orellfuessli.ch

Elfenmagie

Roman

(11)
Die magische Elfenköngin
Jahrtausende nach der Teilung Elvions erreicht die Fehde der Licht- und Dunkelelfen einen Höhepunkt. Mit dem Blut der Halbelfe Vanora könnte das Reich wiedervereint werden und die Königin Alkariel ihre alte Macht zurück erhalten.
Die Dunkelelfen versuchen dies zu verhindern, indem sie das Mädchen versteckt halten. Nichts ahnend wächst Vanora in der Welt der Menschen bei ihrem Vater auf, bis das Schicksal sie eines Nachts einholt und der geheimnisvolle Glendorfil erscheint.
»Eine neue Stimme in der deutschsprachigen Fantasy – einfach zauberhaft!« Michael Peinkofer
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 976, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841203472
Verlag Aufbau digital
eBook
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31204377
    Daughter of Smoke and Bone
    von Laini Taylor
    (30)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32427985
    Die Irin
    von Franz-Josef Körner
    (3)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33049778
    Zwillingsbrut
    von Lisa Jackson
    (12)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34081739
    Geheimnis der Gezeiten
    von Hannah Richell
    (7)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33179063
    Emmas Geheimnis
    von Liz Balfour
    (3)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 45392699
    Die Flucht der Magd
    von Doris Röckle
    (5)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 39321445
    Sternensommer
    von Sabrina Qunaj
    (11)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 33947010
    Rubinrot
    von Kerstin Gier
    (288)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 38238074
    Der letzte Drache
    von Aileen P. Roberts
    eBook
    Fr. 11.90
  • 40942181
    Selection 03 - Der Erwählte
    von Kiera Cass
    (71)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40994132
    Unter dem Erlmond / Land der Mythen Bd.1
    von Michael Peinkofer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 39721891
    Land der Mythen [3]
    von Michael Peinkofer
    eBook
    Fr. 3.50
  • 38238074
    Der letzte Drache
    von Aileen P. Roberts
    eBook
    Fr. 11.90
  • 37909685
    Der Erzmagier
    von Michael Manning
    eBook
    Fr. 12.50
  • 34578131
    Das Erwachen
    von Michael Manning
    eBook
    Fr. 12.50
  • 40994130
    Die Flamme der Sylfen / Land der Mythen Bd.2
    von Michael Peinkofer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 35424186
    Dorn
    von Thilo Corzilius
    eBook
    Fr. 12.50
  • 35424259
    Der Bund
    von Michael Manning
    eBook
    Fr. 12.50
  • 33000447
    Elfenkrieg
    von Sabrina Qunaj
    (7)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32457523
    Teufelsherz
    von Sabrina Qunaj
    (7)
    eBook
    Fr. 9.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
4
1
0
0

Enttäuschende Fortsetzung nach furiosem Start
von Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 06.11.2014

Man hat das Gefühl dass das Buch von zwei Personen geschrieben wurde. Der Anfang ist wirklich fesselnd, doch dann flacht die Handlung deutlich ab. Die Magie von Vanora erscheint völlig nutzlos und ihre wechselnden Gefühle nicht ganz nachvollziehbar. Am besten man hört in der Mitte des Buches auf zu... Man hat das Gefühl dass das Buch von zwei Personen geschrieben wurde. Der Anfang ist wirklich fesselnd, doch dann flacht die Handlung deutlich ab. Die Magie von Vanora erscheint völlig nutzlos und ihre wechselnden Gefühle nicht ganz nachvollziehbar. Am besten man hört in der Mitte des Buches auf zu lesen, dann bleibt man befriedigter zurück.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was für ein Meisterwerk ...
von Michael Schmid aus Regensburg am 14.03.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich gebe es wirklich zu. Wäre mir dieses Buch nicht so oft empfohlen worden und als DAS Fantasy-Epos schlechthin angepriesen worden, hätte ich es vermutlich nie gelesen. Aber ist das nicht verständlich? Ich meine, sich durch knapp 1000 Seiten durchzukämpfen, ohne wirklich zu wissen, ob es einem am Ende... Ich gebe es wirklich zu. Wäre mir dieses Buch nicht so oft empfohlen worden und als DAS Fantasy-Epos schlechthin angepriesen worden, hätte ich es vermutlich nie gelesen. Aber ist das nicht verständlich? Ich meine, sich durch knapp 1000 Seiten durchzukämpfen, ohne wirklich zu wissen, ob es einem am Ende wirklich liegt. Nun, wie gesagt, ich wurde durch die überaus zahlreichen, positiven Rezensionen und vor allem den persönlichen Empfehlungen am Ende doch "überredet" und als sich der Aufbau Verlag auch noch netterweise dazu bereit erklärte, mir ein Rezensionsexemplar zukommen zu lassen, gab es kein Zurück mehr. Es ging auf nach Elvion! Und was soll ich sagen … ich bin restlos begeistert! Wirklich … ich habe schon lange kein Fantasybuch mehr gelesen, das mich so mitgerissen und gefesselt hat wie Elfenmagie. Trotz der knapp 1000 Seiten wird es nie wirklich langweilig. Man fiebert mit den einzelnen Charakteren mit und für mich kamen einige überaus überraschende Wendungen, die ich mit Begeisterung weiterverfolgt habe. Wir erleben die Geschichte aus der Sicht mehrere Charaktere. Dieser Wechsel stellt zeitgleich die Kapiteleinteilung da und durch diese Art der Erzählung erleben wir die Handlung aus verschiedenen Blickwinkeln und Empfindungen. Allgemein muss ich sagen, dass die Autorin sehr viel Wert auf die Gefühlswelt ihrer Charaktere legt und sie dadurch sehr lebendig macht. Wer jetzt sagt, Romance hat in High Fantasy nichts zu suchen, dem habe ich an dieser Stelle nur zu sagen … geht mit der Zeit. Ich verstehe oft nicht, warum gerade in Deutschland eine solche Engstirnigkeit bezüglich Veränderungen herrscht. Gerade ich genieße frischen Wind in diesem Genre, sei es nun Romance oder starke Magieeinflüsse oder was sonst noch alles kommen mag. Ich bin kein Fan von Einheitsbrei und dieses Werk ist eindeutig keiner! Mich hat Elfenmagie auf eine emotionale Achterbahn geschickt und gerade das Ende wird mir auf ewig im Gedächtnis bleiben. Ich kann dieses Erstlingswerk der österreichischen Autorin Sabrina Qunaj nur jedem wärmstens empfehlen und vor allem ans Herz legen. Wer grandiosen Gefühlen im High Fantasy Bereich nicht abgeneigt ist und eine Geschichte erleben will, die einen nicht mehr los lässt, ist hier genau an der richten Adresse. Kurz und kapp … KAUFEN !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein Fantasyerlebnis, wie es sein soll!
von elane am 11.09.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

>> Einen Moment lang hatte er sogar überlegt, Einhörner für seinen Kampf zu gewinnen, doch er wusste, die gehörnten Pferde ließen sich in keinen Krieg hineinziehen, egal, wie nobel die Gründe für den Kampf auch sein sollten. Sie waren magische Wesen, manch einer sagte sogar, sie wären die Spiegelung... >> Einen Moment lang hatte er sogar überlegt, Einhörner für seinen Kampf zu gewinnen, doch er wusste, die gehörnten Pferde ließen sich in keinen Krieg hineinziehen, egal, wie nobel die Gründe für den Kampf auch sein sollten. Sie waren magische Wesen, manch einer sagte sogar, sie wären die Spiegelung des Guten und Reinen einer Welt. Dass es nur noch so wenige von Ihnen gab, hauptsächlich in den Schneewäldern Valdoreens, sprach dann wohl nicht für diese Welt. > „Mein Vater sagte immer: Solange es Menschen gibt, wird es Krieg geben. Das ist bei Elfen wohl nicht anders.“ << (Vanora)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Elfenmagie

Elfenmagie

von Sabrina Qunaj

(11)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Elfenkrieg

Elfenkrieg

von Sabrina Qunaj

(7)
eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 21.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen