orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Endlich bin ich erlöst

Von Selbstmord zu Selbstmord

(1)
Endlich bin ich erlöst
Der Realschocker!
Bitte öffnen Sie uns die Wohnung meines Sohnes! Er hat sich seit drei Tagen nicht gemeldet!

 So beginnen viele Schlüsseldienst-Einsätze des Wiener Schlossermeisters Michael Bübl. Oftmals erwartet die Verwandten ein furchtbares Drama hinter der versperrten Wohnungstür...
Ein Tatsachenbericht, der zum Nachdenken aufruft und einem durch Mark und Bein geht.

Michael Bübl liefert mit "Endlich bin ich erlöst" ein erschütterndes Dokument unserer völlig verrohten Zeit. Als Schlüsseldienst-Mann wird der Schlossermeister regelmässig zu Einsätzen gerufen, die mit Tragik und Dramatik behaftet sind. Hinter so mancher Türe wartet ein Selbstmörder auf seine Entdeckung und wird in vielen Fällen vom herbeigerufenen Schlüsselnotdienst aufgefunden. In diesem Buch schildert der Wiener von seinen furchtbarsten Aufträgen und Erlebnissen mit Selbstmördern und deren verzweifelten Angehörigen. Erhängt, ertränkt oder selbst mit Säure aufgelöst, so findet der Schlossermeister die Menschen, die ihren Leben selbst ein Ende gemacht haben. Eine grausige Sammlung an grausigen Schicksalen. Der Autor versucht in jedem einzelnen Fall das Motiv des Selbstmörders dem Leser zu erklären.
Michael Bübl widmet sich in diesem Buch dem grauenhaften Phänomen der Selbsttötung. Er nimmt den Leser mit auf seine einschneidenten Aufträge und Einsätzen. Als Schlüsseldienst ist er oft Entdecker von Selbstmördern und unfreiwillig Zeuge der furchtbaren Szenen. Es ist furchtbar, wie wenig in unserer Zeit gegen das zerstörerische Phänomen Suizid unternommen wird. Selbsttötung ist keine wegzuleugnende Randerscheinung mehr, im Gegenteil: Es werden immer mehr! Niemand daran mehr Anstoss, niemand wirkt dagegen. Es ist als wäre es jedem egal. Die Gesellschaft lässt erst den Selbstmörder und anschliessend die Betroffenen gänzlich allein. Verrohter und abgestumpfter geht es nicht mehr.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 171, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739631110
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
eBook (ePUB)
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46157961
    Nachtjäger
    von Tino Keller
    (1)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 44789036
    Gästebuch
    von György Konrád
    eBook
    Fr. 25.00
  • 47511336
    Alpakas auf Durchreise
    von Mila Summers
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45406483
    Nussschale
    von Ian McEwan
    eBook
    Fr. 24.50
  • 46158495
    Black Summer
    von Any Cherubim
    (6)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47719261
    The Devils Place
    von Elena MacKenzie
    eBook
    Fr. 6.50
  • 43142268
    Schutzlos - In deinen Händen
    von Dana Summer
    (3)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 44667849
    Ein Millionär zum Entlieben
    von Maren C. Jones
    (2)
    eBook
    Fr. 1.90
  • 45186659
    Die Eiskönigin und der Womanizer
    von Maren C. Jones
    (2)
    eBook
    Fr. 1.90
  • 46174346
    Lass dich von der Liebe verzaubern (Die Sullivans 7)
    von Bella Andre
    eBook
    Fr. 6.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wahnsinn!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 25.04.2016

Ich bin absolut keine Buchleserin, aber alleine der Titel hat mich so neugierig gemacht das ich das e book kaufte und ich bereue es absolut nicht! Sehr wahrgetreu geschrieben und es fesselte mich so sehr, das ich einfach nicht aufhören konnte zu lesen! Teilweise war ich von einigen Suiziden... Ich bin absolut keine Buchleserin, aber alleine der Titel hat mich so neugierig gemacht das ich das e book kaufte und ich bereue es absolut nicht! Sehr wahrgetreu geschrieben und es fesselte mich so sehr, das ich einfach nicht aufhören konnte zu lesen! Teilweise war ich von einigen Suiziden erschüttert, wie man sich nur so das Leben nehmen kann. Hr. Bübl musste schon einiges absscheuliches mitansehen, aber denke er hat die Freude an seinem Beruf durch die Ereignisse nicht verloren. Freu mich schon auf weitere Bücher von Herrn Michael Bübl!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Endlich bin ich erlöst

Endlich bin ich erlöst

von Michael Bübl

(1)
eBook
Fr. 6.50
+
=
Stoner

Stoner

von John Williams

(10)
eBook
Fr. 7.90
+
=

für

Fr. 14.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen