orellfuessli.ch

Pörtner, M: Ernstnehmen

Personenzentrierte Haltung im Umgang mit geistig behinderten und pflegebedürftigen Menschen

»Das Buch ist klar und verständlich geschrieben. Die vielen im Buch enthaltenen Beispiele machen den Ansatz konkret und sehr anschaulich. Marlies Pörtner ist es gelungen, eine Haltung, die am besten gelebt transportiert wird, schriftlich so darzustellen, dass der Leser viele Anregungen für die eigene Arbeit mitnimmt. Das Buch ist für die beschriebene Zielgruppe sehr zu empfehlen.«
Anne Ströbel (socialnet.de)
»Der exzellenten Darstellung von Konzepten und Anwendungen, Möglichkeiten und Grenzen der personzentrierten Arbeit mit geistig behinderten, pflegebedürftigen, seelisch schwerstgestörten, aber auch alten Menschen wünsche ich eine möglichst grosse Leserschaft.«
Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung
»Praktische Handlungsgrundlagen, die aus Pörtners Arbeit mit Behinderten und Betreuern entstanden sind. Das Buch basiert au der Annahme, dass jeder Mensch die Dinge verschieden erlebt. Behinderte Personen erleben manchmal sehr anders: Wie kann man personenzentriert auf die Betreuten, aber auch auf die Betreuenden eingehen?«
hiki, 01/2010
Portrait
Marlis Pörtner, geboren 1933 in Zürich, war Schauspielerin, jobbte als Sekretärin, arbeitete als Rundfunksprecherin, Übersetzerin von Belletristik, Theaterstücken und Jugendbüchern, studierte später Psychologie, war viele Jahre als Psychotherapeutin tätig und - dies auch heute noch - in der Fortbildung und Beratung sozialer Institutionen. Sie war verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder, zwei Enkel und eine Enkelin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 242
Erscheinungsdatum 03.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-94530-0
Reihe Konzepte der Humanwissenschaften
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 213/136/22 mm
Gewicht 367
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 3.111
Buch (Taschenbuch)
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 33.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30633957
    Wege zum helfenden Gespräch
    von Wilfried Weber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 4079700
    Entwicklung der Persönlichkeit
    von Carl R. Rogers
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 44.90
  • 15724869
    Praxisbuch Verhaltenstherapie
    von Gerhard Zarbock
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 38.40
  • 23594820
    Die kleine Psychotherapeutische Schatzkiste 02
    von Andrea Caby
    (1)
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 28.90
  • 41651076
    Motivierende Gesprächsführung
    von Stephen Rollnick
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.00
  • 2914235
    Die klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie
    von Carl R. Rogers
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 17220285
    Psychotherapeutische Schätze
    von Steffen Fliegel
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 2960317
    Der Kaufmann und der Papagei
    von Nossrat Peseschkian
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 13882342
    Klärungshilfe 3 - Das Praxisbuch
    von Christoph Thomann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Pörtner, M: Ernstnehmen

Pörtner, M: Ernstnehmen

von Marlis Pörtner

Buch (Taschenbuch)
Fr. 33.90
+
=
Brücken bauen

Brücken bauen

von Marlis Pörtner

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 39.50
+
=

für

Fr. 73.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale