orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Engel haben keinen Hunger

Katrin L. Die Geschichte einer Magersucht

(6)
»Die Geschichte von Katrins Magersucht – klar in der Sprache, unprätentiös und zurückhaltend.« Berliner Zeitung
Gestützt auf Katrins Tagebücher und Gespräche mit Eltern und Freundinnen, erzählt Brigitte Biermann vom verzweifelten Kampf gegen die unheimliche Krankheit, den Katrin und ihre Familie, Ärzte, Psychologen und Therapeuten schliesslich verloren haben.
Katrin L. ist 15 Jahre alt, sportlich, kreativ, gescheit und allseits beliebt. Von der Zukunft hat sie klare Vorstellungen: Sie möchte Model werden. Doch Katrin fühlt sich dafür zu dick.
Was zunächst mit einer harmlosen Diät beginnt, entwickelt sich bald zu einer gefährlichen Sucht, aus der es keinen Ausweg gibt.
Rezension
"Engel haben keinen Hunger ist unglaublich empfehlenswert. Ich habe Tränen in den Augen gehabt, als ich es gelesen habe." Sibylle Weischenberg, SAT 1 "Biermann belehrt nicht, sie nennt keine Ursachen der Krankheit, doch ihr gelingt ein informatives wie emotional fesselndes Buch." Memminger Zeitung "Die Geschichte dieser Magersucht ist aufgeschrieben wie eine Erzählung - klar in der Sprache, unprätentiös und zurückhaltend. Die Autorin empfand Dialoge, Stimmungen und Situationen nach, was Anschaulichkeit herstellt und insbesondere Leserinnen im gefährdeten Alter ansprechen dürfte." Berliner Zeitung
Portrait
Birgitte Biermann war als Verlagsbuchhändlerin tätig und studierte Journalistik in Leipzig. Sie arbeitete bis zur Wende bei der Neuen Berliner Illustrierten (NBI), danach 16 Jahre lang als Korrespondentin und Gerichtsreporterin für die Zeitschrift Brigitte, schrieb für diverse Printmedien und ist Autorin mehrerer Bücher. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 268
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 09.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-75530-8
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 189/125/20 mm
Gewicht 265
Auflage 7. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30001234
    Wintermädchen
    von Laurie Halse Anderson
    (14)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 15165353
    Herzenssucht
    von Birgit Schlieper
    (2)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 37822624
    Das Lächeln der Leere
    von Anna S. Höpfner
    (5)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30531352
    Nichts
    von Janne Teller
    (17)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 30531349
    Kaputte Suppe
    von Jenny Valentine
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 35332273
    Jeansgröße 0
    von Brigitte Blobel
    Buch
    Fr. 8.40
  • 32724648
    Stone Girl
    von Alyssa B. Sheinmel
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 21439186
    Schwarze Zeit
    von Jana Frey
    (4)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 43846101
    No place, no home
    von Morton Rhue
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 21406641
    Ich wünschte, ich könnte dich hassen
    von Lucy Christopher
    (12)
    Buch
    Fr. 21.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45389142
    Luft zum Frühstück
    von Jana Frey
    eBook
    Fr. 5.50
  • 17575239
    Alice im Hungerland
    von Marya Hornbacher
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 47620404
    Was fehlt, wenn ich verschwunden bin
    von Lilly Lindner
    Buch
    Fr. 10.90
  • 30001234
    Wintermädchen
    von Laurie Halse Anderson
    (14)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 35332273
    Jeansgröße 0
    von Brigitte Blobel
    Buch
    Fr. 8.40
  • 6374912
    Dann bin ich eben weg
    von Christine Feher
    (22)
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

absolut mitreißend
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 23.08.2009

wer dieses Buch liest kann den erkrankten Menschen, aber auch in die Angehörigen verstehen und nachvollziehen warum das eine so heimtückische Erkrankung ist....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Spitze!
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 24.08.2012

Dieses Buch ist einfach nur spitze. Sehr gut geschrieben, einfach und interessant zu lesen und vor allem sehr eindrucksvoll und real. Einfach nur spitze!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Real
von einer Kundin/einem Kunden aus Hünfeld am 27.09.2011

Es ist immer schwer, Bücher so zu schreiben das man wirklich mitfühl, wirklich dabei ist. Doch bei diesem Buch fällt das überhaupt nicht schwer, allein weil man weiß das das alles wirklich geschehen ist. Man kann das Krankheitsbild daran sehr gut nachvollziehen und verstehen. Sehr bewegend und mitreißend, eines der besten... Es ist immer schwer, Bücher so zu schreiben das man wirklich mitfühl, wirklich dabei ist. Doch bei diesem Buch fällt das überhaupt nicht schwer, allein weil man weiß das das alles wirklich geschehen ist. Man kann das Krankheitsbild daran sehr gut nachvollziehen und verstehen. Sehr bewegend und mitreißend, eines der besten Bücher die ich bisher gelesen habe. Top :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gute Stütze für Betroffene,
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 24.07.2011

Sehr mitreisend nur bin ich, als selbst Betroffene, der Meinung dass sich in der Zwichenzeit einiegs geändert hat. Meine tiefes Mitgefühl für alle Betroffene und Angehörige. Im Nachhinein erkenne ich viele Situationen wieder.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine wahre Lebensgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2010

Katrin ist 15 Jahre alt, kommt mit ihren Freunden super aus und möchte Model werden. Wie so viele andere Mädchen auch. Nur, dass Katrin alles dafür tun würde, um dünn zu sein, um ihrem Traum von der Modelkarriere näherzukommen. Die Autorin hat viele Gespräche geführt, mit Freunden und mit... Katrin ist 15 Jahre alt, kommt mit ihren Freunden super aus und möchte Model werden. Wie so viele andere Mädchen auch. Nur, dass Katrin alles dafür tun würde, um dünn zu sein, um ihrem Traum von der Modelkarriere näherzukommen. Die Autorin hat viele Gespräche geführt, mit Freunden und mit der Familie. Der wichtigste Anhaltspunkt war aber das Tagebuch von Katrin. Es ist eine wahre Geschichte und ein beängstigender Roman, der nicht nur den Kreislauf der Magersucht aufzeigt, sondern auch die Hilflosigkeit der Eltern und Freunde, die nicht wirklich helfen können. Alle Jugendliche sollten ihn lesen, um zu begreifen was Magerwahn bedeutet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr bewegend
von Corinna Jeske aus Köln (Neumarkt-Passage) am 07.09.2010

Der Kampf gegen eine Krankheit mit all ihren Höhen und Tiefen beruht auf einer wahren Geschichte, die ich in einer solchen Intensität noch nicht gelesen habe. Mit Eintragungen aus Katrins Tagebuch und einer erschreckenden Zeittafel, in welchem Jahr sie wie viel, bzw. wenig wiegt, wird dieses Buch sehr persönlich... Der Kampf gegen eine Krankheit mit all ihren Höhen und Tiefen beruht auf einer wahren Geschichte, die ich in einer solchen Intensität noch nicht gelesen habe. Mit Eintragungen aus Katrins Tagebuch und einer erschreckenden Zeittafel, in welchem Jahr sie wie viel, bzw. wenig wiegt, wird dieses Buch sehr persönlich und real. Toll gemacht sowohl für interessierte und aufgeschlossene Jugendliche.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 08.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Erschreckend und berührend. Eine wahre Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein fesselndes und wichtiges Buch für Jugendliche mit ernstem Thema, aber spannender Schreibweise.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr ergreifende Geschichte, die ungeschminkt die Geschichte von Katrin erzählt. Emotional und bewegend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Engel haben keinen Hunger

Engel haben keinen Hunger

von Brigitte Biermann

(6)
Buch
Fr. 11.90
+
=
Dann bin ich eben weg

Dann bin ich eben weg

von Christine Feher

(22)
Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale