orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Einführung in die Statistik mit R

Vorteile
- Einführung in die statistische Analyse mit R für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler
- Inklusive hilfreicher Tipps wie "Ansprechende Grafiken mit R gestalten"
Zum Thema
R ist ein Statistikprogramm, das kostenlos über das Internet verbreitet wird und dessen Source Codes frei zugänglich sind.
Aufgrund dieses kostenlosen Angebots gehen immer mehr Dozenten dazu über, neben SPSS auch R zu lehren bzw. SPSS durch R zu ersetzen.
In R steht dem Nutzer die gesamte Bandbreite statistischer Verfahren zur Verfügung. Durch die eigenständige Programmierumgebung ist die Software sehr flexibel und erlaubt notwendige Modifikationen und Erweiterungen verfügbarer Prozeduren.
Zum Werk
Dieses Buch führt leicht verständlich in die statistische Analyse mit R ein. Anhand von Beispielen wird die Umsetzung der wichtigsten Methoden der Statistik, wie sie üblicherweise in den Grundkursen gelehrt werden, mit R vorgestellt.
Das Buch verfolgt entsprechend zwei Ziele:
1. Vorstellung der statistischen Methoden,
2. Benutzung des Werkzeuges R zur Analyse von Daten.
Inhalt
- Grundlagen von R
- Datenbehandlung und graphische Darstellungen mit R
- Datenbeschreibungen (deskriptive Statistik)
- Wahrscheinlichkeitsverteilungen
- Regressionsanalysen
- Optimierungsverfahren
- Simulationen mit R
Neben vielen neuen, wirtschaftsorientierten Beispielen wird nun auch in die Paneldatenanalyse und Stichprobentheorie eingeführt.
Zu den Autoren
Dr. Andreas Behr ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Statistik und Ökonometrie der Universität Münster.
Dr. Ulrich Pötter ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Statistik der Universität Bochum.
Zielgruppe
Für Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften im Bachelor an Universitäten und Fachhochschulen.
Portrait
Dr. rer. pol. Ulrich Pötter, Jg. 1956, ist seit 1997 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Sektion Sozialwissenschaftliche Methodenlehre und Statistik der Ruhr-Universität Bochum. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Methoden der empirischen Sozialforschung, insbesondere statistische Methoden zur Analyse von Längsschnittdaten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 269, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783800648788
Verlag Vahlen
eBook (PDF)
Fr. 24.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 24.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43970768
    Einführung in die Statistik
    von Lutz Dümbgen
    eBook
    Fr. 20.90
  • 47204319
    Lutherbibel revidiert 2017 - Die eBook-Ausgabe
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    Fr. 23.90
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 46879754
    Warte nicht auf bessre Zeiten!
    von Wolf Biermann
    eBook
    Fr. 29.50
  • 46324582
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    (1)
    eBook
    Fr. 26.90
  • 47361904
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    eBook
    Fr. 21.90
  • 46340640
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Michael Köhlmeier
    eBook
    Fr. 23.50
  • 45395439
    Weltbeben
    von Gabor Steingart
    eBook
    Fr. 16.90
  • 47533885
    Es existiert
    von Johannes Huber
    eBook
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die Statistik mit R

Einführung in die Statistik mit R

von Andreas Behr , Ulrich Pötter

eBook
Fr. 24.00
+
=
Keine Zeit für Arschlöcher!

Keine Zeit für Arschlöcher!

von Horst Lichter

(1)
eBook
Fr. 20.90
+
=

für

Fr. 44.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen