orellfuessli.ch

Entwederundoder

(7)
Der Oberösterreicher Hubert von Goisern hat in seiner langen Karriere schier chamÃEURleonhafte QualitÃEURten an den Tag gelegt. Alpinrocker, versonnener Traditionalist, Afrika- und Tibetforscher, KapitÃEURn auf Rhein und Donau, stets im Dienste der Musik. Auf seinem neuen Opus besinnt er sich mitunter wieder auf Heimatliches, kommt dabei mit recht sparsamen Mitteln aus. Ein grunzendes Akkordeon zu Mundart-Rap steht als Intro in Brenna tuats guat Spalier âEUR" das hat fast ein wenig punkige QualitÃEURten. Und mit windschiefem Jodeln zelebriert er den angefunkten Walzer Heidi halt mi, ein Kuhglocken-Ska verbirgt sich hinter Indianer. Doch es ist nicht alles so wild auf dieser Scheibe: Schöne, unverkitschte Balladen mit Mundharmonika und zart schwebender Slidegitarre sind Goisern mit Nit lang her und vor allem I kenn oan gelungen, bluesige Gefilde steuert er mal mit beinharten Gitarrenriffs, mal mit NÃEURhe zum Jazz an. Stilistisch ist das also alles ein wenig unentschieden, was vielleicht auch der Albumtitel Entweder und oder andeuten mag. Man kann es aber auch als Versuch sehen, sowohl Alpenrock- wie Songwriter-Fans zu bedienen.Goisern hat sich nie zwischen "entweder oder" einzwÃEURngen lassen, sondern immer das "und" gelebt. Die neue CD kracht, kommt dann wieder sanft daher, zwischendurch wird lustvoll gejazzt und gejodelt.
Rezension
Für sein neues Album, "Entwederundoder", hat Hubert von Goisern, der zuletzt mit einem grossen Ensemble arbeitete, seine Band reduziert. Unverändert an seiner Seite steht indes sein langjähriger Geschäftspartner Hage Hein, mit dem der Österreicher eine 360-Grad-Vereinbarung für die Label- und Live-Arbeit geschlossen hat. "Ich bin sehr dankbar, dass ich einen wie Hage habe, der mir das Geschäftliche abnimmt, um das ich mich nicht kümmern will", erläutert Hubert von Goisern auf der MusikWoche-Couch. Er habe vollstes Vertrauen zu Hein. Die Entscheidung für eine 360-Grad-Vermarktung traf er ganz bewusst: "Hage und ich erkannten, dass man wegen der Kurzlebigkeit der Managerkarrieren keine langfristigen Pläne mehr schmieden kann. Deswegen haben wir uns für die jetzige Konstruktion entschieden, in der er für mich Management, Label, Verlag und Booking übernimmt." Wenn alles aus einer Hand komme, habe das zwar bisweilen auch eine negative Komponente, aber das sage er Hein dann auch. "Aber nur, damit er sich dann noch mehr anstrengt", scherzt von Goisern. "Bei allen Entscheidungen inhaltlicher Natur hat mir nie jemand reingeredet. Lediglich einmal wollte die damalige Plattenfirma BMG das Lied ,Gott erhalte, Gott beschütze' nicht auf dem anstehenden Album veröffentlichen. Ich habe aber gesagt, okay, dann bringen wir es auf der nächsten Platte heraus." Und so sei es dann auch gekommen. Gelassen machte sich von Goisern auch an die Produktion des neuen Albums, "Entwederundoder", das am 2. September auf dem Label Capriola von Heins Firma Blanko Musik im Vertrieb von Sony Music erscheint. "Mein letztes grosses Projekt war die Linz-Europa-Tour 2007 bis 2009, bei der ich mich künstlerisch sehr zurücknehmen musste, weil ich so viele Gäste an Bord hatte", berichtet er. Mit einem Konzertschiff war er von Linz aus auf der Donau bis zum Schwarzen Meer und auf Neckar und Rhein bis zur holländischen Küste unterwegs. Dabei war ihm wichtig, dass keiner seiner acht Musiker oder der vielen Gastkünstler das Gefühl hatte, nur "Aufputz" für das Projekt zu sein. "Das war eine spannende Zeit, ich habe viel zugehört und gelernt. Ich war eher Impresario als die bestimmende Figur auf der Bühne." Die Erfahrung der grossen Besetzung schlug sich dann auch in der Produktion des Studio albums "S' Nix" von 2008 nieder, für das die Songs als Gemeinschaftsarbeit entstanden. Für die neuen Titel zeichnet von Goisern nun wieder selbst verantwortlich. "Nach der Opulenz dieser Tour wollte ich etwas Persönlicheres, Intimeres und Kleineres machen." Zudem standen aus verschiedenen Gründen nicht mehr alle Musiker zur Verfügung. In der Besetzung Bass, Gitarre, Schlagzeug plus von Goisern an diversen Instrumenten ist er wieder offen für rockige wie auch ruhige Stücke. "Schliesslich heisst die Platte ja auch ,Entwederundoder'." Als Pate für eine neue, alternative Volksmusik sieht sich Hubert von Goisern nicht: "Ich habe nicht das Gefühl, dass ich etwas gesät habe. Vielmehr bin ich ziemlich wild in die Volksmusik reingefahren und habe alles umgepflügt. Nun können Samen auf die lockere Erde fallen. Diese Bewegungen kommen und gehen." Dietmar Schwenger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
Portrait
Hubert von Goisern, geboren 1952 in Bad Goisern. Nach längeren Aufenthalten in Südafrika, Kanada und auf den Philippinen Start einer musikalischen Karriere mit den Alpinkatzen. Zahlreiche musikalische Projekte und Reisen zwischen den Welten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 02.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 0886979381124
Genre Deutschpop
Hersteller Sony Music Entertainment
Musik (CD)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13948541
    Derweil/Best Of
    von Hubert von Goisern
    (2)
    Musik
    Fr. 28.90
  • 29487342
    Wir sind am Leben
    von Rosenstolz
    (5)
    Musik
    Fr. 31.90
  • 33137531
    Brenna tuats schon lang
    von Hubert von Goisern
    Musik
    Fr. 29.90
  • 27373642
    Die 30 besten Spiel- und Bewegungslieder
    von Karsten Glück, Simone Sommerland & Die Kita-Frösche
    (12)
    Musik
    Fr. 21.90
  • 43476792
    Läuft Bei Euch
    von Wise Guys
    Musik
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.40
  • 35360271
    Im Jahr des Drachen/Hubert von Goisern live
    von Hubert von Goisern
    (2)
    Musik
    Fr. 20.40
  • 703294
    Eswaramoi 1992-1998
    von Hubert von Goisern
    Musik
    Fr. 14.90
  • 11441321
    Iwasig
    von Hubert von Goisern
    Musik
    Fr. 11.40
  • 33648861
    Die Hit Giganten-Best Of Disco
    von Various Artists
    Musik
    Fr. 26.90
  • 11441330
    Fön
    von Hubert von Goisern
    Musik
    Fr. 11.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
4
0
0
0

Der alte Goisern!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.08.2011

S´nix war nix,. Aber jetzt wieder back to the roots... Das ist der Goisern, wia man megen! Der Vollblutmusiker mit viul Gfühl...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Passt scho!
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 30.12.2011

Ich gebe zu,ich bin aus dem Norden.Trotzdem lohnt es sich immer wieder,sich dieser Musik hinzugeben.Schliessen sie die Augen und lassen sie sich gefangen nehmen von den Klangbildern,dem Text.Sie werden nicht unberührt bleiben.Er geht so was von unter die Haut.Ich bin begeistert,berührt,belustigt und manchmal auch traurig.Wundervoll,was dieser Mensch mit der... Ich gebe zu,ich bin aus dem Norden.Trotzdem lohnt es sich immer wieder,sich dieser Musik hinzugeben.Schliessen sie die Augen und lassen sie sich gefangen nehmen von den Klangbildern,dem Text.Sie werden nicht unberührt bleiben.Er geht so was von unter die Haut.Ich bin begeistert,berührt,belustigt und manchmal auch traurig.Wundervoll,was dieser Mensch mit der Musik machen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Yes!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.11.2011

Ja, gelungenes "Gusterstückal" das darf nicht unter dem Christbaum fehlen. Onlinegutschein "nutzen"!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
He's back
von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2011

Tolle Texte, super zum Nachdenken aber auch zum Lachen. Die musikalische Untermalung dazu ist das Sahnehäubchen. Unbedingt kaufen, hören und geniessen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Er ist wieder da
von Reith Kichards aus Franken am 11.03.2012

Schönes Album mit guten Texten, super Musik, wieder etwas rockiger. Die ganze CD ist durchgehend sehr gut hörbar, keine Stücke, welche man besser überspringt. Weiter so, Hubert. Warum ist die österreichische Musikszene so gut und vielseitig? Warum schafft das die deutsche nicht?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
gut gemischt
von einer Kundin/einem Kunden am 23.11.2011

gut gemachte CD mit flotten und rockigen Stücken, ebenso wie ruhigen und nachdenklichen. Aber die Quetsche hätte der Hubert schon öfter nehmen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gefühl gepaart mit Musik!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.09.2011

Endlich eine CD die sich für alle Lebenslagen eignet! Hubert von Goisern hat wiedermal ein Meisterwerk abgeliefert, das in keiner guten CD Sammlung fehlen darf!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Irgendwie ist der alte Goiserer wieder da!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2011
Bewertetes Format: Medium: Vinyl

Ich kenne Hubert von Goisern noch aus der Zeit, als er mit Wolfgang Staribacher die "Original Alpinkatzen" war. Also noch ohne Sabine, dem Stranzinger, dem Maier und dem Engel, die kamen erst danach. Zu beiden Zeiten war die Musik klar und teilweise sehr hart, die Texte mit Aussage, kritisch und... Ich kenne Hubert von Goisern noch aus der Zeit, als er mit Wolfgang Staribacher die "Original Alpinkatzen" war. Also noch ohne Sabine, dem Stranzinger, dem Maier und dem Engel, die kamen erst danach. Zu beiden Zeiten war die Musik klar und teilweise sehr hart, die Texte mit Aussage, kritisch und auch noch verständlich. Als HvG die Alpinkatzen aufgelöst hatte und seinen Soloweg startete, wurde er für mich etwas unverständlicher, irgendwie ging er mir zu weit fort. Ich kaufte mir zwar weiterhin alle CD´s, aber trotzdem entglitt er mir mehr und mehr. Und dann kam Entwederundoder und alles war wieder wie früher. Aber auf keinem Fall altbacken oder nur ein Aufguß von damals, nein, nein. Entwederundoder zeigt ganz klar, dass die Musik von heute ist und nicht von vor zwanzig Jahren, aber die Wurzeln sind freigelegt und wieder da. Da hört man wieder aus jedem Ton Hubert von Goisern raus und man fühlt wieder, wie dieser Mann eins mit der Musik wird. Lange habe ich bei seiner Musik nicht mehr vor mir sehen können, wie er die Augen schließt, die Zieharmonika bearbeitet und einfach nur noch eins ist mit seiner Musik. Jetzt ist das wieder da ... und das ist gut so. Die Texte sind sehr kritisch, sehr hart und teilweise brutal. Das ist allerdings nicht neu, so waren HvG´s Texte schon immer. Eine CD zum hören, mitdenken, mitfühlen und mögen. Von meiner Seite die totale Kaufempfehlung, auch dann, wenn man nicht aus dem Süden ist und vielleicht die Texte nur schwer oder gar nicht versteht. Es wird schon mit der Zeit, man hört es sich ja eh wieder und wieder und wieder an.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Entwederundoder

Entwederundoder

von Hubert von Goisern

(7)
Musik
Fr. 26.90
+
=
Federn

Federn

von Hubert von Goisern

Musik
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale