geliebten Menschen verlieren " hat mir die 4 Stufen der Trauer nah gebracht und ich habe Schritt für Schritt das Trauern gelernt. Heute geht es mir gut und ich bin Dr. Doris Wolff zu tiefst dankbar, dass sie dieses Buch geschrieben hat. Kurze , klar formulierte Sätze - in Wiederholung, genau dass was ich überhaupt habe lesen können. Praxisnahe Hilfe im schweren Alltag. Gute Ratschläge und sie hat Mut zugesprochen, noch einen weitern Tag überleben zu wollen. Super Danke !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Einen geliebten Menschen verlieren

Einen geliebten Menschen verlieren

von Doris Wolf

(3)
Buch
Fr. 24.90
+
=
Was bei Trauer gut tut

Was bei Trauer gut tut

von Roland Kachler

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale