orellfuessli.ch

Einmal breifrei, bitte!

Die etwas andere Beikost

(1)
Babys bekommen Brei. Das ist oberstes und scheinbar unumstössliches Beikost-Gesetz. Aber wieso sind wir so überzeugt davon, dass Babys mit zu Brei gematschten Lebensmitteln löffelgerecht »befüllt« werden müssen? Schliesslich sind wir von Klein auf perfekt für feste Nahrung ausgestattet: Selbst ohne Zähne bekommen wir Lebensmittel klein und durch angeborene Reflexe sind wir vor Ersticken durch Verschlucken geschützt.


Nach der Muttermilch also wirklich das Brei-Gläschen? Völliger Quatsch, findet auch Schauspielerin Loretta Stern. Sie geht mit ihrer Tochter Karline und der Hebamme Eva Nagy einen anderen Weg. Gestützt werden sie durch neuste wissenschaftliche Erkenntnisse aus Grossbritannien. Hier wird die Methode »Breifrei« seit Jahren erforscht und mittlerweile vom Gesundheitsministerium empfohlen. Erwiesen ist: Kinder, die feste Nahrung in mundgerechter »Pommes-frites-Grösse« selbst entdecken und essen dürfen, profitieren auf vielfache Weise – u.a. wird ihre Gehirnentwicklung unterstützt.


Das Buch macht endlich Schluss mit dem Einheitsbrei und zeigt, wie Eltern stattdessen auf Fingerfood umstellen können. Gewürzt wird der Ratgeber durch die zusätzlichen Einblicke in Loretta Sterns Beikost-Tagebuch: unterhaltsam, witzig und ermutigend.




Weg mit dem Baby-Brei!
Erstes deutschsprachiges Buch zum Trend-Thema
Die Beikost-Revolution


Rezension
»Unterhaltsam und ermutigend erklärt das Buch, wie Eltern die Babyernährung nach der Stillzeit problemlos auf Fingerfood umstellen - ganz ohne Brei.«
Portrait
Die Schauspielerin Loretta Stern, geboren 1974, lässt ihr Handwerk vornehmlich am Fernsehen (Nordisch herb, ARD) und an deutschen Bühnen aus (Schlossparktheater Berlin). Mit geschickten Winkelzügen hat sie es geschafft, Teile ihres Berufsfeldes als Hobby umzufrisieren: Sie moderiert sie z.B. ARTE-Sondersendungen aus Cannes oder von der Berlinale und singt viel – in Mikrofone (etwa bei ihrer eigenen Band sowie der Chansonpop-Formation Mathilda) und auch ohne (zu Hause und auf dem Fahrrad). Aber vor allem ist sie von ganzem Herzen Mutter ihrer kleinen Tochter Karline.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 160, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641108960
Verlag Kösel
Verkaufsrang 3.685
eBook (ePUB)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41111758
    Breifrei von Anfang an
    von Karolina Marques Pereira
    eBook
    Fr. 13.00
  • 36642435
    Baby-led Weaning - Das Grundlagenbuch
    von Gill Rapley
    eBook
    Fr. 18.90
  • 43795304
    Artgerecht - Das andere Baby-Buch
    von Nicola Schmidt
    eBook
    Fr. 18.90
  • 39006971
    Schlafen statt Schreien
    von Elizabeth Pantley
    eBook
    Fr. 19.50
  • 40926828
    Allergien, Neurodermitis, Heuschnupfen und Asthma bei Kindern
    von Herbert Renz-Polster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 34945846
    Glücklich schwanger von A - Z
    von Dodo Fessel
    eBook
    Fr. 13.90
  • 33735148
    Schwangerschaft und Geburt
    von Birgit Gebauer-Sesterhenn
    eBook
    Fr. 29.90
  • 44283350
    Schlaf gut, Baby!
    von Herbert Renz-Polster
    eBook
    Fr. 22.90
  • 34687703
    Das große Buch für Babys erstes Jahr
    von Stephan Heinrich Nolte
    eBook
    Fr. 33.90
  • 39006978
    Schlafen statt Schreien
    von Elizabeth Pantley
    eBook
    Fr. 19.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Interessante Alternative zum Breifüttern
von einer Kundin/einem Kunden aus Hemmingen am 18.12.2013

Mir gefällt das Buch sehr gut. Es enthält alle nötigen Infos, wenn man sein Baby mit Fingerfood ans Essen heranführen will. Außerdem ist es unterhaltsam geschrieben, so dass das Lesen Spaß macht. Gut finde ich auch, dass immer betont wird, dass man seinen eigenen individuellen Weg finden muss und nichts... Mir gefällt das Buch sehr gut. Es enthält alle nötigen Infos, wenn man sein Baby mit Fingerfood ans Essen heranführen will. Außerdem ist es unterhaltsam geschrieben, so dass das Lesen Spaß macht. Gut finde ich auch, dass immer betont wird, dass man seinen eigenen individuellen Weg finden muss und nichts starr "vorgeschrieben" wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
unterhaltsam und gleichzeitig informativ
von einer Kundin/einem Kunden aus Detmold am 06.01.2016
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Gut erzählt und interessant aufgeführt. An manchen Stellen blieben peer Fragen offen, aber um zu erfahren wie es laufen kann und wie man es anpackt, sehr gut beschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Einmal breifrei, bitte!

Einmal breifrei, bitte!

von Loretta Stern , Eva Nagy

(1)
eBook
Fr. 15.90
+
=
Das breifrei!-Kochbuch

Das breifrei!-Kochbuch

von Loretta Stern

eBook
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen