orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Erzählweisen des Körpers

Kreative Gestaltarbeit in Therapie, Beratung, Supervision und Gruppenarbeit. Vorwort: Kirchhof Knoch, Anke

Obwohl bereits vor 14 Jahren geschrieben, hat das Buch nichts von seiner Aktualität verloren. Es vermittelt im theoretischen Teil, welche menschlichen, gesellschaftspolitischen und ethischen Grundhaltungen in Beratung, Supervision und Therapie zu einer ganzheitlichen Sichtweise auf den Menschen massgeblich sind: 'Kreativitäts- und Kulturtherapie verfolgt […] nicht nur das Ziel, seelische Gesundheit zu erhalten bzw. zu erlangen. Sie bemüht sich auch um die Erhaltung und Kultivierung zwischenmenschlicher Beziehungen und Entwicklung von Respekt vor allem Lebendigen und den Dingen dieser Welt'. Die dargestellten Grundlagen der klassischen und der integrativen, kreativen Gestalttherapie werden erweitert um die Einbeziehung von kulturpädagogischen Methoden und Ausdrucksmedien. Ausserdem enthält dieses Lehrbuch eine Vielzahl von praktischen Übungen, die je nach beruflicher Erfahrung in unterschiedlichen Kontexten einsetzbar sind. Der theoretische Teil ist verständlich und klar geschrieben, ohne dabei an intellektuellem Gehalt einzubüssen. Im praktischen Teil sind Anwendbarkeit und Wirksamkeit das zentrale Anliegen des Autors. Die ursprüngliche Absicht der Gestalttherapie, Menschen im therapeutischen Prozess zu selbständigen, unabhängigen, verantwortungsbewussten Menschen reifen zu lassen, wird verknüpft mit zeitgemässen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Es handelt sich um ein Grundlagenbuch, Lehrbuch und Handbuch gestalttherapeutischen Wissens, Handelns und Fühlens.
Portrait

Kurt F. Richter (1943-2009), Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor und Coach, war 35 Jahre lang Dozent und Leiter des Fachbereichs »Psychotherapie und Beratung« an der Akademie Remscheid sowie Gründer und Leiter des Remscheider Instituts für Kompetenzentwicklung und Coaching (Rike).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 350
Erscheinungsdatum 26.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-40176-7
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 235/156/25 mm
Gewicht 591
Abbildungen mit 8 Abbildungen und 11 Tabellen
Auflage 2. aktualisierte Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 52.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 52.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31032488
    Krisen bewältigen, Stabilität erhalten, Veränderung ermöglichen
    von Doris Rolke
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 54.00
  • 35575369
    Verhaltensmodifikation als Methode der Sozialen Arbeit
    von Ulrich Bartmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 30832813
    Professionelle Beziehungen
    von Heide Otten
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 45.40
  • 46099011
    Krisenintervention und Suizidverhütung
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.40
  • 39697169
    Sozialpsychologie
    von Timothy D. Wilson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 73.00
  • 37881309
    Arbeits- und Organisationspsychologie
    von Niclas Schaper
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 59.90
  • 37311766
    Sozialpsychologie
    (2)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 69.90
  • 30634627
    Feldtheorie in den Sozialwissenschaften
    von Kurt Lewin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 49.90
  • 16475568
    Sozialpsychologie
    von Stefan Stürmer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 33811287
    Sozialpsychologie der Gruppe
    von Birte Siem
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erzählweisen des Körpers

Erzählweisen des Körpers

von Kurt F. Richter

Buch (Taschenbuch)
Fr. 52.00
+
=
Borderline-Mütter und ihre Kinder

Borderline-Mütter und ihre Kinder

von Christine Ann Lawson

Buch (Taschenbuch)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 87.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale