orellfuessli.ch

Epidemiologie für Dummies

Gesundheitsrisiken erkennen, Gesundheitsprobleme untersuchungen. Studiendesigns und Methoden durchschauen. Daten kritisch analysieren. Bei epidemiologischen Studien Fallstricke vermeiden

Wer ein gesundheitswissenschaftliches Fach oder Medizin studiert, darf sich auf die Epidemiologie freuen, denn dann wird es richtig spannend. Oliver Razum, Jürgen Breckenkamp und Patrick Brzoska führen in diesen Querschnittsbereich der Medizin und der Gesundheitswissenschaften ein. Sie erläutern, wie Epidemiologen Risikofaktoren und Krankheiten der Bevölkerung untersuchen, wie Studiendesigns aufgebaut sind und welche Methoden zur kritischen Datenanalyse angewendet werden. Anhand vieler Beispiele erfahren Sie, wie sich Seuchen ausbreiten, warum Bewegung gesund ist und warum Rauchen krank macht.
Rezension
"... Die Grundlagen der Epidemiologie werden insgesamt hervorragend erklärt; eine kritisch hinterfragende Grundhaltung wird vermittelt. Das Buch geht über die im Medizinstudium üblichen Inhalte hinaus, bleibt dabei aber immer klar verständlich. ... Das Buch schafft es, für das Fach Epidemiologie zu begeistern und ein Verständnis für die grundlegenden
epidemiologischen Prinzipien zu vermitteln."
Deutsches Ärzteblatt (Januar 2010)
"... ... Das Buch ist weder ein Lehrbuch, noch eine populärwissenschaftliche Einführung, dennoch auf dem Stand der Forschung und richtet sich vorrangig an Professionelle: Studenten der Medizin, die im Gesundheitswesen arbeiten, daneben auch an vorgebildete Laien. ..."
ekz-Informationsdienst (ID 41/09)
"... denn hier wird der Lernende auf unterhalsame und spannende Weise an die epidemiologische Arbeitsweise herangeführt. ... Die Veröffentlichung ist für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermassen lesenswert. Studierende und Teilnehmer an den Weiterbildungskursen für Öffentliches Gesundheitswesen profitieren ganz besonders von diesem Buch. Beschäftigten im Gesundheitsamt, die sich mit Epidemiologie, Gesundheitsberichterstattung sowie Statistik beschäftigen, bietet dieses Werk eine gewinnbringende und mitreissende Lektüre. Unbedingt empfehlenswert!"
Blickpunkt Öffentliche Gesundheit (Nr.1/2010)
"... Also schadet es nichts, auch als Laie dort weiterzulesen - für StudentInnen ohnehin ein Muss und sicher vielfach erhellend."
(Pharma-Brief (Nr. 1/2010)"
"Studierende und Lehrende werden an diesem Werk ihre Freude haben, und so mancher, der einen gut lesbaren Einstieg in das spannende Feld der Epidemiologie sucht, wird bei "Epidemiologie für Dummies" fündig"
(Bundesgesundheitsblatt 5/2010)
"Auf eine ?erfrischende? Art und Weise werden Inhalte wie die Einführung in die Praxis der epidemiologischen Tätigkeit mit ihren Methoden zur Analyse von Daten und Studiendurchführungen, die historischen Betrachtungen der epidemiologischen Berufsentwicklung, die heutigen Gesundheitsstatistiken/Register und die Fälle oder die Aspekte der Bevölkerungen/-Bevölkerungsgruppen mit Risikofaktoren bzw. Krankheiten beschrieben. Aufgrund der sehr übersichtlich strukturierten Texte in den 24 Kapiteln und der im Buch verwendeten 4 Symbole ist eine schnelle Orientierung möglich, die dem Leser die Entscheidung leichtmacht, ob er sich ausschliesslich den Definitionen widmen oder ob er sich mit Detailinformationen beschäftigen möchte. Zur Vermeidung der besonderen Fehler, den sogenannten Fallstricken in epidemiologischen Studien, werden überdies entsprechende Textpassagen mit einem deutlichen Warnhinweis-Symbol versehen. Der sogenannte ?Top-Ten-Teil? rundet letztlich mit den beiden Kapiteln 23 und 24 sowohl mit Tipps zur weiteren Fehlervermeidung als auch einem Hinweis zu relevanten Datenquellen ab. In der Tradition einer verständlichen Sprache der ?DUMMIES? vermittelt das Autorenteam auf 377 Seiten einen gelungenen Überblick aller Facetten der Epidemiologie. Mittels interessanter Informationsaufbereitung wird mit relevanten, eingängigen Beispielen aus dem Alltag die Welt der Epidemiologie praxisnah eingeführt. Um epidemiologische Sachverhalte zu verstehen, muss dieses Buch nicht vollständig von Anfang bis Ende durchgearbeitet werden, sondern kann auch als Nachschlagewerk von Fachbegriffen verwendet werden, da es ein umfangreiches Stichwortverzeichnis gibt.Meine abschliessende Empfehlung: Das Buch ist auch für Studenten geeignet, die Epidemiologie nicht gerade als Hauptfach belegen, die aber ihre bisherigen Grundkenntnisse auffrischen bzw. einen guten fachlichen Überblick zu den diesbezüglich wichtigen Inhalten erlangen möchten."
(Prof. Dr.rer.nat. Dr.med.habil. Ines Golly,
Walther-Straub-Institut für Pharmakologie und Toxikologie
der Ludwig-Maximilians-Universität München)
Portrait

Oliver Razum, Dr. med. MSc., ist Mediziner und Professor für Epidemiologie und International Public Health sowie Studiendekan an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld.Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind die Lehre in der Epidemiologie; Sozialepidemiologie, Migration und Gesundheit, Gesundheitsversorgung in Entwicklungsländern.
Jürgen Breckenkamp, DrPH, MSc., ist Gesundheitswissenschaftler und Epidemiologe und Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld.
Patrick Brzoska, BSc, MPH ist in der Abteilung Epidemiologie und International Public Health der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld beschäftigt. Er unterrichtet dort im Bachelor-Studiengang »Health Communication«.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 398
Erscheinungsdatum 13.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-70725-6
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 240/170/15 mm
Gewicht 689
Abbildungen mit Abbildungen und Cartoons
Auflage 2. aktualisierte Auflage.
Verkaufsrang 20.608
Buch (Taschenbuch)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33994533
    Einführung in die Epidemiologie
    von Ruth Bonita
    Buch
    Fr. 46.90
  • 13950704
    Pflegewissenschaft 2
    von Hermann Brandenburg
    Buch
    Fr. 49.90
  • 30838204
    Lehrbuch Gesundheitspolitik
    von Rolf Rosenbrock
    Buch
    Fr. 46.90
  • 32823920
    Wissenschaftliches Arbeiten in der Pflege
    Buch
    Fr. 40.90
  • 43131096
    Sozialmedizin - Public Health - Gesundheitswissenschaften
    von David Klemperer
    Buch
    Fr. 41.90
  • 33291315
    Basiswissen Medizinische Statistik
    von Christel Weiss
    Buch
    Fr. 33.90
  • 30872192
    Public Health
    Buch
    Fr. 55.00
  • 32973134
    Crashkurs Anatomie
    von Björn Hoffmann
    Buch
    Fr. 26.90
  • 37420937
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (44)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45326920
    Es existiert
    von Johannes Huber
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 29.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Epidemiologie für Dummies

Epidemiologie für Dummies

von Oliver Razum , Jürgen Breckenkamp , Patrick Brzoska

Buch
Fr. 35.90
+
=
Statistik für Dummies

Statistik für Dummies

von Deborah J. Rumsey

Buch
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 65.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale