orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Erziehung zur Persönlichkeit

Wachsen, lernen, sich entwickeln

Die Krise der Erziehung beschäftigt Lehrer, Erzieher, Eltern, Politiker, Psychologen und Kulturwissenschaftler gleichermassen. Aber niemand weiss so recht, wie dem allgemein anerkannten Übelstand abgeholfen werden kann. Die Pädagogik ebenso wie die Psychologie haben bisher keine Patentrezepte anzubieten.
Rattner und Danzer klären in ihrem Buch auf leicht lesbare und dennoch anspruchsvolle Art das Wesen der Erziehung. Im weit gespannten Rahmen ihrer Darstellung stellen sie Betrachtungen an über Erziehung zur Autonomie und Persönlichkeit, die Notwendigkeit von Märchen, Büchern und Werten für den Erziehungsprozess, über gelingende und misslingende Erziehung, Kulturpsychologie und Psychohygiene sowie über die Erziehung des Erziehers. Dabei fliessen die Jugendbiographien bedeutender ›Persönlichkeiten‹ wie Goethe, Fontane, Kant, Freud, Adler u.v.a. als gute Beispiele gelungener Erziehung ein.
Portrait

Josef Rattner, Prof. Dr. med. et phil., geb. 1928 in Wien. Seit 1967 Leitung des Arbeitskreises und Institutes für Tiefenpsychologie, Gruppendynamik und Gruppentherapie in Berlin. Er ist Pionier in der psychotherapeutischen Behandlung von grossen Gruppen und gehört zu den bekanntesten Repräsentanten einer Humanistischen Psychoanalyse.
Danzer Gerhard, Privatdozent, Dr. med. et phil., geb. 1956 in Passau. Seit 1992 Oberarzt an der Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Charité der Humboldt-Universität in Berlin. 1994 Zusatzbezeichnung Psychotherapie, 1995 Habilitation für Psychosomatik und Medizinische Anthropologie, 1999 Facharzt für Psychotherapeutische Medizin. Seit über zwanzig Jahren Mitarbeit im Arbeitskreis und Institut für Tiefenpsychologie, Gruppendynamik und Gruppentherapie in Berlin.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 212
Erscheinungsdatum Februar 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-25045-5
Verlag Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Maße (L/B/H) 221/144/17 mm
Gewicht 322
Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 45.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43834294
    Das kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte
    von Carl-Johan Forssén Ehrlin
    (2)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 3070651
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (18)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 17438860
    Babyjahre
    von Remo H. Largo
    (12)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45119672
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Katja Seide
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 6121691
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (10)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 45244181
    Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte
    von Carl-Johan Forssén Ehrlin
    Buch
    Fr. 18.90
  • 44314712
    Leitwölfe sein
    von Jesper Juul
    Buch
    Fr. 23.90
  • 39204348
    Nein aus Liebe
    von Jesper Juul
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 39237973
    Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn!
    von Johannes Hayers
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25776281
    Die Eltern-Trickkiste
    von Ute Glaser
    (6)
    Buch
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erziehung zur Persönlichkeit

Erziehung zur Persönlichkeit

von Josef Rattner , Gerhard Danzer

Buch
Fr. 45.40
+
=
Die Axiome der Kommunikation nach Paul Watzlawick

Die Axiome der Kommunikation nach Paul Watzlawick

von Benny Alze

Buch
Fr. 8.40
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale