orellfuessli.ch

Eines Abends in Paris

Roman

(42)
Jeden Mittwoch kommt eine junge Frau im roten Mantel in Alain Bonnards kleines Pariser Programmkino, und immer sitzt sie auf demselben Platz in Reihe 17. Eines Abends fasst sich Alain ein Herz und spricht sie an. Sie verbringen den Abend miteinander, doch in der Woche darauf taucht sie nicht mehr auf. Obwohl er von ihr kaum mehr als ihren Vornamen weiss, begibt sich Alain auf die Suche nach ihr und erlebt eine Geschichte, wie sie kein Film schöner erzählen könnte...
Rezension
»Eine bezaubernde Liebesgeschichte.«, Westdeutsche Zeitung, 13.12.2013
Portrait
Nicolas Barreau, geboren 1980 in Paris, hat Romanistik und Geschichte an der Sorbonne studiert und lebt heute als freier Autor in Paris. Schon mit seinen Erfolgen »Die Frau meines Lebens« und »Du findest mich am Ende der Welt« hat er sich in die Herzen seiner Leserinnen geschrieben, ehe »Das Lächeln der Frauen« ein internationaler Bestseller wurde. Weitere sehr erfolgreiche Bücher folgten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783492962988
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 18.333
eBook
Fr. 12.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 12.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32517714
    Du findest mich am Ende der Welt
    von Nicolas Barreau
    (33)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39990134
    Paris ist immer eine gute Idee
    von Nicolas Barreau
    (26)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 38635280
    Menu d'amour
    von Nicolas Barreau
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40942522
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (144)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32495042
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (102)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 40990865
    Zeig mir, was Liebe ist
    von Gaby Hauptmann
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44963912
    Inseltage
    von Jette Hansen
    (23)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (120)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (41)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34379198
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (30)
    eBook
    Fr. 11.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Romantik pur“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Bei diesem neuen Buch kann man gar nicht mehr aufhören, vor Herzschmerz zu seufzen. Nicolas Barreau ist DER Spezialist für aussergewöhnliche Liebesromane.
Alain Bonnard, Besitzer eines altmodischen Kinos in Paris, verliebt sich in eine junge Frau im roten Mantel. Doch nach dem ersten sehr gelungenen Date meldet sie sich nie wieder
Bei diesem neuen Buch kann man gar nicht mehr aufhören, vor Herzschmerz zu seufzen. Nicolas Barreau ist DER Spezialist für aussergewöhnliche Liebesromane.
Alain Bonnard, Besitzer eines altmodischen Kinos in Paris, verliebt sich in eine junge Frau im roten Mantel. Doch nach dem ersten sehr gelungenen Date meldet sie sich nie wieder bei ihm und ist unauffindbar. Was ist passiert?
Der richtige Schmöker für die kalte Jahreszeit.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32495042
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (101)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 41115054
    Liebe mit zwei Unbekannten
    von Antoine Laurain
    (61)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 39749920
    Vielleicht morgen
    von Guillaume Musso
    (26)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38635280
    Menu d'amour
    von Nicolas Barreau
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 22223189
    Zwischen Himmel und Liebe
    von Cecelia Ahern
    (41)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 25604590
    Chocolat
    von Joanne Harris
    eBook
    Fr. 10.50
  • 20422842
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (264)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39732897
    Über uns der Himmel
    von Kristin Harmel
    (24)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36415064
    Sieben Jahre später
    von Guillaume Musso
    (24)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32071404
    An einem Tag in Paris
    von Ellen Sussman
    (17)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 34081701
    Solange am Himmel Sterne stehen
    von Kristin Harmel
    (74)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39272481
    6 Uhr 41
    von Jean-Philippe Blondel
    (59)
    eBook
    Fr. 15.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
27
14
1
0
0

Eines Abends in Paris
von Sandra Holdinghausen aus Augsburg am 04.11.2013

Das Buch übt einen ganz eigenen Zauber aus und wer ein wenig in Paris verliebt ist und einen Hang zur romantischen Liebe hat, der wird dieses Buch auch nicht für einen Moment aus der Hand legen wollen.Nicolas Barreau schafft es Paris vor meinem geistigen Auge zum Leben zu erwecken. Man... Das Buch übt einen ganz eigenen Zauber aus und wer ein wenig in Paris verliebt ist und einen Hang zur romantischen Liebe hat, der wird dieses Buch auch nicht für einen Moment aus der Hand legen wollen.Nicolas Barreau schafft es Paris vor meinem geistigen Auge zum Leben zu erwecken. Man fühlt sich wohl in Alains kleinem Kino und die romantische Stimmung die schon das Cover ausstrahlt zieht sich wie ein roter Faden durch den Roman. Während es am Anfang des Romans noch um das Kino geht und die Dinge, die in Alains Leben passieren, nimmt die Geschichte bald eine Wendung und wird so spannend, dass es mich ein wenig an den Barreau-Roman 'Die Frau meines Lebens' erinnerte, in dem ich auch schon Hand in Hand mit dem Protagonisten durch Paris rannte, um nach einer ganz bestimmten Frau zu suchen. Als Leser möchte man natürlich sehr gerne wissen, warum die Frau im roten Mantel plötzlich verschwunden ist und fiebert regelrecht mit dem Hauptcharakter mit. Nicolas Barreau hat eine unheimlich einfühlsame und tiefgehende Art zu schreiben und zu beschreiben.Es ist ein Erlebnis, wenn man den Nachmittag mit einem Nicolas Barreau verbringt. Wer sich dieses Erlebnis bis jetzt vorenthalten hat, sollte nicht länger zögern und die Augen öffnen! Wunderschön!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Am Mittwochabend im Kino
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2016

Alain ist der Besitzer eines kleinen Kinos, in dem kein Popcorn serviert wird. Das Cinéma Paradiso lebt vom Charme vergangener Tage, und so liest sich aus das ausgestrahlte Programm. Jeden Mittwoch Abend spielt Alain Liebesfilme und jeden Mittwoch kommt die Frau im roten Mantel. Als Alain Melanie das erste... Alain ist der Besitzer eines kleinen Kinos, in dem kein Popcorn serviert wird. Das Cinéma Paradiso lebt vom Charme vergangener Tage, und so liest sich aus das ausgestrahlte Programm. Jeden Mittwoch Abend spielt Alain Liebesfilme und jeden Mittwoch kommt die Frau im roten Mantel. Als Alain Melanie das erste Mal sah, war es Liebe auf den ersten Blick. Aber kann Alain, die mysteriöse Fremde für sich gewinnen? Dieser Roman ist eine entzückende und romantische Liebesgeschichte in der Hauptstadt der Liebe: Paris! Barreau bleibt seinem einfachen Stil treu, und dennoch erzeugt er mit seiner Erzählung eine bildhafte Szenerie. Es ist romantisch, aber ohne ins Kitschige abzudriften. Es geht aber auch um Kinofilme. Vor allem um romantische Filme. Das Filmglossar am Ende des Romans verleitet einem diese Filme dann auch anzusehen. Dann werde ich mir vorstellen auch im Cinéma Paradiso zu sitzen. Sprachlich ist der Roman durch kurze Sätze und einfache Worte flüssig zu lesen. Auch die Handlung ist klar strukturiert und verläuft linear ohne Nebenschauplätze oder Zeitsprünge. Die Figuren sind überschaubar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderbar!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.12.2016
Bewertet: Taschenbuch

Atemberaubend schön wie immer, macht Lust auf mehr! Barreau nimmt uns Leser wieder mit nach Paris, durch die nächtlichen Straßen, über schimmernde Brücken und in dieses schnucklige alte atmosphärische Kino, wo die Geschichte beginnt. Auch wenn man weiß wie schön dieses Buch enden wird, konnte ich es nicht loslassen. Ich... Atemberaubend schön wie immer, macht Lust auf mehr! Barreau nimmt uns Leser wieder mit nach Paris, durch die nächtlichen Straßen, über schimmernde Brücken und in dieses schnucklige alte atmosphärische Kino, wo die Geschichte beginnt. Auch wenn man weiß wie schön dieses Buch enden wird, konnte ich es nicht loslassen. Ich fieberte mit und grübelte Tag und Nacht mit Alain mit, warum er immer wieder sein Glück verfehlte. Atemberaubend schön wie immer, macht Lust auf mehr!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Eines Abends in Paris

Eines Abends in Paris

von Nicolas Barreau

(42)
eBook
Fr. 12.50
+
=
Die Frau meines Lebens

Die Frau meines Lebens

von Nicolas Barreau

(60)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen