orellfuessli.ch

Erziehung zum Menschen

Wissen wir Erwachsene, was in unseren Kindern wirklich lebt? Ein Geschenk für Eltern, Lehrer und alle, die Kinder lieben. CD zu Heft 20

Ein Geschenk für Eltern, Lehrer und alle, die Kinder lieben
Inhalt
Es geht um die Erziehung als Lebenspraxis, nicht um eine Theorie S. 7 · Erziehung ist eine wirkliche Kunst, der zu bildende Mensch als Körper, Seele und Geist ist der edelste Werkstoff S. 9 · Wirkliche Menschenerkenntnis ist nur möglich, wenn die lebendige Wirklichkeit des Seelischen und des Geistigen erkannt wird S. 12 · In den ersten sieben Jahren ist das Kind ganz Sinnesorgan – die es umgebende Welt prägt es bis in seinen Körper hinein S. 14
Mit dem Zahnwechsel tritt eine völlige Verwandlung der Seele des Kindes ein: Bis dahin ahmt das Kind körperlich die Umgebung nach, ab jetzt seelisch die verehrte Autorität S. 21 · Nicht nur, was der Lehrer tut, sondern vor allem, was er ist und denkt, beeinflusst das Kind S. 24 · Ein guter Erzieher kann überschauen, welche Wirkung im späteren Leben, selbst im hohen Alter, eine Einwirkung auf das Kind hat S. 28 · Alles soll künstlerisch, spielerisch, lebendig mit dem Kind gemacht werden, am Kind selbst muss erkannt werden, was es braucht S. 31
Die eurythmische Kunst ist mit dieser Erziehungskunst entstanden – sie ergänzt die Fixierung auf den bloss physischen Körper bei Gymnastik und Turnen S. 36 · Erkraftung des Willens, innere Freiheit entsteht, wenn der Mensch erst als Erwachsener Dinge begreift, die er in der Kindheit durch Verehrung aufgenommen hat, als er sie noch nicht verstehen konnte S. 39
Portrait
Rudolf Steiner, geboren 1861, verstorben 1925 in Dornach, Studium der Mathematik, Naturwissenschaften und Philosophie in Wien. Anschluss 1902 der Theosophischen Gesellschaft, 1913 Trennung und Gründung der Anthroposophischen Gesellschaft sowie 1919 die erste Waldorfschule. Entfaltung des anthropos. Denkansatzes durch zahlreiche Veröffentlichungen und eine umfangreiche Lehrtätigkeit. Steiners Geisteswissenschaft ist keine blosse Theorie. Ihre Fruchtbarkeit zeigt sie vor allem in der Erneuerung aller Bereiche des Lebens: der Erziehung, der Medizin, der Kunst, der Religion, der Landwirtschaft, bis hin zu jener gesunden Dreigliederung des ganzen sozialen Organismus, in der Kultur, Rechtsleben und Wirtschaft sich genügend unabhängig voneinander entfalten können.
Pietro Archiati wird 1944 bei Brescia in der Nähe vom Gardasee geboren und wächst als viertes von zehn Kindern in einer Bauernfamilie auf. Er studiert Theologie und Philosophie an der Gregoriana in Rom und später an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. In Laos arbeitet er als Lehrer während der schwierigsten Jahre des Vietnam-Krieges (1968-70). Von 1974 an ist er in New York in Zusammenhang mit dem missionarischen Orden tätig, in den er als zehnjähriger eingetreten war.
1977 entdeckt er während einer Einsiedlerzeit am Comer See die Schriften Rudolf Steiners, dessen Geisteswissenschaft die grosse Leidenschaft seines Lebens wird, weil sie nicht nur die sinnliche, sondern auch die übersinnliche Welt mit gleichem wissenschaftlichen Anspruch erforscht. Von 1981 bis 1985 ist er Dozent in einem Priesterseminar in Südafrika, während der letzten Jahre der Rassentrennung.
Seit 1987 lebt er in Deutschland als Schriftsteller und als freiberuflicher Redner, hält Vorträge, Seminare und Tagungen in verschiedenen Ländern - in völliger Unabhängigkeit von jeder Art von Einrichtung oder Institution. Seine Bücher sind dem freien Geist jedes Menschen gewidmet - der Unerschöpflichkeit seiner denkerischen und moralischen Kräfte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Pietro Archiati
Erscheinungsdatum 2005
Sprache Deutsch
EAN 9783938650417
Verlag Rudolf Steiner
Auflage 1
Spieldauer 73 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 2.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 2.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33748174
    Seelenangst
    von Veit Etzold
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 15256524
    Abenteuer Gedächnis
    von Martin Oberbauer
    Hörbuch
    Fr. 4.90
  • 42465578
    Grexit
    von Johann Legner
    Hörbuch
    Fr. 28.40
  • 32423407
    Devote Leidenschaften 01-Einkauf Mit Folgen
    Hörbuch
    Fr. 3.30
  • 11367942
    Mit dem Mut der Liebe zu einer Wirtschaft der freien Menschen. CD zu Heft 31
    von Rudolf Steiner
    Hörbuch
    Fr. 2.90
  • 18742236
    Liebe ... ist eine besondere Form von Geisteskrankheit
    von Sven Görtz
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 7.40
  • 15522195
    Liebe, Lust und Lösegeld
    von Nin George
    Hörbuch
    Fr. 4.90
  • 15558904
    Die große Kinder-Uni Wissens-Box
    von Ulrich Janssen
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 56.00
  • 32144722
    Lederstrumpf - Der Wildtöter (1841)
    von James Fenimore Cooper
    Hörbuch
    Fr. 7.40
  • 26774330
    Ja, aber ... , Vol. 2
    von Lelia Kühne de Haan
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 7.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erziehung zum Menschen

Erziehung zum Menschen

von Rudolf Steiner

Hörbuch
Fr. 2.90
+
=
Erziehung und Moral. Audio-CD

Erziehung und Moral. Audio-CD

von Rudolf Steiner

Hörbuch
Fr. 2.90
+
=

für

Fr. 5.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale