orellfuessli.ch

Entängstigt euch!

Die Flüchtlinge und das christliche Abendland

Seit Monaten kommen Flüchtlinge in grossen Scharen zu uns: Frauen, Männer, kleine Kinder, Alte. Das ruft bei der Bevölkerung Gefühle wach, die in ganz unterschiedliche Richtung gehen: Die einen fühlen Ärger, andere Sorge, wieder andere Zuversicht. Wer Ärger fühlt, tendiert zur Abwehr. Die Zuversichtlichen hingegen sind bereit zum Einsatz. Man findet sie als Freiwillige auf Bahnhöfen, sie arbeiten in zivilgesellschaftlichen Einrichtungen und Kirchengemeinden mit. Wie aber kommt es, dass die einen abwehren und die anderen sich einsetzen, die einen zu Wutbürgerinnen, die anderen zu Gutbürgerinnen werden, die einen hetzen, die anderen helfen? Eine aktuelle Umfrage zeigt: Die Entscheidung fällt auf Grund der jeweiligen Persönlichkeitsstruktur. Es sind die Ängste eines Menschen, welche zur Abwehr oder zum Einsatz veranlassen. Immer deutlicher wird am Beispiel der Flüchtlinge, dass wir in einer Angstgesellschaft leben. Paul M. Zulehner geht in diesem aktuellen Zwischenruf den Ursachen dieser Ängste nach und den Möglichkeiten, sie zu überwinden. Er tritt Pauschalisierungen entschieden entgegen und entwickelt eine Vorstellung davon, was Christsein in der Flüchtlingszeit heissen kann. Und er geht der Frage nach, welche Rolle die Kirchen spielen und was sie tun können, um von der Angst zu heilen. Denn: Wird die Angst kleiner, kann der solidarische Einsatz grösser werden
Portrait
DDr. Paul M.Zulehner, war von 1984 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2008 Professor für Pastoraltheologiein Wien. In zahlreichen und viel beachteten Veröffentlichungen beschäftigt er sich vor allem mit religionssoziologischen, kirchensoziologischen und pastoraltheologischen Themen
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 21.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8436-0760-5
Verlag Patmos-Verlag
Maße (L/B/H) 190/121/17 mm
Gewicht 216
Auflage 2. Auflage - Erweitert, Überarbeitet
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39371517
    Bild und Bildung
    von Christian Fröhling
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.40
  • 34131035
    Nag Hammadi Deutsch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 57.90
  • 41037555
    Exegese des Alten Testaments
    von Uwe Becker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 45451144
    Glaubensfragen
    von Wolfgang Huber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 34368256
    Organisationsrechtliche Fragen der Theologie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.40
  • 38188994
    Jesus vor dem Dogma
    von Ludger Schenke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 30651092
    Die letzte christliche Generation
    von Josh McDowell
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.40
  • 30872471
    Dogmatik
    von Wilfried Härle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 59.90
  • 45230330
    Im Namen Gottes
    von Karen Armstrong
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 16505936
    Hoffnung in Bedrängnis
    von Thomas Söding
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 36.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Entängstigt euch!

Entängstigt euch!

von Paul M. Zulehner

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Mein Kampf – gegen Rechts

Mein Kampf – gegen Rechts

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale