orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Erst der Verein, dann die Partei

Der steirische Fußball und seine Traditionsklubs im Nationalsozialismus

Am Vorabend des „Anschlusses“ an Hitlerdeutschland war der steirische Fussball hinter jenem in Wien die zweite Kraft in Österreich. Als Zentren des runden Leders hatten sich Graz und die obersteirische Industrieregion herauskristallisiert. Der Fussball in der Steiermark brachte Stars und Idole hervor. Tausende Zuschauer pilgerten zu den Spitzenspielen und säumten die steirischen Fussballplätze.
Das Jahr 1938 bedeutete auch für den Fussball eine gravierende Zäsur. Er spielte in den Überlegungen der Nationalsozialisten eine nicht unwesentliche Rolle. Die Ziele des NS-Regimes: die Nutzung des Massenspektakels
Fussball als Propagandabühne und die Gleichschaltung des Vereinswesens. Die Reaktionen von Klubs, Funktionären und Spielern waren ambivalent. Ihr Verhalten variierte zwischen Opportunismus und Resistenz. Eine vollständige Durchdringung des steirischen Fussballs gelang den Machthabern letztlich nicht.
Das Buch nimmt den Steirischen Fussballverband und seine namhaftesten Traditionsklubs in den Fokus, darunter Sturm Graz, den GAK, Kapfenberg und Donawitz. Im Blickfeld steht auch das Schicksal des jüdischen Vereins Hakoah Graz.
Portrait
Walter M. Iber, Mag., Dr., Univ.-Ass.; geboren 1979; wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig Boltzmann-Institut für Kriegsfolgenforschung,
Graz; Assistent am Institut für Wirtschafts-, Sozial- und Unternehmensgeschichte der Karl-Franzens-Universität Graz.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 05.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7011-0301-0
Verlag Leykam
Maße (L/B/H) 211/162/8 mm
Gewicht 366
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.30 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 47833922
    Einfach schlank und fit
    von Sophia Thiel
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (43)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 47795022
    Strong & Beautiful
    von Pamela Reif
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 45260389
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 35300278
    Ewiglich die Liebe
    von Brodi Ashton
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 31983513
    Ewiglich die Hoffnung
    von Brodi Ashton
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 28875051
    Die Sehnsucht / Ewiglich Trilogie Bd.1
    von Brodi Ashton
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 11355665
    Bürgerliches Gesetzbuch BGB
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 867242
    Arbeitsgesetze (ArbG)
    von Reinhard Richardi
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erst der Verein, dann die Partei

Erst der Verein, dann die Partei

von Walter M. Iber

Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.30
+
=
AchtNacht

AchtNacht

von Sebastian Fitzek

(34)
Buch (Paperback)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 42.20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale