orellfuessli.ch

Enders

Roman

Starters-Enders

(19)
Die 16-jährige Callie lebt in einer Welt, in der eine unheimliche Katastrophe zahlreiche Erwachsenenleben vernichtet hat. Und in der die jungen Menschen einer anscheinend ausweglosen Armut verfallen. Die einzige Möglichkeit für die jugendlichen Starters an Geld zu kommen, war bislang die Body Bank. Dort konnten sie ihre Körper an alte Menschen vermieten, um so ihr Überleben zu sichern. Doch jetzt droht eine noch viel grössere Gefahr: Der Old Man, der mysteriöse Leiter der Body Bank, ist entkommen und trachtet Callie nach dem Leben. In einer erbarmungslosen Jagd wird ihr klar, dass das Geheimnis des Old Man dunkler ist, als sie es jemals erahnen konnte ...
Rezension
"'Enders' ist ein grossartiger zweiter Band. Ein mitreissender Schreibstil, eine spannende Geschichte und viele Gefühle ziehen den Leser in seinen Bann und lassen ihn auch wirklich erst los, wenn man die letzte Seite umgeschlagen hat.", legimus.de, 27.08.2013
Portrait
Lissa Price ist Drehbuchautorin und lebt nach mehreren Aufenthalten in Japan und Indien heute in Kalifornien. Ihr Roman »Starters« ist das höchstgehandelte Debüt der letzten Jahre.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 14.07.2014
Serie Starters-Enders
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-26977-3
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 190/128/38 mm
Gewicht 339
Verkaufsrang 16.279
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45244823
    Babylons Asche
    von James Corey
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 17438329
    Quicksilver / Barock-Trilogie Bd. 1
    von Neal Stephenson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39188677
    Die Auslese - Nichts vergessen und nie vergeben
    von Joelle Charbonneau
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 44253023
    Metro 2035
    von Dmitry Glukhovsky
    (11)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 44253122
    Galaktische Mission
    von John Scalzi
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2928459
    Das Restaurant am Ende des Universums / Per Anhalter durch die Galaxis Bd.2
    von Douglas Adams
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 18689129
    Quellcode
    von William Gibson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 26146552
    Die letzte Arche
    von Stephen Baxter
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40977292
    Das Atlantis-Virus
    von A. G. Riddle
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28941736
    Das Amulett der Zauberin
    von Patricia Coughlin
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
10
5
3
1
0

Schwaches Ende
von NiWa aus Euratsfeld am 12.12.2014

Es handelt sich um den 2. Teil der Starters-Enders-Dilogie. Enders schließt nahtlos an Starters an. Callie hat es einigermaßen geschafft. Mit ihrem kleinen Bruder lebt sie in einer Villa, dem Erbe ihrer Mieterin, und wiegt sich halbwegs in Sicherheit bis der Old Man in ihrem Kopf zu ihr spricht und zeigt,... Es handelt sich um den 2. Teil der Starters-Enders-Dilogie. Enders schließt nahtlos an Starters an. Callie hat es einigermaßen geschafft. Mit ihrem kleinen Bruder lebt sie in einer Villa, dem Erbe ihrer Mieterin, und wiegt sich halbwegs in Sicherheit bis der Old Man in ihrem Kopf zu ihr spricht und zeigt, dass die Gefahr noch lange nicht gebannt ist. Der Einstieg hat mir sehr gut gefallen. Callie versucht mit ihrem neuen Leben zurechtzukommen, gewöhnt sich an den Komfort, den finanzielle Unabhängigkeit mit sich bringt, und plötzlich gibt sich der Old Man in ihrem Kopf zu erkennen und macht ihr bewusst, dass sie sich - so lange sich der Chip in ihrem Gehirn befindet - niemals in Sicherheit wiegen kann. Eine grauenvolle Vorstellung! Leider folgt ein etwas zusammenhangloses Actionspektakel: Verfolgungsjagden, Bomben, Intrigen und Verschwörungen - nichts davon wird ausgelassen. Aber viel störender war, dass man von Szene zu Szene hetzt und keinen roten Faden erkennen kann. Es macht den Eindruck als wären die Erzählabschnitte nacheinander aufgefädelt worden ohne sie im Anschluss miteinander zu vernähen. Während mir die distanzierte Erzählweise im 1. Teil noch zugesagt hat, wirkt sie im Abschlussband richtig platt und lieblos auf mich und ich konnte bis zuletzt keinen überzeugenden Stil erkennen. Viele Ereignisse, die wohl eigentlich als überraschende Wendungen gedacht waren, erahnt man von Beginn an und fühlt sich bei der Lektüre eher unterfordert. Nichtsdestotrotz fand ich die Grundthematik nach wie vor faszinierend. Die alten Enders unterdrücken die jungen Starters, spielen den Einfluss der Älteren aus, nur um ihre eigene Position aus Geld und Macht zu festigen und ohne an die Bedürfnisse der nächsten Generation zu denken. Dank der unzähligen brenzligen Situationen lässt sich ?Enders? trotz allem flott lesen und stillt zumindest die Neugier, die man dem ersten Teil zu verdanken hat, wenngleich nicht alle Fragen beantwortet werden. Ich denke, wer schon mit ?Starters? wenig Freude hatte, wird wohl auch mit ?Enders? nicht zufrieden sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Enders
von einer Kundin/einem Kunden am 18.12.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der Roman ist der gelungene Abschluss der Starter-Enders Reihe. Nach "Starters" wollte ich unbedingt wissen wie es mit Callie und ihren Bruder weitergeht. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Autorin hält noch einige Überraschungen bereit. Und es hat mich so mitgenommen das ich nicht in den Schlaf gekommen bin. Aber... Der Roman ist der gelungene Abschluss der Starter-Enders Reihe. Nach "Starters" wollte ich unbedingt wissen wie es mit Callie und ihren Bruder weitergeht. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Autorin hält noch einige Überraschungen bereit. Und es hat mich so mitgenommen das ich nicht in den Schlaf gekommen bin. Aber ich musste unbedingt wissen was noch kommt und mit was Callie noch zu kämpfen hat. Eine tolle zweibändeige Reihe. Wobei ich diesen viel berauschender fand.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Warten hat sich gelohnt!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Endlich ist die Fortsetzung da und es geht wirklich sehr spannend weiter. Neue Verbündete tauchen auf, ebenso alte Feinde und Callie muß nicht nur ihr neues Leben verteidigen, sondern den Old Man wahrhaft enttarnen und sich ihrer Gefühle, auch ihm gegenüber, klar werden. Voller überraschender Wendungen und fesselnd bis... Endlich ist die Fortsetzung da und es geht wirklich sehr spannend weiter. Neue Verbündete tauchen auf, ebenso alte Feinde und Callie muß nicht nur ihr neues Leben verteidigen, sondern den Old Man wahrhaft enttarnen und sich ihrer Gefühle, auch ihm gegenüber, klar werden. Voller überraschender Wendungen und fesselnd bis zur letzten Seite war dieses Buch wieder ein tolles Leseerlebnis. Also einfach mitreißen lassen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Enders

Enders

von Lissa Price

(19)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Starters

Starters

von Lissa Price

(44)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale