orellfuessli.ch

Erbarmen / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 1

Der erste Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q. Thriller. Ausgzeichnet mit dem Schwedischen Krimipreis 2010

Carl Mørck - Sonderdezernat Q

(269)

Und dann kam die Angst wie ein schleichendes Gift.
Der Albtraum einer Frau.Ein dämonischer Psychothriller.Die verzerrte Stimme kam aus einem Lautsprecher irgendwo im Dunklen: »Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weisst die Antwort: Warum halten wir dich fest?«Am 2. März 2002 verschwindet eine Frau spurlos auf der Fähre von Rødby nach Puttgarden, man vermutet Tod durch Ertrinken. Doch sie ist nicht tot, sondern wird in einem Gefängnis aus Beton gefangen gehalten. Wer sind die Täter? Was wollen sie von dieser Frau? Und: Kann ein Mensch ein solches Martyrium überleben?Der erste Fall für Carl Mørck, Spezialermittler des neu eingerichteten Sonderdezernats Q bei der Kopenhagener Polizei, und seinen syrischen Assistenten Hafez el-Assad, der seinen Chef nicht nur durch unkonventionelle Ermittlungsmethoden überrascht ...>>Ein ungewöhnlich schöner und hochspannender Thriller, der einem bis zur letzten Seite den Atem abschnürt.<< politiken.dk Trailer ansehen auf www.adler-olsen.de

Portrait

Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern >Erbarmen<, >Schändung<, >Erlösung<, >Verachtung<, >Erwartung< und >Verheissung< sowie mit seinen Romanen >Das Alphabethaus<, >Das Washington Dekret< und >TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern< stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 40 Ländern und werden mehrfach verfilmt.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 01.02.2011
Serie Carl Mørck - Sonderdezernat Q 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21262-5
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 191/121/37 mm
Gewicht 415
Originaltitel Kvinden i buret (JP/Politikens, Kopenhagen 2008)
Auflage 14. Auflage
Verkaufsrang 82
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37256235
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35053914
    Erlösung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.3
    von Jussi Adler-Olsen
    (104)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42462681
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (225)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17438549
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (269)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 40974463
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (109)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 31058978
    Die Marseille-Trilogie
    von Jean-Claude Izzo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 42221874
    Erwartung - Der Marco-Effekt / Carl Mørck Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35053850
    Erbarmen / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.1
    von Jussi Adler-Olsen
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 42435563
    Scherbenseele
    von Erik Axl Sund
    (23)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90

Buchhändler-Empfehlungen

„beklemmend“

Sandra Wittwer, Buchhandlung Winterthur

Dieser Thriller ist nichts für schwache Nerven!
Merete Lynggaards wird sieben Jahre in einer Druckluftkammer gefangen gehalten, ohne dass sie den Grund kennt. Gleichzeitig stolpert Ermittler Carl Morck über ihren bereits abgeschlossenen Fall. Das Buch hat mich von Anfang an in Atem gehalten und Adler-Olsen hat mit Morck einen wunderbar
Dieser Thriller ist nichts für schwache Nerven!
Merete Lynggaards wird sieben Jahre in einer Druckluftkammer gefangen gehalten, ohne dass sie den Grund kennt. Gleichzeitig stolpert Ermittler Carl Morck über ihren bereits abgeschlossenen Fall. Das Buch hat mich von Anfang an in Atem gehalten und Adler-Olsen hat mit Morck einen wunderbar neuen Krimihelden mit ganz vielen Ecken und Kanten geschaffen. Toll!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17442879
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 38935602
    Krähenmädchen / Victoria Bergman Trilogie Bd.1
    von Erik Axl Sund
    (125)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 30501168
    Der Hypnotiseur / Kommissar Linna Bd.1
    von Lars Kepler
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 40974463
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (109)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 17443010
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 41924189
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (82)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 14884509
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 26017945
    Leopard
    von Jo Nesbo
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 39188317
    Die Springflut / Olivia Rönning & Tom Stilton Bd.1
    von Rolf Börjlind
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37477848
    Die Toten, die niemand vermisst / Sebastian Bergman Bd.3
    von Hans Rosenfeldt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 1868308
    Der Fledermausmann / Harry Hole Bd.1
    von Jo Nesbo
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18607549
    Mörder ohne Gesicht
    von Henning Mankell
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
269 Bewertungen
Übersicht
182
62
17
5
3

Das nenn ich einen Thriller
von scarlett_ohara aus Isselburg am 27.01.2015

Um es mal vorab zu sagen: Das ist einer der besten Thriller, die ich seit langem gelesen habe. Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt und in verschiedenen Zeitschienen. Da ist zum einen die populäre junge Politikerin Merete Lyngaard, die in einer absolut ausbruchsicheren Kammer gefangen gehalten wird, ohne zu... Um es mal vorab zu sagen: Das ist einer der besten Thriller, die ich seit langem gelesen habe. Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt und in verschiedenen Zeitschienen. Da ist zum einen die populäre junge Politikerin Merete Lyngaard, die in einer absolut ausbruchsicheren Kammer gefangen gehalten wird, ohne zu wissen warum. Sie verbringt dort insgesamt 5 Jahre unter widrigsten Umständen: Der Luftdruck wird jedes Jahr ein wenig erhöht, Nahrungsmittel und Toiletteneimer werden jeden Tag über eine Schleuse ausgetauscht, Kontakt nach außen nur über eine Sprechanlage einmal im Jahr, jahreswechselweise grelle Beleuchtung oder absolute Dunkelheit, ohne Austausch von Kleidung. Man liest das mit einer Gänsehaut und fragt sich, was kann ein Mensch wie lange aushalten, ohne den Verstand zu verlieren? Und warum tut jemand einem anderen Menschen so etwas an? Zum anderen ist da der Polizist Carl Moerk, der nach einer traumatischen Schiesserei, bei der ein Kollege stirbt, einer gelähmt im Krankenhaus liegt und er selbst angeschossen wird, seinen Dienst wieder aufnimmt, beladen mit Schuldgefühlen und so mürrisch, dass niemand mit ihm zusammenarbeiten will. Also bekommt er die Leitung des Pseudodezernats "Q", das anfangs nur aus ihm besteht und die Aufgabe hat, sich mit alten ungeklärten Fällen zu beschäftigen. Dann bekommt er Assad zugeteilt, der anfangs nur für niedere Tätigkeiten wie Putzen, Botengänge und dergleichen eingestellt wurde. Doch schnell zeigt sich, dass er wesentlich mehr kann, und so verbeissen Carl und Assad in den Fall Merete Lyngaard, die vor 5 Jahren spurlos verschwunden ist. Sie werden ein richtig gutes Team, und das Dezernat "Q" erwacht zum richtigen Leben. Das Buch ist sehr flüssig zu lesen und der Spannungsbogen bleibt wirklich bis zum Schluss erhalten. Die Auflösung ist schlüssig und logisch. Die Figuren sind sehr anschaulich geschildert und, trotz, ihrer Knorrigkeit wie z.B. bei Carl, sehr sympathisch. Ein sehr guter Auftakt für eine Thriller-Reihe. Und ich kann es kaum erwarten, den nächsten Band in den Händen zu halten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Lauf a.d.Pegnitz am 05.06.2011

Als grosser Fan der Stieg Larsson Trilogie wurde mir dieser Autor ans Herz gelegt und ich kann nur sagen: Volltreffer. Ein äußerst spannendes Buch mit ungewöhnlichen und liebenswerten Charakteren. Daumen Hoch für dieses wirklich lesenswerte Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
in jedem Fall lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberursel (Taunus) am 07.12.2011

mir wurde das Buch von einer Freundin empfohlen, die schon die ganze Reihe von Adler Olsen gelesen hatte und ich wurde nicht enttäuscht. Sehr flüssig zu lesen, sehr spannend und v.a. das Duo aus dem Ermittler Carl und seinem "Assistenten" Assad ist sehr sympathisch. Fazit: für alle Thriller Liebhaber, die auch... mir wurde das Buch von einer Freundin empfohlen, die schon die ganze Reihe von Adler Olsen gelesen hatte und ich wurde nicht enttäuscht. Sehr flüssig zu lesen, sehr spannend und v.a. das Duo aus dem Ermittler Carl und seinem "Assistenten" Assad ist sehr sympathisch. Fazit: für alle Thriller Liebhaber, die auch gerne Tess Gerritsen, Stieg Larsson, Simon Beckett etc. lesen absolut geeignet

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Erbarmen / Carl Mørck  Sonderdezernat Q Bd. 1

Erbarmen / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 1

von Jussi Adler-Olsen

(269)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Schändung / Carl Mørck  Sonderdezernat Q Bd. 2

Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2

von Jussi Adler-Olsen

(90)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Carl Mørck - Sonderdezernat Q

  • Band 1

    20900848
    Erbarmen / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 1
    von Jussi Adler-Olsen
    (268)
    Fr. 14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    31933077
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (89)
    Fr. 14.90
  • Band 3

    35053914
    Erlösung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.3
    von Jussi Adler-Olsen
    (104)
    Fr. 14.90
  • Band 4

    37256235
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (72)
    Fr. 14.90
  • Band 5

    42221874
    Erwartung - Der Marco-Effekt / Carl Mørck Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (31)
    Fr. 14.90
  • Band 6

    43961943
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (55)
    Fr. 21.90
  • Band 7

    47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (11)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale