orellfuessli.ch

Erhalten - Ertüchtigen - Erneuern

Generalsanierung Theater Wolfsburg 2014-2015. Hrsg.: Forum Architektur der Stadt Wolfsburg

Stadt ¦Raum ¦Geschichte

Erhalten durch Weiterbauen. Dass Denkmalschutz vom Bewahren und Konservieren aus geht, aber darauf aufbauend auch Weiterdenken und ­bauen bedeuten kann, zeigt das Beispiel des Wolfsburger Theaters. Das 1965 entworfene und am 5. Oktober 1973 eingeweihte Spätwerk des Berliner Architekten Hans Scharoun (1893–1972) zählt mit seiner fast vollständig erhaltenen Originalausstattung zu den „Perlen“ der deutschen Nachkriegsmoderne. Ab Juni 2014 wurde der Kulturbau für 18 Monate geschlossen und konservatorisch instandgesetzt, modernisiert und erweitert. Für einen erfolgreichen Umgang mit Bauwerken der 1960er Jahre könnte dieses ambitionierte Projekt zum Prototyp werden. Das Forum Architektur hat die Arbeiten begleitet und erzählt von Lernprozessen und den vielen Gesichtern der Baustelle, die nach Fertigstellung vielfach nicht mehr sichtbar sind, aber von dem Fotograf Lars Landmann eindrucksvoll festgehalten wurden. Zu Wort kommen Eigentümer, Nutzer, Architekten und Denkmalpfleger, die anhand der Kategorien „Erhalten“, „Ertüchtigen“ und „Erneuern“ den komplexen Bauprozess erläutern.
Portrait
Winfried Brenne, Jahrgang 1942, arbeitet seit 1978 als selbständiger Architekt mit den Schwerpunktbereichen Siedlungsbau und ökologisches Bauen. Von 1990-92 hatte er einen Lehrauftrag an der TFH Berlin (Architektur) und ist heute Mitglied der Deutschen Docomomo Gruppe sowie des Vorstands der Stiftung Denkmalschutz Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum März 2016
Serie Stadt ¦Raum ¦Geschichte 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86859-390-7
Verlag Jovis
Maße (L/B/H) 310/205/17 mm
Gewicht 808
Abbildungen 90 farbige und 32 schwarzweisse Abbildungen
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 32.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 32.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39430326
    Erneuerung von Innen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 42649742
    DenkMal! 22/2015
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.40
  • 44403436
    Modern Wohnen
    von Claire Bingham
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 18207672
    Denkmalpflege der Moderne
    von Andreas Schwarting
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 42799259
    Umbauten mit Charakter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 41654038
    Best of DETAIL: Sanierung/Refurbishment
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 69.90
  • 43938942
    Phoenix
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 48.40
  • 42486798
    Lehrgerüste
    von Ákos Moravánszky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 79.90
  • 43951723
    Baukonstruktion und Bauphysik
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 78.00
  • 44191812
    Basics Raumgestaltung
    von Ulrich Exner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erhalten -  Ertüchtigen -  Erneuern

Erhalten - Ertüchtigen - Erneuern

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 32.40
+
=
Schluss mit dem Gottesgericht. Das Theater der Grausamkeit

Schluss mit dem Gottesgericht. Das Theater der Grausamkeit

von Antonin Artaud

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 62.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale