orellfuessli.ch

Engelsfürst

Im Vatikan werden im grossen Stil Gelder veruntreut. Diesem Skandal kommt ein hoher Kleriker auf die Spur – und wird ermordet, als er sich der Vatikanjournalistin Elena Vida anvertrauen will. Schlimm für Elena, aber noch schlimmer: Sie wird verdächtigt, seine Mörderin zu sein. Weitere hohe Geistliche sterben auf grausame Weise – sie verbrennen von innen heraus. Ist das Menschen- oder Teufelswerk? Alexander Rosin, der ehemalige Schweizergardist, findet heraus, dass es um viel mehr geht als um Geld. Der uralte Kampf zwischen Gut und Böse scheint ein neues Zeitalter erreicht zu haben: Werden die gefallenen Engel die Herrschaft über die Menschheit antreten? Im Tempel der Ahnen kommt es zur letzten Auseinandersetzung …
Band 3 der Engel-Trilogie um Elena Vida und Alexander Rosin.
»Hochspannung und Kribbeln im Bauch auf jeder Seite!« (WDR)
Am Anfang stehen ein neuer Papst, dessen scheinbar übernatürliche Kräfte die Welt schockieren, und der Mord am Kommandanten der Schweizergarde. Der Gardist Alexander Rosin und die Vatikanjournalistin Elena Vida ermitteln in den belebten Strassen Roms und in abgelegenen Klöstern. Dabei geraten sie in einen Strudel ebenso gefährlicher wie mysteriöser Ereignisse. Uralte Geheimnisse und vatikanische Intrigen, Engel des Lichts und der Finsternis, sie alle nehmen Einfluss auf das Schicksal der Menschheit.
Zur Engels-Trilogie gehören folgende Romane:
• Engelspapst
• Engelsfluch
• Engelsfürst
Portrait
Jörg Kastner, geboren in Minden an der Weser, war bereits als Kind und Jugendlicher ein begeisterter Leser mit einem Hang zu den Klassikern der Abenteuer- und Spannungsliteratur. So fiel es ihm nach erfolgreichem Jurastudium nicht schwer, sich gegen eine juristische Karriere zu entscheiden und den Beruf des Schriftstellers zu ergreifen. Genaue Recherche und die Kunst, unwiderstehlich spannend zu erzählen, zeichnen seine Romane aus. Bislang in fünfzehn Sprachen übersetzt, sind seine Bücher auch im Ausland sehr erfolgreich. Zu seinen grössten Erfolgen zählen die mehrbändige Germanensaga um den Cheruskerfürsten Arminius und seinen Waffenbruder Thorag, der Rembrandt-Roman »Die Farbe Blau« und seine mit dem Roman »Engelspapst« beginnende Reihe von Vatikanthrillern. Jörg Kastner lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Corinna Kastner, in Hannover.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 315, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783943824780
Verlag Hockebooks
eBook (ePUB)
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37165607
    Engelspapst
    von Jörg Kastner
    (1)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 39388212
    Purpurschatten
    von Philipp Vandenberg
    eBook
    Fr. 8.50
  • 36916396
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (22)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    Fr. 15.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    Fr. 22.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (14)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (7)
    eBook
    Fr. 19.10 bisher Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Engelsfürst

Engelsfürst

von Jörg Kastner

eBook
Fr. 5.90
+
=
Engelsfluch

Engelsfluch

von Jörg Kastner

(1)
eBook
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 11.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen