orellfuessli.ch

Erinnerte Tage

(1)
Herman van Veen ist der populärste niederländische Musiker und Liedermacher, seit 50 Jahren verfügt er über eine passionierte Fangemeinde auch hierzulande. In der bewegenden Autobiographie "Erinnerte Tage" blickt der Sänger zurück – auf seine Kindheit in der Nachkriegszeit, auf die Jahre als Heranwachsender, auf inspirierende Begegnungen – und auf besondere Erlebnisse, die er mit Deutschland verbindet. Und seine Erinnerungen sind wie der Künstler selbst: Offenherzig, liebevoll und voller Poesie.
Herman van Veen wurde im letzten Kriegsjahr in eine Utrechter Arbeiterfamilie hineingeboren. Auf dem Konservatorium entdeckte er die Musik, das Theater und den Tanz. Dies veränderte sein Leben – und in der Folge das von vielen anderen Menschen. Er wurde der bekannteste niederländische Musiker und tourt seit Jahrzehnten durch die Konzertsäle der ganzen Welt.
Zu Deutschland hat er eine ganz besondere Verbindung – bestreitet er seine Bühnenshows hierzulande doch in deutscher Sprache und spielt er – wie sonst kein anderer Künstler – seine Alben zusätzlich auf Deutsch ein. Und so erzählt er in seinem Buch auch von den besonderen Erlebnissen, die er mit diesem Land verbindet: Den Tag, als er Post von Willy Brandt bekam, seine Auftritte in der DDR und seine Eindrücke vom Mauerfall.
"Erinnerte Tage" ist ein poetischer Blick zurück – und legt zugleich Zeugnis ab von der kreativen Tatkraft eines Künstlers, der stets zu neuen Ufern aufbricht.
Rezension
"Bei Hermann van Veen könnte überall im nächsten Moment ein Zauberer um die Ecke kommen. (...) Dieser Mann sprüht vor Einfallsreichtum und scheint den magischen Realismus verinnerlicht zu haben. Und das ist seinem neuen Buch auf jeder einzelnen Seite anzumerken." campus-web.de, 14.01.2017
Portrait

Der niederländische Sänger und Liedertexter Herman van Veen (*1945) wurde 1972 wurde von Alfred Biolek und dem Textdichter Thomas Woitkewitsch für das deutsche Publikum entdeckt. Van Veens erstes deutschsprachiges Album erschien 1973 und hiess Ich hab' ein zärtliches Gefühl. Seitdem hat er zahlreiche weitere Alben veröffentlicht. Es folgten 29 weitere, zuletzt 2016 das Album Springen oder Fallen. Herman van Veen wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland (1999), der Goldenen Kamera für die Zeichentrickserie Alfred Jodocus Kwak (1991), dem Silberneren Bären für den Spielfilm "Kunst en Vliegwerk" bei den Berliner Filmfestspielen (1990), acht Edisons (= der niederländische Grammy), dem Prix d'Humanité und die Martin-Buber-Plakette 2005. Er hat vier Kinder und lebt in dritter Ehe bei Utrecht.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-21408-4
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 220/125/27 mm
Gewicht 489
Originaltitel Herinnerde dagen
Abbildungen 20 schwarz-weiße Fotos
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45344219
    Leidenschaft und schöne Dinge
    von Peter Traub
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.40
  • 15982309
    Recording Tipps - das Handbuch
    von Tim Crich
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 41.90
  • 46203083
    Von Beruf Schriftsteller
    von Haruki Murakami
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 44138141
    Halt dich an deiner Liebe fest. Rio Reiser
    von Gert Möbius
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45165682
    Frauen, Fische, Fjorde
    von Anne Siegel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 45288387
    Pink Floyd
    von Mark Blake
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 15979989
    Bevor ich es vergesse ....
    von Anna-Christa Strampfer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 42473475
    Treibsand
    von Henning Mankell
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (5)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 18617091
    Männer sind anders. Autos auch
    von Shirley Seul
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Korbach am 20.12.2016

Das Buch kommt sehr ehrlich und glaubhaft rüber. Man kann sich richtig in die Person hineinversetzen. So kommt Herman van Veen auch in seinen Auftritten rüber. Einfach authentisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Erinnerte Tage

Erinnerte Tage

von Herman van Veen

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Fallen Oder Springen

Fallen Oder Springen

von Herman van Veen

Musik (CD)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale